NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

Ob angesagte Festivals mit Tausenden Besuchern, gemütliche, vegane Cafés in der Altstadt oder Outdoor-Hotspots mitten in der Stadt: NORR präsentiert Insidertipps für die dänische Fahrradhauptstadt Odense.

Unterkunft

#01 Danhostel Kragsbjerggaard

Foto: Danhostel

»Draußen auf dem Land – mitten im Dorf«: Die schöne Jugendherberge in einem alten Gutshof liegt ruhig und umgeben von Grün.

danhostelodense.dk

#02 First Hotel Grand

Das berühmteste Hotel der Stadt seit 1897. Klassisch-stilvolle Absteige mit toller Hotelbar inklusive Bibliothek.

firsthotels.com

#03 Scandic Hotel in Odense

Foto: Scandi Odense

Komfortables modernes Hotel mit tollem Frühstück und nachhaltiger Philosophie.

scandichotels.de/odense

 

Essen & Trinken

#04 The Balcony

Foto: The Balcony

Experimentierfreudiges und kreatives Restaurant im Herzen der Stadt. Die Zutaten und Gerichte sind saisonal. Zu jedem Menü gibt es eine passende Wein-Begleitung.

thebalcony.dk

#05 Storms Pakhus

Foto: Storms Pakhus

Die coole Streetfood-Halle, untergebracht in einem ehemaligen Packhaus am Hafen, ist der neue kulinarisch-hippe Hotspot Odenses. Hier gibt es 24 Essensstellen und 6 Bars sowie einen Markt vor der Halle. Außerdem findet man verschiedene kreative Werkstätten vom Barbiershop bis zur Glasbläserei.

stormspakhus.dk

#06 Goma

Foto: Goma

Japanisches Restaurant, bekannt für seine hervorragenden Gerichte nach Kaiseki-Art und seine exotischen Drinks.

goma.nu

#07 Sæsons Spisested

Foto: Sæsons Spisested

Im Restaurant der Brüder Mickey und Malte ist der Name Programm: Saisonale Lebensmittel und lokale Zutaten von der Insel Fünen stehen im Fokus.

saesonspisested.dk

#08 Restaurant Cro’n

Hier gibt es anständige, traditionell dänische Hausmannskost mit saisonalem Einschlag, gepaart mit gemütlicher Atmosphäre.

restaurantcron.dk

 

Kunst & Kultur

#09 Tinderbox

Foto: Thorsten Iversen

Multi-Genre-Musikfestival mit nationalen und internationalen Künstlern, 2018 u.a. Depeche Mode, Wiz Khalifa und Alanis Morissette.

tinderbox.dk

#10 Brandts

Foto: Brandts

Schicke Kunsthalle, ein Museum für Fotokunst, Dänemarks Medienmuseum sowie eine Kunstbuchhandlung in einer alten Textilfabrik.

brandts.dk

#11 H.C. Andersen Festival

Foto: H.C. Andersen Festival / Visit Fyn

Größtes Kulturfestival Odenses mit über 500 Programmpunkten in der ganzen Stadt: Konzerte, Theater- und Filmvorstellungen, Lichtshows, Streetart und Lesungen.

hcafestivals.com

#12 Freiluftmuseen

Das Dorf Fünen ist der Nachbau eines historischen Fünen-Dorfes mit Fachwerkhäusern, Haustieren, Dorfteich und -straße. Odins Odense zeigt das Leben in der Eisenzeit und der Wikingerzeit.

museum.odense.dk

#13 Galeri Galschiøt

Öffentlich zugängliche Werkstatt und Museum des bekannten Odenseer Bildhauers Jens Galschiøt mit Ausstellungen und Workshops.

gallerigalschiot.dk

 

Cafés

#14 Brød

Foto: Brød

Bäckerei, Konditorei und Café mit einer großen Leidenschaft für die dänische Brot und Backkultur. Gleich zweimal in Odense.

brød.dk

#15 Café Kosmos

Foto: Café Kosmos

Ökologisches und veganes Café mit köstlichen Gerichten und nachhaltigem Denken. Gelegen in der gemütlichen Straße Lottrups Gaard mitten im Zentrum.

cafekosmos.dk

#16 Biografen

Foto: Biografen

Das kulinarische Kino in Odense. Hier kann man sich während der Vorstellung alternativer Filme nicht nur Popcorn, sondern sogar leckere Burger schmecken lassen.

cafebio.dk

#17 Café Fleurí

Foto: Café Fleurí

In diesem charmanten Café gibt es neben Bio-Kaffee und ökologischen Delikatessen auch schicke Schnittblumen und Sträuße.

facebook.com/cafefleuriodense

 

Nachtleben

#18 Slagteriet

Foto: Slagteriet

An Samstagen beherbergt der Veranstaltungsort Slagteriet einen Nachtclub. Das Angebot konzentriert sich auf House-Musik. Slagteriet wurde als Nachtclub des Jahres bei den Danish DJ Awards 2017 ausgezeichnet.

slagteriet.com

#19 Carlsens Kvarter

Traditionelle, extrem gemütliche Kiezkneipe mit einer großen Auswahl an vor allem dänischen und belgischen Bierspezialitäten und dem einladenden Motto: »Når du er lækkertørstig!« (dt. »Wenn du leckerdurstig bist!«).

carlsens.dk

#20 Dexter

Foto: Dexter/Hannibal-Bach

Seit der Eröffnung am 31. August 1991 ist das Dexter ein professionelles Jazzhaus, in dem jedes Genre der Jazzmusik, Blues und Weltmusik gespielt werden.

dexter.dk

 

Coole Ware

#21 Flohmärkte

Foto: Gamle Bøger Antikvariat

Dänische Design- und andere Schätze findest du auf einem der vielen Flohmärkte der Stadt, z.B. dem großen Familienflohmarkt im Hafen oder dem Loppemarkedet in der Nedergade.

loppemarkedetinedergade.dk

 

#22 Dina Vejling

Foto: LUMO Architects

Designaccessoires von den besten dänischen Kunsthandwerkern in den Bereichen Keramik, Heimtextilien, Edelmetall-Schmuck und Glas.

dinavejling.dk

 

Urban Outdoor

#23 Odense Å

Foto: Visit Fyn

An den Ufern des Flusses Odense Å spaziert man durch eine grüne Oase, darunter auch den romantischen Park Munke Mose mit vielen Skulpturen. Odenses Zoo liegt am südlichen Teil des Flussverlaufes.

 

#24 Byens Ø

Foto: iStock

Aktivitäts-Insel im Hafen für Beachvolleyball, Kanu/Kajak, Pétanque, Crossfit, Parkour, Minigolf, Paddel (Speckbrett), Fußball etc. Auch das Hafen-Schwimmbad liegt nebenan.

#25 Stige Ø

Renaturisierte Deponie am Kanal im Norden der Stadt mit Mountainbike-Trails, Spielplätzen und anderen Aktivitäts-Möglichkeiten.

EXTRA-TIPP!

Miete 24 Stunden lang gratis ein Odense City Bike: cibi.dk

 

Ausflugsziele

#26 DURCH DAS INSELMEER

Foto: Visitfyn

Dänemarks längster Wanderweg schlängelt sich 220 Kilometer durch das Südfünische Inselmeer und eignet sich für Tagesausflüge genau wie für ganzwöchige Wanderabenteuer. In schön designten Schutzhütten kann man einfach, aber stilvoll die Nächte in der Natur verbringen.

 

#27 NATURPERLE EJBYER MOOR

Das Moor bei Ejby und Kingstrup besteht hauptsächlich aus natürlichen Wiesen, die nicht gepflügt und gemäht werden, sowie Naturwäldern und Seen. Neben grasenden Schafen und Pferden gibt es hier eine reiche Tierwelt mit vielen verschiedenen Vogel- und Fischarten. Der Weg durch das Moor ist rund 4,5 Kilometer lang.

 

#28 REITWEG SÜDFÜNEN

Foto: VisitDenmark/Niclas Jessen

Im Süden der Insel gibt es einen 75 Kilometer langen Reitweg mitten in der einmaligen, von der Eiszeit geschaffenen Landschaft. Die Route führt zwischen Hügeln und Bergen entlang, durch große Wälder und bietet atemberaubende Aussichten auf das Südfünische Inselmeer.

 

#29 GYLDENSTEEN STRAND

Das große Küstengebiet Gyldensteen Strand im Norden der Insel ist Fünens größtes renaturiertes Naturgebiet. 2014 startete hier ein Projekt, das Teile des ehemaligen Fjords und der Küstenlagune sowie Waldflächen wiederherstellt.

 

#30 DIE FAHRRAD-INSEL

Foto: Visitfyn

Fünen wird auch Fahrrad-Insel genannt, da sie 1 200 Kilometer an beschilderten Radwegen aufweist. Hier wechseln sich flache, küstennahe Strecken mit hügeligen Landstraßen ab, die sich zwischen Feldern und Wäldern und idyllischen Dörfern und Kleinstädten entlang schlängeln. Mehr Fünen-Erlebnisse und Infos auf visitfyn.de

 

Jetzt NORR abonnieren und eine Prämie erhalten!

Skandinavien Reisen

  • Aktivcamps in Schweden

    Aktivcamps in Schweden

    Die Aktivcamps in Schweden gehören zu den Favoriten bei den Gästen von Rucksack Reisen. in den Provinzen Dalarna und Värmland treffen sich Naturliebhaber und Aktivurlauber.

  • Ferienhaus Våxtorp – Schweden

    Ferienhaus Våxtorp – Schweden

    Schwedisches Urlaubsgefühl in Halland. Wald, Badestrand und Natur zum Wohlfühlen finden sich rings ums Ferienhaus in Våxtorp. Bis zu acht Personen finden hier Platz.

  • Kinderträume – Kanutouren für Familien in Schweden

    Kinderträume – Kanutouren für Familien in Schweden

    Familien, die Wert auf abenteuerliche Aktivitäten und gemeinsame Erlebnisse legen, sind bei den Kanutouren in Schweden richtig.

  • Zwischen Lahti und Tampere

    Zwischen Lahti und Tampere

    Blockhaus für 2 bis 4 Personen am See Vesijako. Kleiner Sandstrand und gute Bade-/Angel- & Wandermöglichkeiten.

  • An der finnischen Seenplatte

    An der finnischen Seenplatte

    Ferienhaus für 4 bis 8 Personen am Koirusvesi-See. Kuopio 40 km. Unterirdische, ganzjährige verfügbare Langlaufanlage in Leppävirta, 20 km.

  • Aktivcamp Idre: Wintersport in Schweden

    Aktivcamp Idre: Wintersport in Schweden

    Das Angebot ist vielfältig. Die Kosten überschaubar. Die Atmosphäre phantastisch. Rucksack Reisen empfiehlt den Hohen Norden als Reiseziel für Wintersportler und Naturliebhaber.

  • Scandic Front in Kopenhagen

    Scandic Front in Kopenhagen

    Im Scandic Front finden Gäste skandinavisches Design mit einer Kombination aus Luxus und Behaglichkeit vor.

  • Autorundreise_Dänemark_Credits_Skandinavientrips_Ribe_Turist

    Dänemark Kulturreise – Schlösser, Seen und Hans Christian Andersen

    Auf dieser Rundreise durch Dänemark erwartet Reisende Geschichte, Natur und Kultur sowie Märchen von H. C. Andersen. Ribe, Silkeborg, Snekkersten und Odense sind die Etappenziele der Rundreise.

  • Die schönsten Nationalparks Islands

    Die schönsten Nationalparks Islands

    Erleben Sie mit Wikinger-Reisen geologische Phänomene, tosende Wasserfälle, aktive Vulkane und mächtige Gletscher in den schönsten Nationalparks der Insel.

  • Prev
  • Next
Alle Reisen anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen