NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

NORRs Stockholm

NORRs Stockholm

Donnerstag, 6. September
– Zuhause bei NORR

Nachmittag
Välkommen in unserer Heimat. Folge uns durch die Gassen von Gamla Stan (Altstadt) auf unsere hippe Heimatinsel Södermalm und lass dich von unserem Stockholm-Wissen beeindrucken (oder auch nicht). Beim Fika in der NORR-Redaktion mit Kaffee & Kanelbullar statten wir dich mit den besten Tipps für Södermalm aus, das du dann auf eigene Faust erkunden kannst.

Abend
Middag (= Abendessen) in der Södermalmer Restaurant-Institution Pelikan. Hier kommt in gemütlich-rustikaler Bierhallenatmosphäre alles auf den Teller (und ins Glas), was du dir von Schweden erträumst. Danach ab in die legendäre Ugglan-Bar zum Dreikampf in Boule, Tischtennis und Shuffleboard.

Freitag, 7. September
Wildnis vor der Stadt

Vormittag/Nachmittag
Mit der Tunnelbana (= U-Bahn) fahren wir nach Björkhagen, dem Startpunkt des legendären Wanderweg-Systemes Sörmlandsleden. Von hier aus wandern wir durch das Nacka-Naturreservat, ein Waldgebiet mit malerischen Seen, bis ans Meer. Wer will, springt rein. Lunch im Freien mit Blick auf die Schärenlandschaft. Weiter zum „Friluftsgård“ (= Freiluft-Hof) Hellasgården. Fika mit frisch gebackenen Waffeln und hausgemachter Marmelade. Entspannen in der Sauna.

Abend
Freiluft-Dinner an einem kleinen See im Naturreservat – mit Lagerfeuer, ordentlich Romantik und erstklassigem Essen vom Outdoor-Koch. Bring deine Gitarre mit.

Samstag, 8. September
– Stockholm Cruising

Vormittag
Entspannte Radtour durch Stockholms grüne Oasen und entlang der schönsten Wasserpassagen. Wir zeigen euch unsere Lieblingsplätze und persönlichen Highlights rund um die Stadt. Lunch unter Apfelbäumen in Rosendahls Trädgård (= Garten).

Nachmittag
Wir parken die Räder und wechseln ins Kajak. City-Paddeltour rund um die Inseln Långholmen und Reimarsholme – je nach Wunsch und Kraft auch noch weiter. Zwischendurch Fika auf dem Steg.

Abend
Abschluss mit einem kulturellen Highlight: Besuch im Fotografiska Museum mit  anschließendem Dinner in einem nahegelegenen Restaurant.

Sonntag, 9. September
– Årstaviken-Abschiedslauf

NORR-Lieblings-Lauftour rund um den Årstaviken. Nach der Dusche großes Abschlussfrühstück auf Skeppsholmen.

Und Hejdå!

Donnerstag, 6. September
– Zuhause bei NORR

Nachmittag
Välkommen in unserer Heimat. Folge uns durch die Gassen von Gamla Stan (Altstadt) auf unsere hippe Heimatinsel Södermalm und lass dich von unserem Stockholm-Wissen beeindrucken (oder auch nicht). Beim Fika in der NORR-Redaktion mit Kaffee & Kanelbullar statten wir dich mit den besten Tipps für Södermalm aus, das du dann auf eigene Faust erkunden kannst.

Abend
Middag (= Abendessen) in der Södermalmer Restaurant-Institution Pelikan. Hier kommt in gemütlich-rustikaler Bierhallenatmosphäre alles auf den Teller (und ins Glas), was du dir von Schweden erträumst. Danach ab in die legendäre Ugglan-Bar zum Dreikampf in Boule, Tischtennis und Shuffleboard.

Freitag, 7. September
Wildnis vor der Stadt

Vormittag/Nachmittag
Mit der Tunnelbana (= U-Bahn) fahren wir nach Björkhagen, dem Startpunkt des legendären Wanderweg-Systemes Sörmlandsleden. Von hier aus wandern wir durch das Nacka-Naturreservat, ein Waldgebiet mit malerischen Seen, bis ans Meer. Wer will, springt rein. Lunch im Freien mit Blick auf die Schärenlandschaft. Weiter zum „Friluftsgård“ (= Freiluft-Hof) Hellasgården. Fika mit frisch gebackenen Waffeln und hausgemachter Marmelade. Entspannen in der Sauna.

Abend
Freiluft-Dinner an einem kleinen See im Naturreservat – mit Lagerfeuer, ordentlich Romantik und erstklassigem Essen vom Outdoor-Koch. Bring deine Gitarre mit.

Samstag, 8. September
– Stockholm Cruising

Vormittag
Entspannte Radtour durch Stockholms grüne Oasen und entlang der schönsten Wasserpassagen. Wir zeigen euch unsere Lieblingsplätze und persönlichen Highlights rund um die Stadt. Lunch unter Apfelbäumen in Rosendahls Trädgård (= Garten).

Nachmittag
Wir parken die Räder und wechseln ins Kajak. City-Paddeltour rund um die Inseln Långholmen und Reimarsholme – je nach Wunsch und Kraft auch noch weiter. Zwischendurch Fika auf dem Steg.

Abend
Abschluss mit einem kulturellen Highlight: Besuch im Fotografiska Museum mit  anschließendem Dinner in einem nahegelegenen Restaurant.

Sonntag, 9. September
– Årstaviken-Abschiedslauf

NORR-Lieblings-Lauftour rund um den Årstaviken. Nach der Dusche großes Abschlussfrühstück auf Skeppsholmen.

Und Hejdå!

norr-reise

 

Zeit

Von: Donnerstag, 06.09.2018, 13 Uhr
Bis: Sonntag, 09.09.2018, 13 Uhr

 

Leistungen

Unterkunft
Drei Nächte in einfach gemütlichen Zweibettzimmern im herrlichen STF Skeppsholmen Vandrarhem. Die Lage auf der zentralen Museumsinsel Skeppsholmen ist einmalig. Eine grüne Oase mit Blick aufs Wasser, von der alle zentralen Teile Stockholms nur einen Steinwurf entfernt sind.

Vollverpflegung
Wir sorgen dafür, dass dein Blutzuckerspiegel im auf gutem Niveau ist und dass du NORRs Stockholm auch kulinarisch erleben kannst. In Zahlen: Drei mal Frühstück, zwei mal Mittagessen, drei mal Fika und drei Abendessen. In Schweden wird immer Wasser zum Essen serviert. Weitere Getränke darfst du dann selbst übernehmen.

Guide und Aktivitäten
Ein (deutschsprachiges) Mitglied der NORR-Redaktion betreut euch während des ganzen Aufenthalts und führt euch mit einer persönlichen Insider-Perspektive durch die Stadt. Alles ist natürlich für dich organisiert. Aktivitäten, Eintrittspreise, Mietfahrrad, Tunnelbanakarte etc. sind im Preis enthalten.

NORR-Stockholm-Kit
Bei deinem Besuch in der Redaktion statten wir dich mit deinem NORR-Stockholm-Kit aus – inkl. NORR-T-Shirt, NORR-Kupilka-Tasse, NORR-Stockholm-Insider-Map und ein paar anderen Überraschungen.

 

Preis

450 Euro (ohne Flug)

 

Infos & Buchung

Philipp Olsmeyer
Mail: philipp@norrmagazine.com
Telefon: +46 76 2977022

 

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen