NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

Produkttest: Fjällräven Pak Down Jacket – Fescher Begleiter

Die Daunenjacke »Pak Down Jacket« von Fjällräven ist winterfest, atmungsaktiv, leicht und einfach zu verstauen.

Bei der »Pak Down Jacket« von Fjällräven handelt es sich um eine winterfeste Daunenjacke, die optisch und funktionell zu überzeugen weiß. Bereits nach wenigen Schritten in der Kälte spürt man die enorme Wärmeleistung der hochwertigen Daunen. Obwohl die Jacke sehr warm hält, hat man nicht das Gefühl, bei intensiveren Aktivitäten ins Schwitzen zu geraten, da gleichzeitig eine hohe Atmungsaktivität gegeben ist. Erstaunlich leicht und gut zu verstauen, bietet sie außerdem große Bewegungsfreiheit und fühlt sich auch auf der Haut gut an. Einziges Manko ist der etwas sperrige 2-Fach-Reißverschluss. Ein weiterer Pluspunkt sind die zwei großen Außentaschen, die genügend Platz für Kleinkram bieten. Dank der Taschen kann man bei kleineren Touren oder Spaziergängen so gut und gerne auf einen Rucksack verzichten. Ein nützliches Extra ist der Handybeutel in der linken und ein weiterer Beutel in der rechten Außentasche. Zusätzlichen Schutz vor Wind und Wetter bietet die gut sitzende Kapuze. Alles in allem bietet die »Pak Down Jacket« hohen Tragekomfort, viel Platz und verlässliche Wärme an kalten Wintertagen.

Daniel Menkens

 

Produktinformationen

Material

  • 100 % Polyamid
  • Füllung: 95% Gänsedaunen, 5% Federn

Füllkraft

  • 800 CUIN

Größen

  • XXS-XXL

Gewicht

  • 460 g (bei Größe S)

Farben

  • Black
  • Dark Garnet
  • Glacier Green

Preis

  • EUR 439,95

Green Voice Eco-Rating

  • Best (siehe rechts)

 

Pak Down Jacket im Fjällräven-Shop

 

BRAND MANAGEMENT

  • eigene Richtlinien zu verantwortlichem Management (»The Fjällräven Way«)
  • Messung und Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks und eine transparente Daunenzulieferungskette
  • Zusammenarbeit mit I:CO (Sammelsystem von Altkleidern), um sie dem Recycling zuzuführen

COMMITMENT

  • Reguläre Lebenszyklusanalysen, jährliche CO2-Emissionsreporte und standardisierte Umweltmanagementberichte nach GRI-Richtlinien
  • Engagements und Mitgliedschaften in relevanten branchenbezogenen Initiativen wie dem Higg Index
  • 60–70 % der Kollektion sind nach eigenen Angaben mit einem »niedrigen chemischen Input und vornehmlich aus nachwachsenden Rohstoffen oder recyceltem Material« gefertigt.

PRODUKT

  • Oberstoff und Futter bestehen aus 100 % Polyamid, das »bluesign®«-zertifiziert ist.
  • Die Daune stammt zu 100 % aus von Fjällräven zertifizierter Tierhaltung, die als strengster Standard, besonders in Bezug auf die tierfreundliche Haltung und den Transport, gilt.

Pak Down Jacket im Fjällräven-Shop

 

Nachhaltiger Klassiker: Fjällräven steht für zeitloses Design, Beständig-keit und verantwortungsbewusst hergestellte Outdoor-Produkte.

Fjällräven International AB
Brogatan 141
894 35 Själevad
Schweden

Tel: +46 (0) 660 266200

info@fjallraven.se

fjallraven.de

Nachhaltige Outdoor-Produkte von Fjällräven

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen