NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Hardangerfjord-Kajaktour: Sieben Fjorde auf einen Streich

Auf dieser traumhaften Kajaktour haben Norwegen-Fans die Möglichkeit, den imposanten Hardangerfjord und sechs weitere Fjorde vom Kajak aus zu entdecken.

Foto: Lutz Müller

Es geht vorbei an bewaldeten Berghängen, flachen Steinplatten, die zum Sonnenbad einladen und Wasserfällen, die sich wild die Berghänge herunterwerfen. Kleine, abgeschiedene Bauernhöfe und Ortschaften, in denen die Zeit still zu stehen scheint, säumen hier und da die Ufer.

Reiseverlauf*

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kiel, Nachtfähre Color Line nach Oslo. Übernachtung in Mehrbett-Kabine.

2. Tag: Ankunft in Oslo, Bergenbahn von Oslo nach Voss. Am späten Nachmittag kurzer Transfer nach Ulvik, einrichten des Camps, Besprechung der Kajaktour.

3. Tag: Paddel- und Sicherheitseinweidsung durch unseren erfahrenen Club-Aktiv-Reiseguide.

4.-10. Tag: Das erste Ziel ist der Ort Osa. Wir übernachten in Jurten im Basecamp und lernen in einem Workshop die (essbare) norwegische Pflanzenwelt kennen. Anschließend paddeln wir durch das Fjordgebiet des Hardangerfjordes. Wir passieren die imposante Hardangerbrücke mit einer Spannweite von 1,3 Kilometern (!). Übernachtung ist auf Campingplätzen oder in freier Natur. Zwischendurch ist ein Reservetag eingeplant.

11. – 13. Tag: Transfer nach Norheimsund. Je nach Wetter passen wir die Reihenfolge der Fahrt auf dem Fyksefjord zu dem alten, verlassenen Dorf Botnen und der Möglichkeit einer geführten Gletschertour (nicht im Reisepreis enthalten) auf dem Folgefonn-Gletscher an. Gegen Abend des 13. Tages Transfer nach Voss, Fahrt mit der Bergenbahn nach Oslo.

14. Tag: Die Stunden bis zur Abfahrt der Fähre nach Kiel gegen 14 Uhr können für einen Stadtbummel in Oslo genutzt werden. Übernachtung in Mehhrbett-Kabine.

15. Tag: Am Vormittag kommt die Fähre in Kiel an. Individuelle Heimreise.

*Der Reiseverlauf wird vor Ort den Wetterbedingungen und dem Können der Gruppe angepasst. Oberstes Gebot ist die Sicherheit des Einzelnen und der Gruppe.

Anforderungen

Alle TeilnehmerInnen müssen schwimmen können. Weitere Paddelkenntnisse werden bei den Touren nicht vorausgesetzt. Zu Beginn steht eine fachkundige Einführung in Paddeltechnik und Sicherheit.

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

20.06 – 04.07.2019
02.07 – 16.07.2019
14.07 – 28.07.2019
26.07 – 09.08.2019

Inkludierte Leistungen

  • Fährüberfahrt mit Color Line Kiel-Oslo-Kiel
  • An- und Abreise: ab Kiel Mittag, an Kiel vormittag
  • 2 Übernachtungen in 4/5-Bett-Innenkabine
  • Bahnfahrt Oslo – Voss und zurück, 2. Klasse
  • alle notwendigen Transfers vor Ort
  • Komplette Kochausrüstung inkl. Kocher, Kochbenzin, Töpfe
  • 11 Übernachtungen in 2-Personen-Leihzelten, Campingplatzentgelte
  • 1 Jurten – Übernachtung in Mehrbettraum mit Strom, Du/WC auf Gelände
  • ca. 2-stündiger Workshop „Essbare Pflanzen“
  • Komplette Boots- und Touren-Leihausrüstung: Doppelseekajaks, Paddelweste, Spritzdecke, Paddel, wasserdichter Packsack
  • eintägige Einweisung in die Paddel- und Sicherheitstechnik
  • Kajak erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung vor Ort

Zur Buchung

 

Mit Club Aktiv die Welt im Seekajak aus einer neuen Perspektive erkunden. Den Urlaub genießen & sich für die Natur Zeit nehmen.

Club Aktiv

+49 441 9849812

Mailkontakt

Webseite

 

Skandinavien-Reisen von Club Aktiv

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen