NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

Erlebnisreiche Ausflüge für den Småland-Urlaub

Erlebnisreiche Ausflüge für den Småland-Urlaub

Ein Ferienhausurlaub in Småland ist unvergesslich. Hier muss man nie weit fahren, um die Ruhe der Natur zu genießen. Und dann wären da noch die vielen Ausflugsziele – NORR zeigt euch die acht spannendsten Destinationen.

#01 Little Rock Lake Zipline

Zipline 3
(c) Sofia Ernerot

Europas längste Zipline mit einer Gesamtlänge von 3,3 Kilometer und verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Wunderschön in der Wildnis von Småland gelegen, mit Blick über Wald und See. Am höchsten Punkt befindet man sich 52 m über dem Boden, die maximale Geschwindigkeit beträgt 75 km/h. Bei Little Rock Lake Zipline gibt es außerdem eine spannende Hängebrücke, einen Aussichtsturm, ein Wildnisrestaurant sowie ein kleines Spa.

Sweden Zipline

 

#02 Ikea-Museum

IKEA-Museum 1
(c) Inter Ikea Systems B.V. 2016

Das Ikea-Museum in Älmhult hat letztes Jahr eröffnet. Es zeigt die Geschichte von Ikea und neben der Dauerausstellung, die in drei Themen eingeteilt ist (Unsere Wurzeln, Unsere Story, Deine Story), gibt es auch temporäre Ausstellungen, z.B. „What Makes a Home“, die vom 4.02. bis 14.05.2017 zu besuchen ist. Natürlich kann man im Restaurant des Museums die berühmten schwedischen Köttbullar essen.

Ikea-Museum

 

#03 Smålandet Markaryds Elchsafari

älgsafari 1
(c) Smålandet

Wer einen Elch von Nahem sehen möchte, sollte Smålandet Markaryds Elchsafari besuchen. Man fährt auf einem 3 Kilometer langen Waldweg durch den Park, entweder mit eigenem Wagen oder mit dem Safarizug. Wenn man Glück hat, kommen die neugierigen Elche sogar direkt zum Auto.

Smalandet.se

 

#04 Das Märchenmuseum

Sagomuseum 1
(c) Smålandsbilder

Im Märchenland in den Gemeinden Alvesta, Ljungby und Älmhult gibt es spannende Ausflugsziele und sagenumwobene Plätze. Das Märchenmuseum liegt mitten im Märchenland und macht die mündliche Erzähltradition Schwedens lebendig. Das Museum ist ein guter Ausgangspunkt für weitere Rundreisen im Märchenland.

Sagobygden

 

#05 Astrid Lindgrens Welt

Astrid Lindgrens Värld 1
(c) Astrid Lindgrens värld

Ein Traum für jedes Kind und viele Erwachsene. Steig ein in die Geschichten von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga und Ronja Räubertochter! Es gibt nicht nur Theater, sondern auch diverse Spielplätze. Man kann überall Astrid Lindgrens Figuren treffen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Im Park ist der Übergang zwischen Geschichte und Wirklichkeit kaum zu spüren.

Astrid Lindgrens Värld

 

#06 Östregårds Antik- und Flohmarkt

Loppis 1
(c) Pelle Wahlgren

»Loppis« (Flohmärkte) sind in Schweden sehr beliebt. Östregårds Antik- och Loppmarknad in Moheda bietet eine 1 000 qm große Fläche voller Antiquitäten. Jede Woche gibt es Neues zu entdecken. Nach Östregårds kommen Leute von nah und fern, um Schnäppchen zu machen oder etwas ganz besonders Schönes zu finden. Hier gibt es auch ein gemütliches Café mit Kuchen aus einer nahe liegenden Bäckerei.

Östregård

 

#07 Radeln auf dem Auswandererweg

cycelvägen 1
(c) Daniel Breece

Der Auswandererweg folgt den Spuren des Schriftstellers Vilhelm Moberg. Hier wandert oder radelt man durch Wälder und Wiesen, an Seen und Steinmauern entlang, an Häuschen und Zäunen vorbei – und erlebt so das echte Småland. Der Auswandererweg ist insgesamt ca. 105–110 Kilometer lang. Unterkünfte gibt es ungefähr alle 15 Kilometer.

Utvandrarleden

 

#08 Gemütliche Cafés

smaland fika
(c) Visitsmaland.se

Wenn man in Schweden Urlaub macht, wird einem garantiert das Wort »Fika« begeg-nen. »Fika« ist eine Art Kaffeepause mit Freunden, Kollegen oder der Familie, oft mit etwas Süßem zum Kaffee oder Tee. Cafés gibt es deshalb fast überall und in den unterschiedlichsten Varianten: traditionelle Hof-, Museums- und Sommercafés und natürlich angesagte Cafés in Städten und Ortschaften sowie familiäre und heimelige Kaffeestuben auf den Dörfern.

Visitsmaland.se

Skandinavien Reisen

  • Prev
  • Next
Alle Reisen anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen