NORR AUSZEIT Waldträume

DIASHOW STARTEN

Bushcraft
mit Baby

 

Die Wildnis ruft.

 

Mit ihrem kleinen Sohn Even
machen sich Anton und Helena
auf in die tiefen Wälder Kareliens.

 

Ein Familienabenteuer mit Tipi-Zelt,
Axt und Windeln… 

Einsamkeit erleben:

Nordische Fotografie: Botanik mit Helene Schmitz

Nordische Fotografie: Botanik mit Helene Schmitz

Text: Nina Grundemark

Garten und Natur haben in der westlichen Kultur immer etwas Paradiesisches. Nicht jedoch für die schwedische Fotografin Helene Schmitz, in deren Werk wir die dunklen Seiten der Botanik erleben dürfen.

Passend zum romantisierten Frühlingsbeginn zeigt das Abecita Kunstmuseum in Borås vom 7. Februar bis 14. April ihre jüngsten Projekte The Carnivores (2008), Sunken Gardens (2010) und The Kudzu (2012). Helene schmeißt unser naives Bild einer passiven und friedvollen Pflanzenwelt über den Haufen. Sie zeigt fleischfressende Pflanzen in extremen Nahaufnahmen und dokumentiert die Invasion des wuchernden Wein-Gewächses Kudzu in Georgia und Alabama. Schönheit und Albtraum liegen bei der Fotografin nah beieinander.

Im Jahr 2010 reist sie, angeregt durch das Tagebuch des Carl-von-Linné- Schülers Daniel Rolander, nach Surinam. Hier stößt sie inmitten des südamerikanischen Regenwalds auf die Schmetterlingsfarm eines Holländers. Helene dokumentiert das erfolglose Bemühen des Mannes, den Dschungel zu bändigen. Wir erleben zerbrechliche Strukturen, die mit der erdrückenden Umwelt verwachsen. »Mich fasziniert das Ineinandergreifen von Natur und Kultur«, sagt Helene. Die Fotografin wurde 1960 in Schweden geboren und ist vor allem in Schweden und Frankreich tätig.

 

NINA GRUNDEMARK

bild

NINA GRUNDEMARK ist Kuratorin, Kunsthistorikerin und Gründerin von »Swedish Photography«. Die Galerie auf der Berliner Karl-Marx-Allee ist eine Institution für Fotografie aus Schweden. In NORR präsentiert Nina skandinavische Fotografen, Ausstellungen und Bücher.

Helene Schmitz – En annan natur,
7. Februar–14. April 2013,
Abecita Konstmuseum, Borås.

Skandinavien Guides

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • Tromsø City-Guide: Die besten Tipps

    Tromsø City-Guide: Die besten Tipps

    Auch wenn Tromsø am Ende der Welt liegen mag – hier, 400 Kilometer nördlich des Polarkreises, pulsiert das urbane Leben. NORR hat die 30 besten Citytipps.

  • Die Kälte feiern – Wunderbare Wintertraditionen im Norden

    Die Kälte feiern – Wunderbare Wintertraditionen im Norden

    Traditionen, Märkte und Feste machen den nordischen Winter abwechslungsreich und lebendig. NORR hat die schönsten Wintertraditionen aus Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark und Island zusammengestellt. 

  • Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Du liebst die Natur des Nordens – und willst das Stadtleben hinter dir lassen? NORR präsentiert zehn skandinavische Outdoor-Orte für Aussteiger – von der Surfer-Hochburg im dänischen Jütland bis zum Kletterdorf auf den nord-norwegischen Lofoten.

  • Rubjerg Knude - VisitDenmark

    Dänemark Jütland: Sommertipps

    Karg und schlicht, dafür erholsam und tiefenentspannt – das ist Jütland. Dänemarks wilde Schönheit ist einfach bezaubernd und Schauplatz unserer zehn Sommertipps für eine ausgelassene Zeit am Meer.

  • Natur pur: Grüne Reiseziele in Schweden

    Natur pur: Grüne Reiseziele in Schweden

    Einige bekommen regelmäßig Besuch von Journalisten aus aller Welt. Andere sind noch so gut wie unbekannt. Doch alle Unternehmen haben eins gemeinsam: sie laden zu einzigartigen Begegnungen mit der schwedischen Natur ein. NORR hat die zehn besten ökologischen Reiseziele Schwedens ausgewählt.

  • Aarhus: Tipps für die Kulturhauptstadt 2017

    Aarhus: Tipps für die Kulturhauptstadt 2017

    Dänemarks zweitgrößte Stadt ist eine lebendige Metropole mit einer vielfältigen Restaurant- und Cafészene, spannender Architektur und Natur. NORR hat die besten Spots der Stadt ausfindig gemacht.

  • Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Der Weg ans Wasser ist in Skandinavien nie besonders weit. Die zahlreichen Strände an Nord- und Ostsee warten nur darauf, entdeckt zu werden. NORR hat sich auf die Suche nach familienfreundlichen Wasserabenteuern am Meer gemacht. 

  • Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Das skandinavische Fjäll ist dort am schönsten, wo es am einsamsten ist – weit entfernt von Liftanlagen und Skigebieten. NORR hat die zehn besten Skihütten als »Basislager« für Skitouren im skandinavischen Fjäll zusammengestellt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen