NORR AUSZEIT Waldträume

DIASHOW STARTEN

Bushcraft
mit Baby

 

Die Wildnis ruft.

 

Mit ihrem kleinen Sohn Even
machen sich Anton und Helena
auf in die tiefen Wälder Kareliens.

 

Ein Familienabenteuer mit Tipi-Zelt,
Axt und Windeln… 

Einsamkeit erleben:

Frankfurter Buchmesse: Start mit Finnland.Cool

Frankfurter Buchmesse: Start mit Finnland.Cool

Finnland ist Ehrengast der 66. Frankfurter Buchmesse, die vom 8. bis zum 12. Oktober 2014 stattfindet. Unter dem Motto Finnland.Cool präsentiert das nordische Land 130 Neuerscheinungen in deutscher Sprache. Die Veranstalter versprechen: es wird überraschend, mutig, kreativ, verrückt – eben cool.

Auf der Frankfurter Buchmesse dreht sich fünf Tage alles um die Themen Schmökern, Lesen, Lernen und Medien. Ehrengast Finnland wird auf der Buchmesse von einer mehr als 50 Kopf starken Autorschaft aus nahezu allen literarischen Genres vertreten, die 130 Neuerscheinungen in deutscher Sprache vorstellen: von zeitgenössischen Werken über Klassiker, Poesie und Sachbüchern bis hin zu Comics, Graphic Novels sowie Kinder- und Jugendbüchern. Als erstes Gastland eröffnet Finnland einen Nationalstand im Bildungsbereich.

Im letzten Jahr kamen 7 275 Aussteller aus 102 Ländern, 631 Literaturagenten, etwa 9 300 Journalisten, 275 342 Besucher und 170 664 Fachbesucher in die selbsternannte Welthauptstadt der Ideen. Die Erwartungen für 2014 sind entsprechend hoch, können aber getoppt werden. In den nächsten Tagen sind rund 4 000 Einzelveranstaltungen geplant – ein Rekord.

Ehrengast Finnland: Ganz schön cool

Getreu dem Slogan Finnland.Cool beteiligt sich das nordische Land mit außergewöhnlichen Projekten rund ums Frankfurter Buchgeschehen. Auf dem Messegelände finden 320 Finnland-Veranstaltungen statt. In der Frankfurter City sind 80 Events geplant. Nordlandfans dürfen sich auf poetische Lesungen freuen – und zwar im Saunamobil, einem zur Finnlandsauna umgebauten Feuerwehrauto, das durch Deutschland tourt. Sieben Künstler der finnischen Spoken Word- und Poetry Slam-Szene treten gemeinsam mit lokalen Performern an verschiedenen Orten auf. Immer dabei: das Saunamobil.

Cool ist auch die Ehrengast-Präsentation, die im Forum Messe stattfindet. Designstudenten der Aalto-Universität in Helsinki haben sich etwas Einzigartiges ausgedacht und den Gastland-Pavillon in eine finnische Winterlandschaft mit Eis und Schnee verwandelt. In sechs individuellen Räumen sind die Ruhe und Reinheit Finnlands spürbar. Die Fläche bietet Platz für Ausstellungen, eine Bühne mit Zuschauerraum und ein Café.

Ehrengast-Pavillon Finnland Foto: Frankfurter Buchmesse/Matti Mikkilä

Fotos: finnlandcool.fi und Frankfurter Buchmesse/Matti Mikkilä

Finnland auf der #fbm14: Tag 1

Finnland auf der #fbm14: Tag 2

Finnland auf der #fbm14: Tag 3

Skandinavien Guides

  • Vintage Shopping: Die charmantesten Flohmärkte Skandinaviens

    Vintage Shopping: Die charmantesten Flohmärkte Skandinaviens

    Wühlen, stöbern, staunen und dabei einzigartige Fundstücke zum Schnäppchenpreis erobern. NORR präsentiert die schönsten und außergewöhnlichsten Flohmärkte in Kopenhagen, Stockholm, Oslo und Helsinki.

  • Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Eivør Pálsdóttir ist die derzeit bedeutendste Musikerin der Färöer-Inseln. Die Abgeschiedenheit und schöne Natur galten der »färöischen Björk« von Beginn an als Inspirationsquelle. NORR verrät sie ihre zehn Lieblingsorte.

  • Kultur-Guide: Tipps für den skandinavischen Herbst

    Kultur-Guide: Tipps für den skandinavischen Herbst

    Wenn die Tage kürzer, der Himmel grauer und die Bäume karger werden, blüht die Kulturlandschaft Skandinaviens auf. Diese 16 Kultur – Highlights in Schweden, Norwegen, Dänemark, Finnland und Island lassen die dunkle Jahreszeit erstrahlen.

  • Nyhavn_København_Foto_Jacob_Schjørring_&_Simon_Lau

    Kopenhagen City-Guide: Die besten Tipps

    Schon mehrfach ist Kopenhagen als »Lebenswerteste Stadt der Welt« ausgezeichnet worden. Grund genug für NORR, der sympathischen Metropole einen Besuch abzustatten.

  • Wunderbares Åland: Die schönsten Erlebnisse

    Wunderbares Åland: Die schönsten Erlebnisse

    Die unberührte Natur Ålands, Flora und Fauna, die Abgeschiedenheit – das inspiriert das åländisch-britische Künstlerpaar Maria Korpi und Adam Gordon. NORR verraten sie ihre zehn Lieblingsorte und -aktivitäten für die Inseln zwischen Schweden und Finnland.

  • Umeå Kreativstadt im Norden

    Umeå: Kreativstadt im Norden

    Alte traditionelle Holzhäuser, Kunstinstallationen und neue futuristische Gebäude treffen in Umeå aufeinander. NORR-Redakteurin Karen Hensel hat die Kulturhauptstadt besucht.

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • imagebank.sweden.se - Ola Ericson

    Ostschweden mit Stockholm: Unsere Lieblingsplätze

    An der Küste von Ostschweden liegt Stockholm, Hauptstadtperle des Landes und Heimat der NORR Redaktion. Wir zeigen unsere zehn Lieblingsplätze aus der Region – vom Wandern im Zauberwald bis zum Inselglück in Östergotland.

  • Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Auf einer Kanutour in Småland lässt sich die schwedische Wildnis hautnah erleben: Man gleitet durch das Wasser, beobachtet wildlebende Tiere und schlägt sein Nachtlager an Rastplätzen mit Feuerstellen auf.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen