NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

  • Prev
  • Next

ReimaGO: Weißt du, wie viel dein Kind sich bewegt?

Advertorial in Zusammenarbeit mit Reima

Kinder sollten sich mindestens eine Stunde am Tag aktiv bewegen, um gesund aufzuwachsen – darin sind sich alle Experten einig. Mit zunehmendem Alter nimmt das Maß der Bewegung jedoch ab. In der Schule ist langes Sitzen an der Tagesordnung. ReimaGO ist ein Sensor mit kinderfreundlicher App, der zur Aktivität motiviert.

Die finnische Kindermarke Reima bietet eine neuartige Lösung an, die Eltern darüber informiert, wie viel und wie intensiv sich ihre Kinder während des Tages bewegt haben – darüberhinaus werden die Kinder motiviert, aktiv zu sein: ReimaGO. Der tragbare ReimaGO Aktivitätssensor misst die Bewegung von Kindern und wandelt sie in Energie um, die sie direkt in der kinderfreundlichen App verbrauchen können. Der Sensor kann an einer extra dafür entwickelten Tasche an Outdoor-Bekleidung von Reima angebracht werden, wo er gut gesichert ist und exakte Ergebnisse liefert.

Spaß für die ganze Familie

In der ReimaGO App können Eltern persönliche Aktivitätsziele und Belohnungen für ihre Kinder individuell einstellen. Kinder, die ReimaGO benutzen, sind sehr an ihren Ergebnissen interessiert und wollen ihre täglichen Ziele erreichen. Am Abend erbringen sie mehr Zeit mit der Familie, zeigen sich gegenseitig ihre Resultate und erzählen von ihrem Tag.

Das Konzept von ReimaGO, das eine mobile Applikation mit tragbarer Technologie und Outdoor-Bekleidung kombiniert, ist weltweit das erste seiner Art.

 

reima.com/reimago

ReimaGO

• Der Sensor wurde in Zusammenarbeit mit Suunto entwickelt.

• Er wird ausgelöst, sobald sich das Kind bewegt und misst jede Form von Aktivität.

• Das Gerät ist auch zusammen mit einem elastischen Armband erhältlich, das einfach zu benutzen ist.

• Auch beim Schwimmen kann der Sensor eingesetzt werden, er ist bis zu einer Tiefe von 30 Metern wasserdicht.

• Die kostenlose App ist für iOS-Geräte erhältlich, ab April 2017 auch für Endgeräte mit Android.

 

reimago-app

 

Mehr Infos zu ReimaGo
ReimaGo im App Store

Skandinavien Guides

  • Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Der Weg ans Wasser ist in Skandinavien nie besonders weit. Die zahlreichen Strände an Nord- und Ostsee warten nur darauf, entdeckt zu werden. NORR hat sich auf die Suche nach familienfreundlichen Wasserabenteuern am Meer gemacht. 

  • Credit_Petri_Jauhiainen_Vastavalo

    Finnland feiert 100. Geburtstag – NORR feiert mit!

    Die Finnen erlangten am 6. Dezember 1917, also heute vor genau 100 Jahren, ihre Unabhängigkeit. NORR sagt »Onneksi olkoon!« und feiert den Geburtstag mit einer Auswahl der schönsten Finnland-Reportagen!

  • Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Das Fischerdörfchen Klitmøller im Nationalpark Thy wurde einst wegen seiner perfekten Surfbedingungen auch als Cold Hawaii bekannt. Heute wohnen hier viele Pioniere von damals mit ihren Familien und sorgen für neues Leben. NORR-Redakteur Philipp Olsmeyer verrät seine Thy-Tipps.

  • Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Die Fjord Line Destination Langesund liegt an der Küste der südnorwegischen Provinz Telemark, nur gut zwei Autostunden entfernt von der Hauptstadt Oslo. Die Umgebung bietet eine Vielfalt an Aktivitäten für Outdoor-Freunde. Fjord Line hat die besten Ziele für Norwegen-Reisende zusammengestellt.

  • Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Im Herbst werden die tiefen Wälder dunkler und ein wenig unheimlich, aber zugleich auch märchenhaft schön. NORR hat die zehn skandinavischen Wälder zusammengestellt, in denen die Chance, einem Troll zu begegnen, am größten ist.

  • Aktivurlaub im Norden: Dörfer mit Erlebniswert

    Aktivurlaub im Norden: Dörfer mit Erlebniswert

    Der kleine Ort Gafsele ist ein internationales Zentrum für den Hundeschlittensport, andere Dörfer sind Hotspots für Wildwasserkanuten oder Langläufer. NORR hat sich auf dem Land umgeschaut und die zehn besten Abenteuerdörfer Schwedens besucht.

  • Industriekultur in Skandinavien

    Industriekultur in Skandinavien

    Das Jahr 2015 wurde von der Europäischen Union zum European Industrial and Technical Heritage Year auserkoren. Grund genug für uns, die Highlights der skandinavischen Industriekultur zusammenzutragen.

  • City-Guide: Turku

    City-Guide: Turku

    Die südfinnische Hafenstadt Turku präsentiert sich als kulinarische Hauptstadt des Landes. Im NORR-Guide präsentieren wir die angesagtesten Spots.

  • Stabkirchen in Norwegen: Favoriten von NORR

    Stabkirchen in Norwegen: Favoriten von NORR

    Stabkirchen sind beeindruckende Relikte aus dem Mittelalter. Die imposante Architektur erinnert an die reich verzierten Drachenschiffe aus der Wikingerzeit. Von den einst über 750 Stabkirchen existieren heute noch 30, davon 28 in Norwegen. NORR stellt 5 Stabkirchen vor. 

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen