NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Heartland Festival: Eine Herzensangelegenheit

Heartland Festival: Eine Herzensangelegenheit

Text: Philipp Olsmeyer

Der Park von Schloss Egeskov gilt als die größte historische Gartenanlage Dänemarks. Während des »Heartland Festivals« wird er zu einer Bühne für Musiker, Künstler, Köche und Gesellschaftsdiskussionen.

»ICH WERDE GLÜCKLICH, wenn ich das sehe«, strahlt Graf Michael Ahlefeldt. »Überall fröhliche, lächelnde, küssende Menschen. Und schau, wie sauber es ist.« Zum dritten Mal findet das Heartland Festival in den Gärten und Ländereien rund um sein Schloss statt, die malerische Wasserburg Egeskov im Süden der Insel Fünen. An der Freude des 54-Jährigen spürt man, dass viel Herzblut in dem dreitägigen Kulturereignis steckt. 1994 hatte der junge Graf als Erbfolger das Anwesen übernommen und es mehr und mehr für die Allgemeinheit geöffnet. Heute ist Egeskov mit seinen Museen und historischen Parkanlagen das meistbesuchte Touristenziel auf der dänischen Insel und das Heartland Festival ein weiterer Meilenstein in dieser Entwicklung.

Glück der Zukunft

Auch die Initiative zum Festival, das in seinem dritten Jahr 18000 Besucher anlockte, stammt ebenfalls vom kunst- und kulturbegeisterten Schlossbesitzer. Der Graf kam damals selbst mit seiner Vision auf den Festivalveranstalter Live Nation zu: ein Festival auf Egeskov, aber nicht irgendein weiteres Musikevent, sondern eine Kombination aus Kunst, Kultur und kulinarischen Erlebnissen sowie eine Plattform für wichtige gesellschaftliche Themen. Musikalisch erstreckt sich das Spektrum von Ikonen wie Van Morrison und Patti Smith über jüngere Weltstars wie Mø, Lykke Li und Rag’n’Bone Man bis zu aktuellen dänischen Hip-Hoppern und Electro-Acts.

Welche Bedeutung das Heartland auch für die Bevölkerung in der Umgebung hat, erfahrt ihr in der neuen NORR-Frühlingsausgabe 2019.

Skandinavien Guides

  • Tromsø City-Guide: Die besten Tipps

    Tromsø City-Guide: Die besten Tipps

    Auch wenn Tromsø am Ende der Welt liegen mag – hier, 400 Kilometer nördlich des Polarkreises, pulsiert das urbane Leben. NORR hat die 30 besten Citytipps.

  • Unterwegs an der Höga Kusten

    Unterwegs an der Höga Kusten

    Die Höga Kusten (dt. Hohe Küste) liegt zwischen Härnösand und Örnsköldsvik. Seit dem Jahr 2000 gehört das Gebiet zum Weltnaturerbe der UNESCO. NORR hat die besten Tipps zusammengetragen. 

  • Helsinki City-Guide: Die besten Tipps

    Helsinki City-Guide: Die besten Tipps

    Wie viele andere nordische Städte besticht auch Helsinki durch seine naturnahe Lage am Wasser. NORR hat 24 Geheimtipps für die östlichste Hauptstadt des Nordens zusammengestellt.

  • 09_Sonnencomeback_listiljosi_Credits_Hrefna_Björg_Gylfadóttir

    Lichtfestivals im Norden – sechs strahlende NORR-Favoriten

    Wenn die Tage kürzer werden, erleuchten viele Städte im Norden in einem besonderen Licht. NORR stellt sechs Lichtfestivals vor, die den skandinavischen Winter auf kreative Weise erstrahlen lassen.

  • Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Das Fischerdörfchen Klitmøller im Nationalpark Thy wurde einst wegen seiner perfekten Surfbedingungen auch als Cold Hawaii bekannt. Heute wohnen hier viele Pioniere von damals mit ihren Familien und sorgen für neues Leben. NORR-Redakteur Philipp Olsmeyer verrät seine Thy-Tipps.

  • Credit_Petri_Jauhiainen_Vastavalo

    Finnland feiert 100. Geburtstag – NORR feiert mit!

    Die Finnen erlangten am 6. Dezember 1917, also heute vor genau 100 Jahren, ihre Unabhängigkeit. NORR sagt »Onneksi olkoon!« und feiert den Geburtstag mit einer Auswahl der schönsten Finnland-Reportagen!

  • Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Auf seinem Roadtrip erkundete Stefan vom Blog nordicwannabe.com Südschweden. NORR-Leser versorgten ihn mit Insider-Tipps für typisch schwedische Erlebnisse zwischen Südspitze und Vättern, Ost- und Westküste. Hier kommen ihre 15 besten Empfehlungen.

  • Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Stockholm ist reich an Naturschönheiten. Wälder, Seen und Strand sind immer leicht erreichbar. NORR hat zehn einzigartige Outdoortipps für unbeschwerte Sommertage in Stockholm ausgewählt.

  • Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Zusammen ist man weniger allein. Und gemeinsam geht es sich leichter. NORR hat acht beliebte Wanderwege für kleine und große Gruppen zusammengestellt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen