NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

  • Prev
  • Next

Finnland: Nordlicht-Wanderweg am See in Pyhä

Mit nordic holidays könnt ihr das Lichtspektakel des Nordens im Pyhä – Luosto Nationalpark erleben. Der kleine Ort Pyhä bietet zwei Hotels, viele Ferienhäuser und eine Skianlage.

Wenn ihr eine heiße Adresse für die Afterskiparty sucht, werdet ihr hier nicht fündig. Bezeichnend ist der Fokus des gesamten Ortes auf das Nordlicht. Die Hotels haben Nordlicht Beobachtungszimmer, ein Hotel informiert euch bis Mitternacht über jedes noch so kleine Nordlicht und der Wanderweg um einen See herum weist auf den 2,5 Kilometern nur eine kniehohe Beleuchtung aus – damit der Blick zum Himmel ungestört ist. Tagsüber gibt es auch viele Aktivitäten zu buchen, die die Reise zu einem noch größeren Erlebnis werden lässt. Nordic holidays bietet die Reise mit einem Direktflug ab Deutschland an, einem Transfer vom Flughafen Kittilä und dem Beuch im bekannten SnowVillage Eishotel. Mit fachkundiger Führung und einem inkludierten Mittagessen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Luosto
Der Flug bringt euch nach Kittilä, wo euch ein privater Bustransfer nach Luosto führt. Die Fahrt durch die schöne Winterlandschaft Lapplands dauert knapp 2 Stunden. In Luosto angekommen checkt ihr in Ihrem Wunschhotel für die kommende Woche ein. Entweder wohnt ihr im größeren Lapland Hotel Luostotunturi, welches Standardzimmer, Suiten und nahegelegene Blockhäuser anbietet und über eine Badelandschaft verfügt. Oder im kleinen Santa’s Hotel Aurora, in welchem jedes Zimmer eine Sauna hat und ihr per Pieper über die Nordlichtaktivität informiert werdet. Bei dem Hotel stehen auch Glasiglus zur Verfügung, bitte sprecht uns bei Interesse an.

2.-7. Tag: Winteraktivitäten in Luosto
In der Wintersaison habt ihr eine große Auswahl an Aktivitäten, die ihr beim Hotel Aurora Chalet durchführen könnt. Wir empfehlen, die Aktivitäten gleich zusammen mit der Reise zu buchen. Dadurch habt ihr die Sicherheit, die gewünschte Aktivität zum gewünschten Zeitraum zu bekommen. Ihr könnt Motorschlittentouren zur Amethyst-Mine, durch die wunderschöne Landschaft Lapplands, zu einer Rentier- oder Huskyfarm oder zum Eislochfischen unternehmen. Außerdem könnt ihr Lappland mit dem Hundeschlitten, auf Schneeschuhen oder bei einer Rentiersafari entdecken.

8. Tag: SnowVillage, Eishotel und bequeme Rückreise
Nach dem Frühstück erwartet euch der nordic holidays Bustransfer für die Rückfahrt zum Flughafen.  Die Fahrt führt auf verschneiten Wegen zurück nach Kittilä. Bevor ihr zum Flughafen kommt, steht noch die Besichtigung des einzigen finnischen Eishotels nördlich des Polarkreises auf dem Plan: Das SnowVillage in Lainio. Die letzten fünf Kilometer führen auf einer herrlichen Waldstraße direkt zum einsam gelegenen Hotel.
Während der Führung erfahrt ihr, wieviel Tonnen Eis und Schnee verbaut wurden – und auf welche Weise die meterdicken Wände entstanden sind. Den Blick in die Suiten mit den Eisskulpturen solltet ihr nicht vergessen. Am Ende der Führung wird eine kräftige lappländische Suppe im warmen Blockhaus Restaurant gereicht, bevor der Transfer zum Flughafen fortgesetzt wird. Der Rückflug erfolgt wieder mit dem Charter nach Hannover oder Stuttgart.

Zur Buchung

Reisefakten

Termine

20.1. – 3.3.2017
Abreise jeweils freitags

Inkludierte Leistungen

  • Direktflug ab Stuttgart / Hannover nach Kittilä und zurück
  • Verpflegung an Bord
  • 7 ÜF im Hotel Luostotunturi oder Santa’s Aurora
  • Bustransfer zum Hotel in Luosto und zurück
  • Besuch des SnowVillages mit Führung und Mittagessen

Zur Buchung

Reisen für Individualisten und in kleinen Gruppen – mit dem Focus auf Qualität. Polarlicht-, Silvester- und Aktivreisen.

nordic holidays GmbH

Marie-Curie-Strasse 5
25337 Elmshorn
Tel: 0049 412 17911 0

Mailkontakt
Webseite 

Skandinavien-Reisen von nordic holidays

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen