NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Wandern & Entdecken auf den Färöer-Inseln

Wandern & Entdecken auf den Färöer-Inseln

Wer das Meer und grüne Küstenlandschaften mit imposanten Vogelklippen liebt, ist auf den Färöer-Inseln genau richtig.

Die 18 bergigen Inseln im Nordatlantik sind unser Geheimtipp für Naturliebhaber und Wanderfreunde. Auf unserer Erlebnis- und Wanderrundreise erkunden wir die schönsten Ecken der Hauptinseln Vágar, Streymoy und Eysturoy sowie der Nordinseln Viðoy, Kunoy und Kalsoy auf spannenden Wanderungen. Außerdem können Nólsoy,Svínoy und Fugloy besucht werden. Wir erleben dramatisch ins Meer stürzende Wasserfälle, unternehmen eine Bootstour entlang steiler, dicht besiedelter Felswände und speisen einen Abend in geselliger Runde mit den Färingern. Auf dieser Reise für wanderfreudige Entdecker und Genießer sind kleine, gemütliche Gäste- und Ferienhäuser unser Zuhause.

Reisecharakter

Auf dieser Minigruppenreise erkunden Sie die Färöer-Inseln mit einem unserer erfahrenen Reiseleiter und maximal acht Teilnehmern. Die sehr geringe Gruppengröße ermöglicht es uns, auf spontane Ereignisse und Möglichkeiten flexibel zu reagieren. Auf leichten und mittelschweren Wanderungen mit Tagesgepäck entdecken wir die landschaftliche Schönheit der „Schafinseln“. Oft sind wir alleine oder mit wenigen anderen Wanderern unterwegs und können die Natur ungestört genießen. Wir haben Kontakt mit Einheimischen, erfahren etwas über die färöische Kultur und wie angenehm ein warmes Bad im Hot Pot sein kann (Badehose/-anzug nicht vergessen!). Die Fahrstrecken legen wir im Minibus zurück, der von der Reiseleitung gefahren wird. Entsprechend dem Konzept dieser Reise sind wir in ruhigem Tempo unterwegs. Natürlich werden längere Fahrten von Stopps mit Frischluftpausen, Besichtigungen oder kurzen Wanderungen unterbrochen.

Anforderungen

Die meisten Wanderungen dieser Reise haben Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden bei einer Länge von 8 bis 10 Kilometern und einer Höhendifferenz von 300 bis 400 Metern. Die maximale Gehzeit beträgt 6 Stunden, die maximale Länge 14 Kilometer und die maximale Höhendifferenz 600 Meter. Es sind 5 Wanderungen mit Gehzeiten ab 3 Stunden sowie einige weitere mit Gehzeiten bis 3 Stunden geplant. Die Höhendifferenz bei der Wanderung auf den höchsten Berg der Färöer-Inseln (Slætaratindur) beträgt nur 500 Meter, da wir von einer Passstraße starten. Die meisten Wanderungen auf den Färöer-Inseln bedingen Trittsicherheit auf schmalen Pfaden und in teilweise weglosem Gelände. Auf einigen Wanderungen sind steile Passagen zu bewältigen. Länge und Niveau einzelner Wanderungen können je nach Wandergebiet und Tagesablauf dem Gruppenbedarf angepasst werden. Für alle gemeinsamen Herausforderungen der Tour sollten Sie die Bereitschaft zum Teamwork mitbringen!

Unterkunft und Verpflegung

Wir übernachten in drei sorgfältig ausgesuchten Gäste- und Ferienhäusern mit individueller Note und guter/schöner Lage in Zimmern unterschiedlicher Größe (1-4 Personen pro Zimmer, siehe Tipps & Hinweise). Das Frühstück bereiten wir gemeinsam zu und abends kochen wir sechsmal gemeinsam unter Anleitung der Reiseleitung in gemütlicher Runde. Dabei lernen wir die färöischen Produkte noch besser kennen. An drei Abenden essen wir bei unseren Gastgebern oder in einem Restaurant/Café und kommen dabei in den Genuss traditionell zubereiteter Gerichte. Beim Heimablídni (Tag 7) essen wir bei und mit Färingern. Die Tagesverpflegung (Mittag/Picknick) kauft jeder Teilnehmer für sich selbst während der Einkaufsgelegenheiten.

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

20.06.2019 –  29.06.2019
22.08.2019 –  31.08.2019

Inkludierte Leistungen

  • An- und Abreise – ab/bis Kopenhagen inklusive vollständiger CO2-Kompensation (Zubringerflug von verschiedenen mitteleuropäischen Flughäfen auf Anfrage)
  • Unterkunft – 9 Übernachtungen in Kategorie B/FH – Einzel-/Doppel-/Mehrbettzimmer mit Etagendusche/WC in kleinen, individuellen Gäste- und Ferienhäusern
  • Verpflegung – Frühstück an allen Tagen (inklusive Getränke), Abendessen an allen Tagen (exklusive Getränke), gemeinsame Zubereitung des Frühstücks an allen Tagen und des Abendessens an 6 Tagen
  • Transfers – alle nötigen Transfers ab/bis Flughafen Vágar im Minibus (wird von der Reiseleitung gefahren)
  • Programm – laut Ausschreibung, inklusive Bootstour mit Vogelbeobachtung mit lokalen Guides
  • Reiseleitung – deutschsprachige contrastravel-Reiseleitung

Zur Buchung

Ihr Spezialist für Reisen nach Island, Grönland und die Färöer. Individualreisen, Minigruppenreisen, Aktivtouren & Island-Reisebausteine.

contrastravel

Tel. (0)4322 – 88 900-0

Mailkontakt
Webseite

Skandinavien-Reisen von contrastravel

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen