NORR AUSZEIT Mission Moschus

FOTOABENTEUER IM DOVREFJÄLL | DIASHOW STARTEN

berganslogo_2012_pan_neg

MISSION MOSCHUS

 

Zehn Fotografen, ein Ziel:

 

Im norwegischen Dovrefjell
Europas letzte Moschusochsen
zu finden und zu fotografieren.

 

Unser NORR-Reisefotograf
Günter Valda war mit dabei.

Günters Reportage lesen:

Mission Moschus:
Expedition ins Dovrefjell

Natur nachhaltig erleben:
:

berganslogo_2012_pan_neg
  • Prev
  • Next

Mit Huskyschlitten und Tourenski die weiten Wälder Umeås erkunden

In der weißen Winterlandschaft Umeås könnt ihr mit Highländer Reisen eine Huskytour erleben – ein echtes Abenteuer für Natur- und Tierfreunde. 

Schnee soweit das Auge reicht, die unendlichen Weiten Lapplands und behagliche Wohnlichkeit am wärmenden Feuer: So fühlt sich der Winter in Nordschweden an. Einmal selbst einen Hundeschlitten lenken, mit Schneeschuhen wandern oder mit Tourenskiern durch verschneite Wälder gleiten: Die Aktivitäten erfordern keinerlei Vorkenntnisse.

Reiseverlauf

1.Tag: Anreise
Etwa eine Stunde vom Flughafen Umeå entfernt liegt in den tiefen Wäldern von Nordschweden einsam und entlegen die Granö Beckasin Lodge. Nach der Ankunft stimmt ihr euch am späten Nachmittag am wärmenden Feuer bei einem Willkommensdrink auf eure Reise ein, genießt die winterliche Atmosphäre und kommt nach der Anreise zur Ruhe während eure Reiseleitung erste Details für die nächsten Tage verrät.

2.Tag: Huskytour zum Eingewöhnen
Euer erstes Treffen mit den Huskys ist noch ein gegenseitiges Beschnuppern. Dem Respekt weicht allerdings bald Vertrauen. Ihr spürt die trockene Kälte des schwedischen Winters und die rührende Zuneigung der Hunde. Ihr teilt euch zu zweit einen Schlitten und seid selbst „Musher“ des Huskygespanns, Fahrertausch nach der Hälfte der Strecke. Die deutschsprachige Hundeschlittenführerin Juliane wird euch alles genau erklären. Das intensive Zusammenspiel von Mensch und Tier werdet ihr so schnell nicht vergessen! Nach dem Mittagessen auf der Lodge habt ihr die Gelegenheit zu entspannen oder euch unter Anleitung im Eisangeln auszuprobieren. Diesen Spaß sollte man sich nicht entgehen lassen.

3.Tag: Schneeschuhwanderung
Rein in die Wildnis von Sápmi! Ihr erkundet auf Schneeschuhen die Insel Granö, die schon der schwedische Botaniker Carl von Linné per Boot auf seiner ersten Expedition ins sagenhafte Lappland entdeckte. Nach der Insel-Umrundung kehrt ihr zum herzhaften Mittagessen in die Stube der Lodge ein. Wer möchte kann sich im Anschluss mit traditionellen breiten schwedischen Holzskiern auf den zugefrorenen Fluss begeben. Die Reiseleitung zeigt euch alle Tricks und Tipps. Es geht ganz leicht.

4.Tag: Huskytour für Fortgeschrittene
Heute könnt ihr beweisen, was ihr beim ersten Mal gelernt habt und perfektioniert eure Künste auf dem Hundeschlitten. Denn eure Hunde führen euch heute erneut durch die zugeschneiten Wälder und über die tiefgefrorenen Seen von Schwedisch-Lappland. Unterwegs in der freien Natur seid ihr für „eure“ Hunde verantwortlich. Mittags nehmt ihr an einem wärmenden Feuer eine herzhafte Suppe und einen Kaffee ein. Bei der Rückkehr könnt ihr euch auf eine vorgeheizte Sauna und den Hottub, einem heißen Whirlpool, freuen. Direkt am Fluss gelegen, lasst ihr beim Ausblick auf die Baumhäuser den Abend ausklingen.

5. Tag: Hej då Sverige!
Im Laufe des Vormittags heißt es Abschied nehmen von Schwedisch-Lappland. Nach dem Frühstück bereitet ihr euch auf die Heimreise oder die Verlängerung vor.

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

27.01. – 31.01.2017

24.02. – 28.02.2017

Inkludierte Leistungen

  • 4 Übernachtungen im ***Eco-Hotel
  • 4x Frühstück (F), 3x Mittagessen oder
    Lunch unterwegs (M), 4x Abendessen (A)
  • 2x geführte Huksysafari
    (inkl. wärmenden Overalls)
  • 1x Nutzung des Hottubs und der
    Holzsauna
  • Schneeschuhe und Skier für den
    gesamten Aufenthalt
  • deutschsprachige HIGHLÄNDER-
    Reiseleitung vor Ort
  • Flughafensammeltransfers
  • ab Flughafen Umeå 16:30 Uhr
  • an Flughafen Umeå 08:30 Uhr

Zur Buchung

 

Auf Gruppenreisen den Norden Europas gemeinsam entdecken und urbane Kulturlandschaften und unberührte Wildnis erleben.

HIGHLÄNDER REISEN

Burgmauer 10
D-50667 Köln

+49 (0)221 760 99 70

Webseite

Mailkontakt

Skandinavien-Reisen von Highländer Aktiv Reisen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen