NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

Nachrichten

Dänemark feiert Hans Christian Andersen

Dänemark feiert Hans Christian Andersen

17 August 2015

Diese Woche verwandelt sich der beschauliche dänische Inselort Odense in ein quirliges Märchenland. Während des Hans Christian Andersen Festivals vom 16. bis 23. August erinnern Ausstellungen, Theateraufführungen und vieles mehr an das Lebenswerk des berühmten dänischen Märchenautors und Dichters. »

Als Hans Christian Andersen seinen Geburtsort Odense im Jahr 1816 verließ, um sich in Kopenhagen als Sänger, Schauspieler und Balletttänzer auszuprobieren, hatte er wohl nicht erwartet, dass er der bekannteste Märchenautor des Landes werden würde. Durch Werke wie „Das hässliche kleine Entlein“ und „Die Prinzessin auf der Erbse“ hat sich der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Däne weltweit einen Namen gemacht. Das jährlich stattfindende Festival erstreckt sich über eine Woche mit insgesamt 270 Veranstaltungen, von denen mehr als 250 kostenfrei sind. Gewidmet werden dem Dänen in und um Odense auf der Insel Fünen Ausstellungen, Paraden, Lesungen, Stadtführungen, Theateraufführungen und vieles mehr. Neben klassischen Programmpunkten sollen moderne Installationen wie Light-Shows und Street Art auch jüngeres Publikum dazu anregen, in die Welt des Hans Christian Andersen einzutauchen. Unterstützt werden die ehrenamtlich arbeitenden Festival-Organisatoren von der Stadt Odense und der Region Süddänemark sowie von verschiedenen Unternehmen und Stiftungen, wie der Nordea Foundation. Mehr zu Hans Christian Andersen im NORR-Artikel aus Ausgabe 2015:2 H. C. A. Festivals Visit Denmark Foto: Skovdal.dk / HCA Festivals

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 3

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 4

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Der Lonely Planet befördert Aarhus in die Spitzengruppe der beliebtesten Reiseziele Europas. Grund dafür ist eine Mischung aus moderner Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung und innovativen organischen Food Trends.

  • 5

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Erst die sensationelle Qualifikation für die Fußball Europameisterschaft, dann ein unglaubliches 1:1 im Auftaktspiel gegen Ronaldos Portugal. Island ist das neue Fußball-Wunder aus Skandinavien. NORR zeigt die Orte auf denen es entstanden ist. Hier kommen die 8 heftigsten Fußballplätze zwischen Vulkanen, Meer und heißen Quellen:

Folge NORR auf Facebook

NORR auf Instagram

  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • madsjn dalsland visitdalsland sverige scandinavia visitsweden merian marcopolo igdalsland norrmagazin
  • Its almost midnight at Ailigas Hill in Utsjoki the view
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • Ich lebe hier brigens im Moment laufend mit der Gefahr

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen