NORR AUSZEIT Waldträume

DIASHOW STARTEN

Bushcraft
mit Baby

 

Die Wildnis ruft.

 

Mit ihrem kleinen Sohn Even
machen sich Anton und Helena
auf in die tiefen Wälder Kareliens.

 

Ein Familienabenteuer mit Tipi-Zelt,
Axt und Windeln… 

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Road-Trip: Island-Entdeckungen mit dem Auto

Einmal rund um Island – und das im selbstbestimmtem Tempo. Mit contrastravel erreichen Island-Reisende auf einer Autorundreise auch abgelegene Ecken der Insel.

Auf dieser Tour erleben Sie die bunte, lebendige Welt der Mývatn-Region und die bizarre Vielfalt der südisländischen Gletscher ebenso wie die Ruhe der Ostfjorde. Sie haben Gelegenheit zu Hochland- und Aktiv-Ausflügen. Drei unterschiedliche Übernachtungskategorien in charmanten Gästehäusern und Landhotels stehen Ihnen zur Verfügung. Wie bei all unseren Individualreisen gilt: Dies ist ein Reisevorschlag, der aus unserer langjährigen Island-Erfahrung resultiert. Änderungen und Ergänzungen nach Ihren Wünschen sind möglich.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft am internationalen Flughafen Keflavík und Fahrt nach West-Island – Erste Eindrücke

Tag 2: West-Island – Snæfellsnes – Das Tor zur Unterwelt

Tag 3: Von West-Island nach Nord-Island – Vatnsnes, Skagi, Tröllaskagi – Halbinselhopping

Tag 4: Nord-Island – Tröllaskagi, Svarfaðardalur, Dalvík, Siglufjörður, Hólar, Akureyri – Die Alpen Islands

Tag 5: Von Nord-Island in die Mývatn-Region – Akureyri, Laufás, Goðafoss, Húsavík – Die Zeiten ändern sich

Tag 6: Mývatn-Region – Krafla, Leirhnjúkur, Víti, Námafjall, Hverfjall, Dimmuborgir, Skútustaðir – Die Erde lebt

Tag 7: Mývatn-Region – Jökulsárgljúfur, Dettifoss, Ásbyrgi oder Askja – Die Kraft der Natur

Tag 8: Von der Mývatn-Region nach Ost-Island – Möðrudalur, Lagarfljót, Hengifoss – Ein Touch Hochland

Tag 9: Ost-Island – Ostfjorde oder Hróarstunga – Ein Tag für die Seele

Tag 10: Von Ost-Island nach Südost-Island – Ostfjorde, Vatnajökull, Jökulsárlón – Ins Reich des Gletschers

Tag 11: Südost-Island – Vatnajökull-Nationalpark – Artenreichtum zwischen Bergen, Gletschern und Vulkanen

Tag 12: Von Südost-Island nach Süd-Island – Lakagígar, Kap Dyrhólaey – Zeugnisse mächtiger Naturgewalten

Tag 13: Süd-Island – Südküste, Vestmannaeyjar, Þórsmörk oder Landmannalaugar – Die Qual der Wahl

Tag 14: Von Süd-Island nach Reykjavík und weiter auf die Reykjanes-Halbinsel – Skógar, Seljalandsfoss, Geysir, Gullfoss, Þingvellir, Reykjavík, Blaue Lagune – Die Visitenkarte zum Abschied

Tag 15: Abreise vom internationalen Flughafen Keflavík – Über den Wolken

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

01.10.2017 – 30.04.2018
01.05.2018 – 31.05.2018
01.06.2018 – 31.08.2018
01.09.2018 – 30.09.2018

Inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise – ab/bis Frankfurt/Main, München, Hamburg inklusive vollständiger CO2-Kompensation (andere Flughäfen auf Anfrage)
  • Mietfahrzeug – wie gewünscht, 14 Tage ab/bis Flughafen Keflavík/Reykjavík, inkl. CDW (Vollkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung), unbegrenzte Kilometer
  • Unterkunft – 14 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Kategorie A und B inkl. Frühstück
  • Reiseinfos – Straßenkarte 1:500.000 mit Markierung Ihrer Unterkünfte und App, Individualreiseführer (Michael Müller Verlag, ~700 Seiten), Reisetipps & Informationen, Ihre persönlichen Reisedokumente inkl. Reisedaten und -adressen

Zur Buchung

Ihr Spezialist für Reisen nach Island, Grönland und die Färöer. Individualreisen, Minigruppenreisen, Aktivtouren & Island-Reisebausteine.

contrastravel

Tel. (0)4322 – 88 900-0

Mailkontakt
Webseite

Skandinavien-Reisen von contrastravel

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen