NORR AUSZEIT Wild & Frei

ENTSCHLEUNIGUNG IN NORD-KARELIEN - DIASHOW STARTEN

Outdoor_hor_BW_nega

WILD
& FREI

 

NORR-Reisefotograf Michael Fiukowski reiste in die finnische Wildnis, tauchte in das naturnahe Leben Nordkareliens ein und blickte Raubtieren mit der Kamera ins Auge.

Finnlands Wildnis erleben:

Outdoor_hor_BW_nega
  • Prev
  • Next

Aurora Borealis – Das spektakuläre Licht auf den Vesterålen

Schon die Wikinger faszinierte das mystische Polarlicht, dass sie als Zeichen einer großen Schlacht werteten. Mit Elchtours könnt ihr auf den imposanten Vesterålen Zeuge des außergewöhnlichen Naturschauspiels werden.

In den Vorstellungen der Wikinger ritten die Walküren nach jedem Gefecht über den Himmel und wählten die Helden aus, die fortan an Odins Tafel speisen sollten. Dabei spiegelte sich das Licht des Mondes auf den schimmernden Rüstungen und das Nordlicht entstand. Heute wissen wir, dass das Polarlicht eine Leuchterscheinung ist, die beim Auftreffen geladener Sonnenwindteilchen auf die Erdatmosphäre an den Polen hervorgerufen wird.

Reiseverlauf

Um diese Himmelsphänomene bewundern zu können, ruft naturgemäß der hohe Norden Skandinaviens. Die Reise führt euch auf die norwegische Inselgruppe der Vesterålen. Hier – auf 68° nördlicher Breite sind die Polarlichter häufig und oft in atemberaubender Intensität zu erleben. An der Atlantikküste der Vesterålen werdet ihr in einem vor Jahren verlassenen und nun zu neuem Leben erwachten historischen Fischerdorf euer Quartier beziehen.

Euch erwartet ein unvergessliches Naturerlebnis. Hier am offenen Ozean könnt ihr tagsüber bei Wanderungen bzw. den angebotenen Aktivitäten die Elemente hautnah erleben. Wer es lieber mag – kann aber auch ganz entspannt mit einem guten Buch und einer Tasse frischen Tee am Panoramafenster der Unterkunft die Aussicht genießen. Am Tag fallen die Temperaturen selten unter 5 Grad minus und die nun schon wiederkehrende Sonne lässt interessante Lichtstimmungen entstehen.

Die „riesengroße Heizung“ in Form des Golfstromes sorgt in der Küstenregion der Vesterålen für ein überraschend mildes Klima. Und wenn alles passt erwartet euch an klaren Abenden ein Spektakel der besonderen Art; die ersten Vorboten zeigen sich und die Spannung steigt. Dann heißt es „Vorhang auf“ für diese atemberaubende und faszinierende „Lichtershow “ der Natur – die Polarlichter.

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

26.12. – 06.01.2017
30.12. – 06.01.2017
05.02. – 12.02.2017
12.02. – 19.02.2017
26.02. – 05.03.2017

Inkludierte Leistungen

  • Übernachtung im Zweibettzimmer
  • Transfer vom/ zum Flughafen Evenes
  • Busfahrt durch die Gemeinde Bø (landschaftlich abwechslungsreiche Fahrt mit der Möglichkeit zu kurzen Spaziergängen und Fotostopps)
  • 2 Wanderungen um Nyksund sowie der näheren Umgebung (wetterabhängig entweder mit Schnee- oder Wanderschuhen)
  • Fahrt mit einem Postschiff durch die Inselwelt der Vestbygd

 Zur Buchung

 

Entdeckt auf Natur-, Aktiv- und Erlebnisreisen, in der Gruppe oder ganz individuell die Einzigartigkeit des Nordens.

Elch Adventure Tours

Reisewitzer Straße 16
01159 Dresden-Löbtau

+351 422 62 62

Mailkontakt
Webseite

 

 

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen