NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

Nachrichten

365 Jahre Fiskars

365 Jahre Fiskars

06 November 2014

Fiskars feiert Jubiläum: 365 Jahre. Die Geschichte von Finnlands ältestem Unternehmen beginnt in einem kleinen Dorf. Zu Weihnachten lassen die Einwohner alte Traditionen aufleben bei viel Licht, gutem Essen, Musik – und natürlich Design. »

Richtung Westen, keine 100 Kilometer von Helsinki entfernt, liegt das kleine Dorf Fiskars, in dem 1649 alles beginnt. Weniger als 1 000 Einwohner leben hier. Trotzdem sind Straßen, Cafés und Geschäfte immer belebt: Hunderte Besucher strömen zu allen Jahreszeiten nach Fiskars, tummeln sich in Restaurants und auf Märkten, schauen Kunst und Design, kaufen Mode und hören Musik. Nein, einsam ist niemand in Fiskars.

Tiia Öhman

Jubiläumsfeier im Heimatdorf

Ursprünglich als Eisenhütte gegründet, entwickelt sich Fiskars zum weltweiten Anbieter für die Bereiche Haus, Garten und Freizeit, zu dem heute Marken wie Gerber und Iittala gehören. Seit jeher vereint die Unternehmensphilosophie Funktionalität, Innovation und Design. Die Grundüberzeugung ist, dass selbst die einfachsten Dinge verbessert werden können. 

2014 ist ein besonderes Jahr für das finnische Traditionsunternehmen: Fiskars feiert sein 365-jähriges Jubiläum und das Heimatdorf feiert mit. Mehr als 100 Veranstaltungen stehen im Programm. Neben Handwerksmärkten, Kunstausstellungen, Outdoor-Aktivitäten und musikalischen Events dürfen reichlich Essen und gute Getränke nicht fehlen. Erst recht nicht in der Adventszeit.

Weihnachtsromantik in Fiskars

Am 22. November eröffnet die Weihnachtssaison in Fiskars. In der ruhigen und friedvollen Dorf-Atmosphäre lässt es sich entspannt in den rund 20 kleinen Boutiquen stöbern. Zu kaufen gibt es sowohl lokale Produkte und Delikatessen als auch traditionelles Schmuckdesign, Glaskunst und Keramik. Das Weihnachtsshopping ist gerettet. Die umliegenden Seen laden zum Schlittschuhlaufen und Eisfischen ein. Abends am Kamin kann man den Tag mit einem heißen Becher Glögg ausklingen lassen.

tornikello_147-Pentti Nuortimo

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, weisen Lichter und Kerzen den Weg durch das Dorf. Feuerwerke gibt es auch. Am 20. und 21. Dezember stimmen Konzerte auf die Feiertage ein: Das „Four Seasons Concert Suite“ findet in der Aula statt.

Fiskars – Das Unternehmen

Die Unternehmenszentrale befindet sich in der Hauptstadt Helsinki. Bereits seit den 1960er Jahren ist Fiskars breit aufgestellt. International bekannt ist das Unternehmen seit 1967, als Fiskars erstmals die zeitlosen Scheren mit den orangefarbenen Griffen fertigt. Die Schere ist ein eingetragenes Warenzeichen und bis heute über eine Milliarde Mal auf der ganzen Welt verkauft worden. Mittlerweile sind Fiskars Produkte in 60 Ländern erhältlich.

Fotos: Tiia Öhman, Pentti Nuortimo / Fiskars 

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 3

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 4

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Der Lonely Planet befördert Aarhus in die Spitzengruppe der beliebtesten Reiseziele Europas. Grund dafür ist eine Mischung aus moderner Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung und innovativen organischen Food Trends.

  • 5

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Ihr kennt das Treehotel in Schwedisch Lappland? 2015 eröffnet eine weitere Natur-Attraktion in der Gegend. Das Arctic Bath ist nichts für Warmduscher. Neben kalten Bädern können Hartgesottene einen Sprung ins Eiswasser wagen. 

Folge NORR auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

NORR auf Instagram

  • Sooo Guten Morgen erstmal  8 Uhr an einem Sonntag
  • madsjn dalsland visitdalsland sverige scandinavia visitsweden merian marcopolo igdalsland norrmagazin
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • Westkstesverige sweden swedennature kste meer summer outdoorlife nature natur naturlovers
  • Endlich wieder in Schweden fjllrven fjallraven schweden sverige sverige uddevalla
  • Ich lebe hier brigens im Moment laufend mit der Gefahr
  • Der Mann in der Kche drauen kochen ist eben das
  • Sammle schne Momente und nicht schne Dinge Einen gemtlichen Nachmittag

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen