NORR AUSZEIT Mission Moschus

FOTOABENTEUER IM DOVREFJÄLL | DIASHOW STARTEN

berganslogo_2012_pan_neg

MISSION MOSCHUS

 

Zehn Fotografen, ein Ziel:

 

Im norwegischen Dovrefjell
Europas letzte Moschusochsen
zu finden und zu fotografieren.

 

Unser NORR-Reisefotograf
Günter Valda war mit dabei.

Günters Reportage lesen:

Mission Moschus:
Expedition ins Dovrefjell

Natur nachhaltig erleben:
:

berganslogo_2012_pan_neg
  • Prev
  • Next

Abenteuer-Urlaub im Inselmeer Åland

Advertorial in Zusammenarbeit mit Visit Åland

Auf Åland ist nichts einfacher als Urlaub auf einer einsamen Insel! Bei über 20 000 Inseln und Schären, von denen nur 60 bewohnt sind, finden sich so einige Inseln, die man ganz für sich alleine haben kann.

Nichts als ein Häuschen, eine Sauna und das pure Naturerlebnis – ohne Elektrizität und fließend Wasser: Auf Åland kann man leicht eine Auszeit vom Alltag nehmen. Das Erlebnis ist die Natur: Rote Granitfelsen, das blaue Meer und die Wälder – diese Mischung macht den Urlaub auf Åland einzigartig. Ob Abendspaziergänge am Strand, Beeren oder Pilze sammeln im Wald oder Angeln auf kleinen Ruderbooten: Åland bietet aufgrund der Einzigartigkeit der Natur und der Åländer selbs, unvergessliche Möglichkeiten, einmal richtig tief durchzuatmen. Hier gibt es übrigens auch die meisten Sonnenstunden in ganz Skandinavien. Dank der zahlreichen Brücken und Fährverbindungen ist es leicht, von einer Insel zur anderen zu kommen.

Ålands Autonomie

Åland liegt in der Ostsee zwischen Schweden und Finnland und ist offiziell eine autonome Region Finnlands. Die Åländer sind sehr stolz auf ihre Autonomie und haben ein eigenes Steuersystem, eine eigene Flagge, eigene Autokennzeichen, eine eigene Post und dazu eigene Briefmarken. Mit der Endung .ax hat die Inselgruppe sogar eine eigene Länderkennung im Internet. Åland gehört zwar zu Finnland, die Amtssprache ist allerdings Schwedisch.

Auf Åland wohnen fast 29 000 Menschen, 11 000 davon leben in der Inselhauptstadt Mariehamn, wo auch die großen Fähren aus Schweden und Finnland anlegen. Von Schweden aus führt die kürzeste Route von Grisslehamn oder Kapellskär nach Åland. Von Finnland aus dauert die Überfahrt fünf Stunden, wenn man die Fähre von Turku aus nimmt.

Inselvermietung

Auf Åland kann man eine eigene Insel mieten wie zum Beispiel Lökskär, Sviskär oder Silverskär. Weitere Informationen über Åland gibt es hier.

aland_huvudlogo-300x128

Skandinavien Guides

  • Nyhavn - VisitDenmark - Jørgen Schytte

    Seeland: 10 dänische Sommerfavoriten

    Schauplatz für 10 Sommerfavoriten der NORR-Redaktion ist die dänische Hauptstadtinsel Seeland – größte Insel der Ostsee, Insel der Mächtigen, Könige und Reeder in der ältesten Monarchie Europas – gegründet vor mehr als 1000 Jahren. Doch verlässt man das Epizentrum Kopenhagen, ist auch Seeland reinstes Dänemark: ländlich, ruhig, gelassen – und die Uhren ticken langsamer.

  • 13 schwedische Weihnachtstraditionen

    13 schwedische Weihnachtstraditionen

    Wie sah und sieht eigentlich die Zeit bis zum 24. Dezember traditionellerweise in Schweden aus? NORR stellt 13 historische Bräuche und ihre Geschichten vor.

  • imagebanksverige.se - TonyToreklint

    Südschweden mit Malmö: 10 Tipps

    In der landschaftlich reizvollen Provinz Skåne in Südschweden führen alle Straßen nach Malmö. Schwedens drittgrößte Stadt ist Teil der expandierenden Öresundsregion und durch die Öresundbrücke mit der dänischen Hauptstadt Kopenhagen verbunden. Hier sind unsere 10 besten Tipps für einen Sommer im schwedischen Süden.

  • Hjorundfjorden, visitnorway.com, Innovation Norway - Havard Myklebust

    Fjordnorwegen: Unsere 10 Lieblingsplätze

    Fjorde sind Wasserkanäle, die sich ihren Weg von der Küste bis weit in die Bergwelt hinein suchen. Wo die Hochebenen enden, fallen die Berge viele hundert Meter tief zum Wasser hinab. Wir lieben es, das malerische Fjordnorwegen im Hochsommer, das Licht, die Region um den Geiranger, die zerklüfteten Berge der Lofoten, … die Liste scheint unendlich.

  • Wunderbares Åland: Die 10 schönsten Erlebnisse

    Wunderbares Åland: Die 10 schönsten Erlebnisse

    Die unberührte Natur Ålands, Flora und Fauna, die Abgeschiedenheit – das inspiriert das åländisch-britische Künstlerpaar Maria Korpi und Adam Gordon. NORR verraten sie ihre 10 Lieblingsorte und -Aktivitäten für die Schären-Inselgruppe zwischen Schweden und Finnland.

  • Malmö City-Guide: Die 24 besten Tipps

    Malmö City-Guide: Die 24 besten Tipps

    Öko, bio, fair und bunt – Malmö ist eine vielseitige Stadt. NORR-Redakteurin Katja Lehmann verrät ihre 24 besten Tipps für einen grünen Aufenthalt in der wohl fortschrittlichsten Metropole Schwedens.

  • Natur-Genuss: 6 Kulinarische Ziele in Skandinavien

    Natur-Genuss: 6 Kulinarische Ziele in Skandinavien

    NORR hat sich aufs Land begeben und zehn Orte besucht, in denen regionale Gerichte in natürlicher Umgebung aufgetischt werde

  • Wildnisschulen: 6 Kurse zum Überleben in der Natur

    Wildnisschulen: 6 Kurse zum Überleben in der Natur

    Survivaltraining in Wald und Wildnis: In Skandinavien teilen erfahrene Outdoor-Guides ihr Wissen mit abenteuerlustigen Naturliebhabern. NORR hat sechs Wildnisschulen ausgewählt, die das Leben in und mit der Natur lehren.

  • Mittsommer in Schweden: 7 Leckereien für den längsten Tag des Jahres

    Mittsommer in Schweden: 7 Leckereien für den längsten Tag des Jahres

    Bald feiert Schweden wieder den längsten Tag des Jahres. An Mittsommer wird aber nicht nur traditionell getanzt, sondern auch traditionell getrunken und gegessen. NORR stellt euch sieben Spezialitäten vor, die bei keinem Picknick fehlen dürfen. 

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen