NORR AUSZEIT Waldträume

DIASHOW STARTEN

Bushcraft
mit Baby

 

Die Wildnis ruft.

 

Mit ihrem kleinen Sohn Even
machen sich Anton und Helena
auf in die tiefen Wälder Kareliens.

 

Ein Familienabenteuer mit Tipi-Zelt,
Axt und Windeln… 

Einsamkeit erleben:

Nachrichten

Das Festival für alle Stadtbauern

Das Festival für alle Stadtbauern

05 September 2014

Morgen findet in Stockholm das sogenannte »Stadsodlarfestivalen« statt. Ein Festival für Biobauern, Hobbygärtner und alle, die einen grünen Daumen haben.  »

grnmarknadgrnsakerfiskars Es wird grün in Schwedens Hauptstadt! Von 12 bis 18 Uhr treffen sich morgen alle Schweden aus Stockholm und Umgebung, auf die die Bezeichnung Stadtbauer zutrifft. Und das sind gar nicht wenige. In den vergangenen Jahren hat Stockholm sich zu einer umweltbewussten und natürlichen Großstadt entwickelt. Restaurants locken ihre Gäste mit frischen Zutaten aus eigenem Anbau, Kinder lernen in Gartenprojekten ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen und so mancher fährt nach der Arbeit noch einmal in seinen Schrebergarten oder entspannt sich beim Bepflanzen seines Balkons. 10414855_621637441288967_2101161567606412326_n Alle, die sich einen Überblick über die Möglichkeiten urbaner Landwirtschaft verschaffen möchten, erwatet im Fatbursparken auf der Insel Södermalm ein breites Angebot an Informationsveranstaltungen, Debatten, Vorträgen und Mitmach-Aktionen. Welche Vor- und Nachhteile ergeben sich beim Gemüse-Anbau inmitten der Großstadt? Wie funktioniert die Haltung von Hühnern ohne Bauernhof? Wo kann ich gärtnern, wenn ich keinen Garten habe? Jedes Projekt und jeder Experte hat seinen eigenen Stand und steht gerne zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung. L1000176-685x513 Mit dabei ist auch das Projekt Trädgård På Spåret, von dem wir bereits in NORR berichtet haben. Mittlerweile hat sich der Garten auf Schienen zu einer sehr beliebten Anlaufstelle für alle kleinen und großen Stockholmer entwickelt, die gerne selbst anbauen, was in die Pfanne oder den Kochtopf kommt. Einer von ihnen ist Sternekoch Niklas Ekstedt, der eine Patenschaft für 60 Gemüsekisten auf der ehemaligen Bahnstrecke übernommen hat, um für frische Zutaten in seinen Gerichten zu sorgen. 10628682_622975637821814_8188277063485003580_o Welche weiteren Projekte euch auf dem Festival erwarten und was es dort alles zu entdecken gibt, erfahrt ihr auf Facebook sowie beim Veranstalter Peppar och Pumpa.

Fotos: Stadsodlarfestivalen, Trädgård På Spåret

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 3

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Der Lonely Planet befördert Aarhus in die Spitzengruppe der beliebtesten Reiseziele Europas. Grund dafür ist eine Mischung aus moderner Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung und innovativen organischen Food Trends.

  • 4

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Erst die sensationelle Qualifikation für die Fußball Europameisterschaft, dann ein unglaubliches 1:1 im Auftaktspiel gegen Ronaldos Portugal. Island ist das neue Fußball-Wunder aus Skandinavien. NORR zeigt die Orte auf denen es entstanden ist. Hier kommen die 8 heftigsten Fußballplätze zwischen Vulkanen, Meer und heißen Quellen:

  • 5

    Hundertwasser: Ausstellung in Kopenhagen

    Hundertwasser: Ausstellung in Kopenhagen

    Bunte Gemälde, spiralförmige schiefe Gebäude, aus deren Dächer Bäume wachsen – das ist Hundertwasser. In dem Museum für Moderne Kunst Arken in Kopenhagen soll die Aktualität Hundertwassers auch vierzehn Jahre nach seinem Tod in einer Ausstellung gewürdigt werden.

Folge NORR auf Facebook

NORR auf Instagram

  • Looking forward to the days by the sea in 2018hellip
  • On the topnorrmagazin allgu allgaeu nature bergtagen berge bergsteigen wanderlusthellip
  • First advent Sunday advent frstaadvent ersteradvent winter sundayvibes sundayfunday gingerbreadhellip
  • Mandeln sind raus und Beschftigung ist da Von meiner Lieblingskrankenschwesterhellip
  • Family Hiking on the Hirschberg allgu allgaeu berge bergtagen frilufthellip
  • Nor way! vanlife vanagon balticseacircle2017 t3syncro whitenights norway lofoten vanlifershellip
  • Repost sackwear getrepost  Repost markuswollenberger  Looking forward tohellip
  • A happy day a happy mansweden bergtagen norrmagazin outdoor glcklichhellip
  • Repost markuswollenberger  Looking forward to the days by thehellip

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen