NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

Nachrichten

Heimeliges Island

Heimeliges Island

15 August 2013

Auswandern? Das ist für viele ein Traum. Am besten noch auf eine Insel. Es ist aufregend, was es bedeutet, Island als Wahlheimat zu küren und zu erfahren, welche Herausforderungen ein Leben auf der Insel im Nordmeer so alles mit sich bringt. »

Darüber berichten deutsche Frauen zwischen Vulkanen, Schafen und Pferden – und diesem heimeligen Etwas, das wahrscheinlich auch skurril-liebenswert und kreative Inselbewohner zu schätzen wissen.

Es ist schon erstaunlich, wie viele Frauen aus Deutschland diesen Traum leben. Ihre positive Ausstrahlung beflügelt eigene Ideen und Träume. Es sind Lebensgeschichten, die neugierig machen – und berühren. Ja, es ist bemerkenswert, welche Energie diese frauen an den Tag legen, denen Tina Bauer auf der Insel begegnet ist. Frauen, die dort ihr individuelles Zuhause gefunden haben.

ILH 36 37 Tina Bauer

Island ist für die Autorin Tina Bauer selbst ein Stück Zuhause geworden. Die Text- und Fotojournalistin bereist seit 2007 die Insel, hat zwei Jahre in Reykjavík gelebt und gearbeitet.

ILH 54 55 Tina Bauer

Immer wieder wurde sie von Isländern gefragt, weshalb vor allem so viele deutsche Frauen auf Island wohnen. Von den rund 1200 Deutschen, die derzeit auf der Insel im Nordmeer leben, sind etwas zwei Drittel weiblich.

Myriam ILH Tina Bauer

Und viele von ihnen fallen auf – im positivsten Sinn. Sie haben Ideen und Lust sich zu engagieren, gestalten und prägen die isländische Gesellschaft mit.

ILH 80 81 Tina Bauer

In ihrem Buch »Iceland – lovely home« geht Tina Bauer den Fragen nach, was die Frauen an Island fasziniert, weshalb sie dort ein Zuhause gefunden haben.

Myriam Iceland lovely home

In Fotografien und Texten porträtiert sie 14 Frauen unterschiedlichen Alters und unterschiedlichen Berufen.

Ruth Iceland lovely home

Sie kommen aus verschiedenen Teilen in Deutschland und leben verteilt auf der Insel. Manche sind zufällig auf Island gelandet, andere träumten schon lange von einem Leben auf der Insel im Nordmeer.

ILH Helga Tina Bauer

Entstanden ist das Buch u.a. mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne auf startnext.de und vielen finanziellen Unterstützern. Im September 2013 erscheint voraussichtlich auch eine Übersetzung ins Englische.

Also, Mädels (- und Jungs): Aufpassen!
Die Lektüre verleitet dazu, spontan einen Inselabstecher machen zu wollen und es ist alles, nur nicht ausgeschlossen, das sich euer bisheriger Alltag ebenso spontan verändert.
Lasst euch überraschen!

ILH_HardCover_Pages_RZ_v02.indd

Das Debüt als Autorin gab sie 2011 mit dem Buch
»Ein Jahr in Island. Reise in den Alltag«, erschienen im Herder-Verlag. Ihre Islandfotografien zeigte sie sowohl
in Island, als auch in Deutschland.

Tina Bauer

Tina Bauer
Jahrgang 1976, studierte Diplom-Journalistik und arbeitete einige Jahre bei lokalen Tageszeitung und Magazinen
in der Region Stuttgart.
Seit 2008 berichtet sie vor allem über Island und veröffentlicht zahlreiche Text- und Fotoreportagen in verschiedenen Magazinen und Online-Medien.
Seit drei Jahren schreibt sie auf ihrem Blog über Island: tibauna.de

Tina Bauer: Iceland – lovely home.
Porträts deutscher Frauen in Island
Gebunden, 96 Seiten
24,1 x 20,3 cm, 53 farbige Abbildungen
ISBN 978-3-00-042233-1 / 29 Euro

 

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 3

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 4

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Ihr kennt das Treehotel in Schwedisch Lappland? 2015 eröffnet eine weitere Natur-Attraktion in der Gegend. Das Arctic Bath ist nichts für Warmduscher. Neben kalten Bädern können Hartgesottene einen Sprung ins Eiswasser wagen. 

  • 5

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Der Lonely Planet befördert Aarhus in die Spitzengruppe der beliebtesten Reiseziele Europas. Grund dafür ist eine Mischung aus moderner Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung und innovativen organischen Food Trends.

Folge NORR auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

NORR auf Instagram

  • Sammle schne Momente und nicht schne Dinge Einen gemtlichen Nachmittag
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • Ich lebe hier brigens im Moment laufend mit der Gefahr
  • It was just going on sunset by the time we
  • madsjn dalsland visitdalsland sverige scandinavia visitsweden merian marcopolo igdalsland norrmagazin
  • Der Mann in der Kche drauen kochen ist eben das
  • bohusln sverige igfyrbodal visitsweden merian marcopolo norrabohusln norrmagazin welltraveled swedenimages
  • Endlich wieder in Schweden fjllrven fjallraven schweden sverige sverige uddevalla
  • Westkstesverige sweden swedennature kste meer summer outdoorlife nature natur naturlovers

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen