NORR AUSZEIT Wild & Frei

ENTSCHLEUNIGUNG IN NORD-KARELIEN - DIASHOW STARTEN

Outdoor_hor_BW_nega

WILD
& FREI

 

NORR-Reisefotograf Michael Fiukowski reiste in die finnische Wildnis, tauchte in das naturnahe Leben Nordkareliens ein und blickte Raubtieren mit der Kamera ins Auge.

Finnlands Wildnis erleben:

Outdoor_hor_BW_nega
  • Prev
  • Next

Finnisch-Lappland: Weite Wildnis in Salla

In der größten Wildnis Europas im Norden Finnlands liegt Salla. Auf 4 000 Menschen kommen hier 10 000 Rentiere. Salla ist auch die Heimat des Nordlichterexperten Bart und des Rentierguides „Upi“.

Der gebürtige Niederländer Bart Braafhart kam als Tourist nach Salla. Die beeindruckende Wildnis ließ ihn nicht mehr los und er entschied sich dazu, für immer zu bleiben. „Hier in Salla muss sich jeder nach der Natur richten – egal ob Tourist oder Einheimischer“, sagt Bart. „Ich verstehe, dass so manchem die lange Dunkelheit verrückt erscheint. Aber die Freiheit und Ruhe hier im Norden sind unglaublich faszinierend. Jede Jahreszeit hat einzigartige Momente zu bieten“. Seit 17 Jahren hat sich Bart auf die Fotografie von Nordlichtern spezialisiert. Sein Exåerten-Wissen gibt er in Workshops an Touristen weiter. „Erst gestern habe ich Polarlichter aufgenommen, die durch einen Meteoritenschweif am Himmel ein spektakuläres Lichterspiel boten – Momente, die hier nicht selten sind“, sagt Bart. 2012 wurde der Niederländer zum Lappländer des Jahres gewählt.

Hannu „Upi“ Virkkula ist in Salla geboren und kennt die Region wie kein anderer. Er arbeitet als Wildnisguide im Rentierpark. „In unserem ‚Home of the Birds‘ (Nest der Vögel), wie wir Einheimischen Salla liebevoll nennen, hat jede Jahreszeit beeindruckende Facetten – man freut sich immer auf die nächste. Selbst wenn zwischen Dezember und Januar keine Sonne in Sichtweite ist, hält die Natur viel sehenswertes bereit. Licht spenden Schnee, Mond und Nordlichter“, sagt Upi. Im Winter sind in Salla Schneemassen in Höhe von 1,20 Metern an der Tagesordnung und am besten bewegt man sich auf Skiern, mit Schneeschuhen oder mit Rentierschlitten fort. Auch im April sind minus 20 Grad keine Seltenheit. „Wir Menschen in Salla sind untereinander wie eine Familie eng verbunden“, sagt Upi. „In Salla lebt, wer die Natur liebt“.

Tuja Reisen

Tuja Reisen bietet Reisen nach Salla. Zum Beispiel die „WinterWunderWoche” inklusive Schneeschuh- , Rentierschlitten- und Hundeschlittentour.

tujareisen.de

tuja_logo_CMYK.indd

Skandinavien Guides

  • Frühling im Norden: 10 Tipps für Wanderer

    Frühling im Norden: 10 Tipps für Wanderer

    Die meisten Skandinavien-Wanderer sind in den nordischen Fjällgebieten unterwegs. Doch auch in Regionen ohne große Höhenunterschiede gibt es viele tolle Wanderwege mit tiefen Wäldern, blühenden Hügeln und zauberhaften Seen. NORR hat die besten Wege für schöne Frühlingswanderungen zusammengestellt.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: 10 Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: 10 Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: 10 Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Wildnisschulen: 6 Kurse zum Überleben in der Natur

    Wildnisschulen: 6 Kurse zum Überleben in der Natur

    Survivaltraining in Wald und Wildnis: In Skandinavien teilen erfahrene Outdoor-Guides ihr Wissen mit abenteuerlustigen Naturliebhabern. NORR hat sechs Wildnisschulen ausgewählt, die das Leben in und mit der Natur lehren.

  • Skandinaviens Wasserfälle: 15 Tipps von NORR

    Skandinaviens Wasserfälle: 15 Tipps von NORR

    Wasserfälle sind beeindruckende und einzigartige Naturschauspiele. Sehenswert und kraftvoll spielen sie für Tourismus und Wirtschaft eine wichtige Rolle. NORR stellt 15 imposante Wasserfälle in Skandinavien vor. 

  • Hjorundfjorden, visitnorway.com, Innovation Norway - Havard Myklebust

    Fjordnorwegen: Unsere 10 Lieblingsplätze

    Fjorde sind Wasserkanäle, die sich ihren Weg von der Küste bis weit in die Bergwelt hinein suchen. Wo die Hochebenen enden, fallen die Berge viele hundert Meter tief zum Wasser hinab. Wir lieben es, das malerische Fjordnorwegen im Hochsommer, das Licht, die Region um den Geiranger, die zerklüfteten Berge der Lofoten, … die Liste scheint unendlich.

  • Wo Natur auf Kunst trifft: 9 Begegnungen

    Wo Natur auf Kunst trifft: 9 Begegnungen

    Die Natur war schon immer eine Inspiration für die Kunst. Wälder, Parks und Strände werden daher gerne als Orte genutzt, um der Kunst eine ganz besondere Bühne zu bieten. NORR hat sich auf die Suche nach spannenden Plätzen gemacht.

  • Versteckte Delikatesse: 15 Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Versteckte Delikatesse: 15 Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Wenn der Herbstwind die Blätter von den Bäumen fegt, sprießen die Pilze aus dem Boden. NORR zeigt euch die 15 ergiebigsten Orte für die Pilzjagd in und um Stockholm, Helsinki, Oslo, Kopenhagen und Reykjavik.

  • naturum-Guide: 33 Besucherzentren in der schwedischen Natur

    naturum-Guide: 33 Besucherzentren in der schwedischen Natur

    Mitten in der nordischen Wildnis sind in den vergangenen Jahrzehnten außergewöhnliche Gebäude entstanden. Die neuen Besucherzentren in Nationalparks und Naturreservaten sind spektakuläre Orte, die Menschen den Weg in die Natur weisen, und dienen als Symbole für die Umgebung, in der sie errichtet wurden. Im NORR-Guide stellen wir 33 Besucherzentren in atemberaubender Landschaft vor. 

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Woolpower LITE Tee

    Woolpower LITE Tee

    Weiche Merinowolle und robustes Polyamid – das Woolpower LITE Tee ist ein perfektes Shirt für alle, die gerne draußen unterwegs sind.

  • Abisko Lite Trekking Trousers

    Abisko Lite Trekking Trousers

    Die Abisko Lite Trekking Trousers ist dank ihres luftigen Trageklimas gut für Wandertouren bei warmem Wetter geeignet.

  • Rocketeer Jacket

    Rocketeer Jacket

    Eine technische, strapazierfähige Funktionsjacke für extreme Einsätze.

  • Utne Lady Pirate Pants

    Utne Lady Pirate Pants

    Leichte, bequeme Hose aus atmungsaktivem, schnell trocknendem Stretchmaterial.

  • Patagonia Women’s Denim Shorts

    Patagonia Women’s Denim Shorts

    Denim Shorts aus Bio-Baumwolle für abenteuerliche Sommertage.

  • Authentic Shorts

    Authentic Shorts

    Neues Modell der beliebten Authentic-Serie von Lundhags.

  • Bergans Microlight Jacket

    Bergans Microlight Jacket

    Microlight ist eine äußerst vielseitige Jacke und das ideale Modell für alle Aktivitäten, bei denen guter Windschutz erforderlich ist.

  • Garberg

    Garberg

    Morakniv Garberg ist ein leistungsstarkes Full-Tang Messer, das den härtesten Aufgaben standhält.

  • V12 60 – Lundhags Rucksack

    V12 60 – Lundhags Rucksack

    Ein hochmoderner Rucksack mit dynamischem Design.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen