NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Bergaliv: Ein Berg der Ruhe in Nordschweden

Bergaliv: Ein Berg der Ruhe in Nordschweden

Text: Natalie Trüb Foto: Bergaliv

In einer immer hektischeren Welt wird der Wunsch nach Ruhe und Entspannung zunehmend größer. Bergaliv in Nordschweden bietet genau das. Auf einer ehemaligen Skipiste.

Der beginnende Herbst hat die Baumwipfel in ein warmes Gelborange getaucht. Hinter ihnen öffnet sich die Weite Hälsinglands. Schlangenähnlich windet sich der Ljusnan -Fluss durch die endlos scheinenden Wald- und Wiesenflächen. Vereinzelte Häusergruppen, die aus der Ferne als kleine rote Punkte wahrzunehmen sind, deuten auf Zivilisation hin. Das emsige Treiben in den Dörfern lässt sich nu erahnen. Hier oben bekommt man davon nichts mit. Keine Menschenseele weit und breit. Keine störenden Geräusche. Nur man selbst und die Stille der Natur.

Auf der Suche nach einem Waldstück in der Heimat seiner Vorfahren, stieß Staffan Michelson auf genau dieses idyllische Fleckchen Erde. Er merkte gleich, dass der Ortzu schade war, um – wie ursprünglich beabsichtigt – für Forstwirtschaft genutzt zu werden. Vor allem aber war er zu schade, um zu verfallen. Denn seit der Skibetrieb aufgrund der milden Winter eingestellt worden war, ähnelte der Åsberget immer mehr einer Müllhalde. Leere Benzinkanister, einbeinige Stühle, Gardinenstangen mit Stofffetzen und sogar eine Badewanne lagen verwahrlost im Gestrüpp.

Dem wollte Michelson ein Ende setzen, kaufte das Waldstück und begann sofort damit, Zukunftspläne zu schmieden. Schließlich war es seine Tochter Hanna, die Architektin in der Familie, die ihn auf die Idee brachte, hier ein ganz besonderes Landschaftshotel zu bauen. Auf keinen Fall einen dieser großen Gebäudekomplexe, für die große Landflächen weichen müssen. Nein, vielmehr ein Bau, der im Einklang mit der Natur steht und diese so wenig wie möglich beeinträchtigt.

Naturschönheit

Um den Boden zu entlasten und in Anlehnung an Hälsinglands Kornkammern, entwirft Hanna Michelson ein auf Stelzen stehendes zehn Meter hohes Holzkonstrukt. Dieses setzt sich aus zwei übereinanderliegenden Räumen à 14 Quadratmetern zusammen. Der untere dient dabei als geschlossener Wohnbereich, während der obere lediglich …

Skandinavien Guides

  • Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Auf seinem Roadtrip erkundete Stefan vom Blog nordicwannabe.com Südschweden. NORR-Leser versorgten ihn mit Insider-Tipps für typisch schwedische Erlebnisse zwischen Südspitze und Vättern, Ost- und Westküste. Hier kommen ihre 15 besten Empfehlungen.

  • Hjorundfjorden, visitnorway.com, Innovation Norway - Havard Myklebust

    Fjordnorwegen: Unsere Lieblingsplätze

    Fjorde sind Wasserkanäle, die sich ihren Weg von der Küste bis weit in die Bergwelt hinein suchen. Wo die Hochebenen enden, fallen die Berge viele hundert Meter tief zum Wasser hinab.

  • Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Ob angesagte Festivals mit Tausenden Besuchern, gemütliche, vegane Cafés in der Altstadt oder Outdoor-Hotspots mitten in der Stadt: NORR präsentiert Insidertipps für die dänische Fahrradhauptstadt Odense.

  • Natur-Genuss: Kulinarische Ziele in Skandinavien

    Natur-Genuss: Kulinarische Ziele in Skandinavien

    NORR hat sich aufs Land begeben und zehn Orte besucht, in denen regionale Gerichte in natürlicher Umgebung aufgetischt werde

  • Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Stille Wälder, einsame Küsten und schöne Aussichten: Diese Reiseziele in Skandinavien sind nicht nur echte Architektur-Highlights, sondern bieten vor allem einen ruhigen Urlaub und die sichere Chance, dem Alltagsstress zu entkommen.

  • Mittsommer in Schweden: Leckereien für den längsten Tag des Jahres

    Mittsommer in Schweden: Leckereien für den längsten Tag des Jahres

    Bald feiert Schweden wieder den längsten Tag des Jahres. An Mittsommer wird aber nicht nur traditionell getanzt, sondern auch traditionell getrunken und gegessen. NORR stellt euch sieben Spezialitäten vor, die bei keinem Picknick fehlen dürfen. 

  • Nordschweden: Unsere Favoriten

    Nordschweden: Unsere Favoriten

    Eine Landschaft geschaffen von den Urkräften der Natur, mit Gletschern, Bergmassiven und rauschenden Wasserfällen. Nordschweden, wild und abenteuerlich, umfasst etwa zwei Drittel des Landes. NORR hat zehn Kleinode gefunden – neben Nordlicht und nicht untergehender Sommersonne.

  • Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Du liebst die Natur des Nordens – und willst das Stadtleben hinter dir lassen? NORR präsentiert zehn skandinavische Outdoor-Orte für Aussteiger – von der Surfer-Hochburg im dänischen Jütland bis zum Kletterdorf auf den nord-norwegischen Lofoten.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel (Deutschland)
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Eine NORR-Prämie nach Wahl
  • Testabo 9,80 Euro*

    statt 12,80 Euro im Einzelhandel (Deutschland)
    • 6 Monate NORR Premium
    • 2 NORR-Ausgaben portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen