NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

  • Prev
  • Next

Road-Trip: Island-Entdeckungen mit dem Auto

Einmal rund um Island – und das im selbstbestimmtem Tempo. Mit contrastravel erreichen Island-Reisende auf einer Autorundreise auch abgelegene Ecken der Insel.

Auf dieser Tour erleben Sie die bunte, lebendige Welt der Mývatn-Region und die bizarre Vielfalt der südisländischen Gletscher ebenso wie die Ruhe der Ostfjorde. Sie haben Gelegenheit zu Hochland- und Aktiv-Ausflügen. Drei unterschiedliche Übernachtungskategorien in charmanten Gästehäusern und Landhotels stehen Ihnen zur Verfügung. Wie bei all unseren Individualreisen gilt: Dies ist ein Reisevorschlag, der aus unserer langjährigen Island-Erfahrung resultiert. Änderungen und Ergänzungen nach Ihren Wünschen sind möglich.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft am internationalen Flughafen Keflavík und Fahrt nach West-Island – Erste Eindrücke

Tag 2: West-Island – Snæfellsnes – Das Tor zur Unterwelt

Tag 3: Von West-Island nach Nord-Island – Vatnsnes, Skagi, Tröllaskagi – Halbinselhopping

Tag 4: Nord-Island – Tröllaskagi, Svarfaðardalur, Dalvík, Siglufjörður, Hólar, Akureyri – Die Alpen Islands

Tag 5: Von Nord-Island in die Mývatn-Region – Akureyri, Laufás, Goðafoss, Húsavík – Die Zeiten ändern sich

Tag 6: Mývatn-Region – Krafla, Leirhnjúkur, Víti, Námafjall, Hverfjall, Dimmuborgir, Skútustaðir – Die Erde lebt

Tag 7: Mývatn-Region – Jökulsárgljúfur, Dettifoss, Ásbyrgi oder Askja – Die Kraft der Natur

Tag 8: Von der Mývatn-Region nach Ost-Island – Möðrudalur, Lagarfljót, Hengifoss – Ein Touch Hochland

Tag 9: Ost-Island – Ostfjorde oder Hróarstunga – Ein Tag für die Seele

Tag 10: Von Ost-Island nach Südost-Island – Ostfjorde, Vatnajökull, Jökulsárlón – Ins Reich des Gletschers

Tag 11: Südost-Island – Vatnajökull-Nationalpark – Artenreichtum zwischen Bergen, Gletschern und Vulkanen

Tag 12: Von Südost-Island nach Süd-Island – Lakagígar, Kap Dyrhólaey – Zeugnisse mächtiger Naturgewalten

Tag 13: Süd-Island – Südküste, Vestmannaeyjar, Þórsmörk oder Landmannalaugar – Die Qual der Wahl

Tag 14: Von Süd-Island nach Reykjavík und weiter auf die Reykjanes-Halbinsel – Skógar, Seljalandsfoss, Geysir, Gullfoss, Þingvellir, Reykjavík, Blaue Lagune – Die Visitenkarte zum Abschied

Tag 15: Abreise vom internationalen Flughafen Keflavík – Über den Wolken

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

01.05.2018 – 31.05.2018
01.06.2018 – 31.08.2018
01.09.2018 – 30.09.2018

Inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise – ab/bis Frankfurt/Main, München, Hamburg inklusive vollständiger CO2-Kompensation (andere Flughäfen auf Anfrage)
  • Mietfahrzeug – wie gewünscht, 14 Tage ab/bis Flughafen Keflavík/Reykjavík, inkl. CDW (Vollkasko-Versicherung mit Selbstbeteiligung), unbegrenzte Kilometer
  • Unterkunft – 14 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie, Kategorie A und B inkl. Frühstück
  • Reiseinfos – Straßenkarte 1:500.000 mit Markierung Ihrer Unterkünfte und App, Individualreiseführer (Michael Müller Verlag, ~700 Seiten), Reisetipps & Informationen, Ihre persönlichen Reisedokumente inkl. Reisedaten und -adressen

Zur Buchung

Ihr Spezialist für Reisen nach Island, Grönland und die Färöer. Individualreisen, Minigruppenreisen, Aktivtouren & Island-Reisebausteine.

contrastravel

Tel. (0)4322 – 88 900-0

Mailkontakt
Webseite

Skandinavien-Reisen von contrastravel

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen