NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Turku – Stadtkultur im Herzen der Schären

Turku, an der finnischen Westküste gelegen, ist eine lebendige moderne Stadt mit zahlreichen Veranstaltungsangeboten und großartiger Natur. 2011 war sie eine der Kulturhauptstädte Europas.

Finnland nennt man das Land der tausend Seen, aber wussten Sie, dass es auch das Land der tausend Inseln ist? Vor der ältesten Stadt Finnlands, Turku, lädt das zahlenmäßig weltweit größte Schärenmeer ein, das viele Besucher auch für das weltweit schönste halten.

Kommen Sie nach Finnland und erkunden Sie beispielsweise die Schären Skandinaviens mit dem Fahrrad auf der Schären- Ringstraße. Ein Fahrrad und Tourentipps erhalten Sie von VisitTurku. Eine Wanderung können Sie im Nationalpark Kurjenrahka unternehmen, in dem Sie die unberührte nordische Natur genießen können – nur eine halbe Stunde von Turku entfernt.

Turku erleben

Turku selbst ist natürlich auch eine Stadt, die man kennenlernen sollte und deren Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht. Ein Höhepunkt ist die Turkuer Esskultur – begeben Sie sich auf eine Geschmacksreise durch die Stadt, etwa in die Markthalle oder auf den Food Walk, oder Sie besuchen eines  der erstklassigen Restaurants mit lockerer Atmosphäre am Ufer des Aurajoki-Flusses. Den ganzen Sommer über bietet Turku vielseitige und zahlreiche Veranstaltungen: interessante Laufstrecken während des Paavo-Nurmi-Marathons, den historischen mittelalterlichen Markt, das Ruisrock-Festival oder die maritime Stimmung während der SWAN-Regatta.

Wenn Sie von der Stadt aufs Meer möchten, ist das auch kein Problem. Steigen Sie zum Beispiel mitten in Turku an Bord des Dampfschiffes Ukkopekka zu einer Fahrt durch die Schären.

Turku

Turku liegt an der Südwestküste Finnlands. Die Anreise aus Deutschland ist mit SAS, AirBaltic, Finnair oder mit der Fähre möglich. Mehr über Turku und Umgebung gibt es im Internet.

1 Familienausflug

Turku hat auch für Familien einiges zu bieten. Strände, Kinos, Museen und auch auch Adventure Parks für die ganz Kleinen.

2 Kajaktouren

Wenn ihr die Stadt vom Wasser aus erkunden wollt, gibt es verschiedene Alternativen. Ihr könnt euch bei einer Stadtrundfahrt auf dem Wasser gemütlich zurücklehnen oder ihr werdet selbst aktiv und mietet euch ein Kajak.

Skandinavien Guides

  • Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Zusammen ist man weniger allein. Und gemeinsam geht es sich leichter. NORR hat acht beliebte Wanderwege für kleine und große Gruppen zusammengestellt.

  • City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    Ob die perfekte Laufstrecke, eine minimalistische Espressobar oder ein Markthallen-Mekka für Food-Nerds: NORR-Chefredakteur Gabriel Arthur verrät seine besten Tipps für einen grünen Kopenhagen-Besuch.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • imagebanksverige.se - TonyToreklint

    Südschweden mit Malmö: Tipps

    In der landschaftlich reizvollen Provinz Skåne in Südschweden führen alle Straßen nach Malmö. Schwedens drittgrößte Stadt ist Teil der expandierenden Öresundsregion und durch die Öresundbrücke mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen verbunden. Hier sind unsere neun besten Tipps für einen Sommer im schwedischen Süden.

  • Wildnisschulen: Kurse zum Überleben in der Natur

    Wildnisschulen: Kurse zum Überleben in der Natur

    Survivaltraining in Wald und Wildnis: In Skandinavien teilen erfahrene Outdoor-Guides ihr Wissen mit abenteuerlustigen Natur-liebhabern. NORR hat sechs Wildnisschulen ausgewählt, die das Leben in und mit der Natur lehren.

  • Versteckte Delikatesse: Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Versteckte Delikatesse: Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Wenn der Herbstwind die Blätter von den Bäumen fegt, sprießen die Pilze aus dem Boden. NORR zeigt euch die 15 ergiebigsten Orte für die Pilzjagd in und um Stockholm, Helsinki, Oslo, Kopenhagen und Reykjavik.

  • Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Auf seinem Roadtrip erkundete Stefan vom Blog nordicwannabe.com Südschweden. NORR-Leser versorgten ihn mit Insider-Tipps für typisch schwedische Erlebnisse zwischen Südspitze und Vättern, Ost- und Westküste. Hier kommen ihre 15 besten Empfehlungen.

  • Nyhavn - VisitDenmark - Jørgen Schytte

    Seeland: Dänische Sommerfavoriten

    Schauplatz für zehn Sommerfavoriten der NORR-Redaktion ist die dänische Hauptstadtinsel Seeland – größte Insel der Ostsee, Insel der Mächtigen, Könige und Reeder in der ältesten Monarchie Europas – gegründet vor mehr als 1000 Jahren. Doch verlässt man das Epizentrum Kopenhagen, ist auch Seeland reinstes Dänemark: ländlich, ruhig, gelassen – und die Uhren ticken langsamer.

  • Mittsommer in Skandinavien

    Mittsommer in Skandinavien

    Wasser, Wellness und faszinierende Hauptstädte – Mit Tallink Silja geht es zum traditionellen Mittsommer in die nordischen Metropolen.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen