NORR AUSZEIT Mission Moschus

FOTOABENTEUER IM DOVREFJÄLL | DIASHOW STARTEN

berganslogo_2012_pan_neg

MISSION MOSCHUS

 

Zehn Fotografen, ein Ziel:

 

Im norwegischen Dovrefjell
Europas letzte Moschusochsen
zu finden und zu fotografieren.

 

Unser NORR-Reisefotograf
Günter Valda war mit dabei.

Günters Reportage lesen:

Mission Moschus:
Expedition ins Dovrefjell

Natur nachhaltig erleben:
:

berganslogo_2012_pan_neg

Fahrrad-Arena in Trysil: Den Trailbikern auf den Fersen

Die Bike-Arena in Trysil, Norwegen, hat im Juni den neuen Trail „Magic Moose“ eröffnet: 7,5 km reines Fahrradvergnügen, das man jetzt auch auf Videoaufnahmen hautnah miterleben kann.  

Trysil, das größte Schigebiet Norwegens, verwandelt sich im Sommer zum Mountainbike-Paradies. Insgesamt umfasst die Arena 100 km Trails sowohl für Anfänger, als auch Fortgeschrittene und eignet sich so auch hervorragend für einen aktiven Familienurlaub. Der Aufstieg wird durch einen Sessellift erleichtert, übernachten kann man zum Beispiel am Campingplatz.

Mehr Infos von NORR über die Bike Arena Trysil findet ihr hier, mehr Videos und alle News der Trysil Bike-Arena findet ihr auf Facebook oder auf der Homepage. Außerdem hat NORR für euch auch eine große Reportage über Schiurlaub in Trysil.

 

TRYSIL

Das familienfreundliche Trysil liegt in der Provins Hedmark in Norwegen. Im Winter ist es Norwegens größes Schigebiet, im Sommer bietet es rund 100 km Fahrrad-Trails. Der höchste Punkt liegt bei 1 100 m, die Fallhöhe bei 685 m. 2014 wurde der Ort als »Bærekraftig Reisemål« (nachhaltiges Reiseziel) zertifiziert.

Anreise

Mit der Fähre nach Oslo (z. B. von Kiel aus mit Color Line oder von Frederikshavn mit Stena Line) oder Langesund (mit Fjord Line ab Hirtshals); von dort ist man in drei bis fünf Stunden bei der Bike Arena.

fjordline.de
colorline.de
stenaline.de

Unterkunft

Das Radisson Blu und Skistar Trysil liegen direkt an der Bike Arena Trysil. Diese Unterkünfte bieten auch Packages mit Übernachtung und Pass für die Bike Arena an. Ansonsten kann man auch auf anliegenden Campingplätzen übernachten.

 

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen