NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

Lagerfeuer und Finnlands Sterne

Lagerfeuer und Finnlands Sterne

Finnlands Wälder und Seen laden zu Wanderungen, Radtouren, Survival- Training und Nächten unter freiem Himmel ein. Hier kommen sechs Tipps für Frischluftabenteuer in finnischer Wildnis.

#01 Romantische Sommernacht

(c) Ville Juurikkala

Die Natur Nordkareliens hat viele Songs der finnischen Band Nightwish inspiriert. Bandleader Tuomas Holopainen ist Botschafter der »Schlaf draußen!«-Aktion, die am 17. Juni finnlandweit stattfindet: Jeder wird ermutigt, diese Nacht unter dem Sternenhimmel am Lagerfeuer zu verbringen. Nationalparkbesucher können kostenlos in Zelten, Sheltern oder Hängematten nächtigen und in Popup-Restaurants in freier Natur speisen.

Luonnon paivat

#02 Elektrisiert auf Tour

(c) Happy eBikers

Die Firma Happy eBikers ist aus Leidenschaft für Reisen, Natur und Radfahren entstanden.Matti und Tiina bieten geführte eBike-Touren mit spannenden Infos durch Helsinki sowie Mehrtagestrips durch die Wälder- und Seenlandschaften, Nationalparks und den Schärengarten an. Auf dem Ritt in Helsinkis Osten durchquert man ruhige Dörfer und entdeckt Elche oder Rehe. Der Westen zeichnet sich durch Kirchen, Brauereien und Handwerksbetriebe aus.

Happy eBikers

#03 Bett in den Baumwipfeln

(c) Honkalintu

Im Green Eco Camp im Nuuksio-Nationalpark kann man eine spektakuläre Nacht in den Wipfeln der Bäume verbringen – fast ganz ohne ökologischen Fußabdruck. Ausgestattet mit Zelt und Schlafsack, kommt man der Natur näher denn je. In dunklen Sommernächten spenden Solarlampen Licht. Das Camp hat einen eigenen Strand und ist von vielen Wanderwegen umgeben.Reichhaltiges Frühstück gibt es in dem berühmten Naturzentrum Haltia.

Honkalintu

#04 Wildnis-Survival

(c) Joose Järvenkylä

Wie lebt man in der Natur, ohne Spuren zu hinterlassen? Die professionellen Bushcraft- Trainer von Helout bringen Outdoor-Fans inmitten finnischer Wildnis nötiges Basiswissen zum Leben unter freiem Himmel bei. Im zweitägigen Workshop lernt man, ein Feuer zu machen, mit traditionellen Werkzeugen zu arbeiten, Beeren und Pilze im Wald zu finden und Fische zu fangen. Geschlafen wird am Lagerfeuer unter den Sternen.

Hel Out

#05 Goldrausch im Herbstkleid

(c) Joose Järvenkylä

Im größten und nördlichsten Nationalpark Finnlands, dem Lemmenjoki, wandelt man, fernab jeglicher Zivilisation, auf den Spuren des größten Goldrausches Europas. Wildhikesfinland bietet einwöchige Herbstwanderungen mit Tagesetappen von 20 Kilometern durch die bunte Wildnis Finnisch Lapplands mit ihren Nadelwäldern, Bergen und Wasserfällen. Wanderer erfahren Wissenswertes über die Eiszeit und die europäische Goldrauschhistorie.

Wild Hikes Finland

#06 Nordlichter und Sternenhimmel

(c) Jason Charles Hill

Am gefrorenen See Torassieppi campen Abenteurer in magischer Winterszenerie. Am Ufer stehen igluförmige Zelte mit Feuerstellen, in denen die offenen Flammen knistern und Wärme und Gemütlichkeit versprühen. In Richtung Norden haben die komplett isolierten Iglus transparente Wände, die den Blick auf einen einzigartigen Sternenhimmel und das Spiel der Nordlichter freigeben. In Gehweite befindet sich auch eine Sauna.

Harriniva

Skandinavien Reisen

  • Rundreise durch Norwegen: Fjorde, Wasserfälle und zwei Metropolen

    Rundreise durch Norwegen: Fjorde, Wasserfälle und zwei Metropolen

    Unzählige Fjorde, beeindruckende Felsformationen, tosende Wasserfälle und sanfte Hügel – Elemente, die Norwegen so sehenswert machen.

  • Wildnisfeeling in Schwedisch Lappland und die Kultur der Sami

    Wildnisfeeling in Schwedisch Lappland und die Kultur der Sami

    Abenteuer, Wildnis und Kultur – Mit Lappland Tours könnt ihr in Schwedisch Lappland in nahezu unberührter Natur eintauchen, auf Schneeschuhtouren und Hundeschlittenfahrten gehen und einen Einblick in die Kultur der Sami erhalten.   

  • Bader meets NORR

    Bader meets NORR

    Als NORR-Leser erwartet dich ein ganz besonderes Angebot des Bader Hotels in Parsdorf inklusive u. a. NORR-Testabo, Welcome-Sommerdrink und Frühstücksbuffet.

  • Scandic Berlin Kurfürstendamm

    Scandic Berlin Kurfürstendamm

    Das Hotel Scandic Berlin Kurfürstendamm ist der perfekte Startpunkt für einen Einkaufsbummel am Kurfürstendamm oder den Besuch des Zoos mit den Kindern.

  • Minitrip Kiel – Göteborg

    Minitrip Kiel – Göteborg

    Stena Line bringt Sie ab Kiel direkt nach Göteborg. Hier lässt sich vieles entdecken und erleben! Ganz gleich, ob alleine, zu zweit oder mit der Familie – ein Kurzurlaub in Göteborg lohnt sich zu jeder Zeit.

  • Wolfstour: Nachts unter Wölfen

    Wolfstour: Nachts unter Wölfen

    Auf der Wolfstour das wirkliche Highlight eines Besuches in Schweden erleben. Das Geheul der Wölfe in der Nacht ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis!

  • Sommerurlaub am Bärenfluss in Schwedisch-Lappland

    Sommerurlaub am Bärenfluss in Schwedisch-Lappland

    Acht Tage in der Wildnis Schwedisch-Lapplands verbringen Abenteurer und Naturliebhaber im Waldhotel am Bärenfluss, unweit des Polarkreises. Die Nachbarn sind Elche, Bären und Vielfraße im Nationalpark »Bärenland«.

  • Aktivcamps in Schweden

    Aktivcamps in Schweden

    Die Aktivcamps in Idre und Stömne gehören zu den Favoriten bei den Gästen von Rucksack Reisen. Hier, in den Provinzen Dalarna und Värmland, treffen sich Naturliebhaber und Aktivurlauber.

  • Südschweden: Mit dem Auto Göteborg, Stockholm und Gotland entdecken

    Südschweden: Mit dem Auto Göteborg, Stockholm und Gotland entdecken

    Vielseitige Natur, lebendige Städte und Jahrtausende alte Kultur – Schwedens Süden hat einiges zu bieten.

  • Prev
  • Next
Alle Reisen anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen