NORR AUSZEIT Wild & Frei

ENTSCHLEUNIGUNG IN NORD-KARELIEN - DIASHOW STARTEN

Outdoor_hor_BW_nega

WILD
& FREI

 

NORR-Reisefotograf Michael Fiukowski reiste in die finnische Wildnis, tauchte in das naturnahe Leben Nordkareliens ein und blickte Raubtieren mit der Kamera ins Auge.

Finnlands Wildnis erleben:

Outdoor_hor_BW_nega
Nachrichten

Foto: Morten Rustad

Skateboarding auf den Lofoten

Skateboarding auf den Lofoten

14 Januar 2016

Jørn Ranums Traum war es, einen natürlichen Skateboardpark zu schaffen, aus Wasser und Sand auf einem gefrorenen Strandabschnitt der Lofoten. Aus dem Projekt wurde ein weiteres: der Dokumentarfilm „På Tynn Is“ / „On Thin Ice“ begleitet den Skateboarder bei seinem Plan vor atemberaubender Kulisse. »

Manchmal wurde der Sand am Strand seiner damaligen Heimat, der Inselgruppe Lofoten in Nordnorwegen, hart wie Beton. Dann hatte Jørn Ranum sein Skateboard dabei und rollte entlang der majestätischen Gebirgskulisse und den aufbrausenden, tiefblauen Wellen, die das Geräusch seiner Räder schluckten.

På Tynn Is / On Thin Ice – TrailerJørn’s dream is to make the worlds first skateboardpark out of only sand and water on a frozen beach in Northern Norway, and the most original skateboardfilm ever. Watch the trailer and stay tuned on our Facebook page to see the whole film. Coming January 2016!

Posted by On Thin Ice & Northbound – Documentary & Skateboardfilm on Monday, December 28, 2015

Es war die Mischung aus Sand, Wasser und kalter Witterung, die sich hinter diesem faszinierenden Erlebnis, seiner Projektidee und schließlich dem wohl originellsten Skateboard-Film überhaupt steckte, den sein Freund und Produzent, Anders Øvergaard, verwirklichte. „På Tynn Is“ / „On Thin Ice“ dokumentiert den Gesamtprozess, versucht zu offenbaren, was in Jørns kreativer Gedankenwelt vorgeht – und wie aus einer zunächst sinnlos erscheinenden Idee eine visionäre Herausforderung werden kann. Denn wo Wasser, Sand und Kälte sind, sind normalerweise keine Skateboarder.

Noch diesen Monat soll die 52-minütige Dokumentation von Turbin Film in kompletter Länge online erscheinen. Und mit ihm eine kürzere Version, „Mot Nord“ / Northbound, die sich Jørns Traum in zehn Minuten widmet und auf The Berrics und Vimeo zu sehen sein wird. Beide wollen zeigen, wie aus einem eigentlich urbanen Freizeitsport ein spektakuläres Naturerlebnis werden kann. Und, dass dies nur eine Frage des Willens ist.

NorthboundCheck out the teaser for the epic skateboard film “Mot Nord / North Bound” we made on the frozen beaches in Lofoten! It will have a world premiere on The Berrics and Vimeo very soon.

Posted by On Thin Ice & Northbound – Documentary & Skateboardfilm on Wednesday, January 6, 2016

 

Veröffentlichung nicht verpassen: Die Facebookseite zu beiden Filmen

Alle Projekte von Anders Øvergaard und AXP

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Kicken zwischen Vulkanen: Islands spektakuläre Fußballplätze

    Erst die sensationelle Qualifikation für die Fußball Europameisterschaft, dann ein unglaubliches 1:1 im Auftaktspiel gegen Ronaldos Portugal. Island ist das neue Fußball-Wunder aus Skandinavien. NORR zeigt die Orte auf denen es entstanden ist. Hier kommen die 8 heftigsten Fußballplätze zwischen Vulkanen, Meer und heißen Quellen:

  • 3

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Nachhaltig und individuell: Aarhus ist das beliebteste Reiseziel in Nordeuropa

    Der Lonely Planet befördert Aarhus in die Spitzengruppe der beliebtesten Reiseziele Europas. Grund dafür ist eine Mischung aus moderner Kunst, Architektur, digitaler Vernetzung und innovativen organischen Food Trends.

  • 4

    Hundertwasser: Ausstellung in Kopenhagen

    Hundertwasser: Ausstellung in Kopenhagen

    Bunte Gemälde, spiralförmige schiefe Gebäude, aus deren Dächer Bäume wachsen – das ist Hundertwasser. In dem Museum für Moderne Kunst Arken in Kopenhagen soll die Aktualität Hundertwassers auch vierzehn Jahre nach seinem Tod in einer Ausstellung gewürdigt werden.

  • 5

    Karhu-Sneakers für Mumintroll

    Karhu-Sneakers für Mumintroll

    In diesem Jahr wäre Mumin-Erfinderin Tove Jansson 100 Jahre alt geworden. 2014 steht daher im Zeichen des Trolls. Neben spannenden Comics und Fanartikeln gibt es nun sogar Schuhe mit Mumin-Print. 

Folge NORR auf Facebook

NORR auf Instagram

  • Sunday sunday sundaysbelike weekendfun reading norr norrmagazin thenorthiscalling outdoor vibeshellip
  • room with a view at dovrefjllnorway adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotectmoschusochsemoskusopplevelse moskus muskox moschusochsehellip
  • exploring the wildlife at dovrefjll adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotectmoschusochsemoskusopplevelse moskus muskox moschusochse wildlifehellip
  • road to the basecamp schneeheim adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotect
  • exploring the area of dombas adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotectmoschusochsemoskusopplevelse moskus muskox moschusochse wildlifehellip
  • Sonntagmorgen  Auf dem Balkon Kaffee trinken und NordeuropaSkandinavienmagazine lesenhellip
  • A walk along Esefjorden esefjorden balestrandofnorway nrksf housesofinstagram woodenhouse scandinaviandesignhellip
  • chill out zone schneeheim adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotectmoschusochsemoskusopplevelse moskus muskox moschusochse wildlife nasjonalparkrikethellip
  • chill out at basecamp schneeheim adventurebackcountrybergansofnorwaynorrmagazinoutdoornaturloverswhatwelovewewillprotectmoschusochsemoskusopplevelse moskus muskox moschusochse wildlifehellip

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen