NORR AUSZEIT Mission Moschus

FOTOABENTEUER IM DOVREFJÄLL | DIASHOW STARTEN

berganslogo_2012_pan_neg

MISSION MOSCHUS

 

Zehn Fotografen, ein Ziel:

 

Im norwegischen Dovrefjell
Europas letzte Moschusochsen
zu finden und zu fotografieren.

 

Unser NORR-Reisefotograf
Günter Valda war mit dabei.

Günters Reportage lesen:

Mission Moschus:
Expedition ins Dovrefjell

Natur nachhaltig erleben:
:

berganslogo_2012_pan_neg
Wie hältst du deine Reisen nach Norden fest, Ilka?

Wie hältst du deine Reisen nach Norden fest, Ilka?

Viele NORR-Leser sind leidenschaftliche Fotografen und begeisterte Reise-Tagebuch-Schreiber. Ilka Raupach hat sowohl unseren Fotowettbewerb NORDLICHT gewonnen, als auch eine wunderbare Spitzbergen-Leser-Repotage bei uns veröffentlicht.  

Du hast in der Ausgabe 3/2011 den Fotowettbewerb gewonnen. Was ist auf dem Bild zu sehen?

Einige der unzähligen Rentiere, die bei der Rentierscheidung in Puoltsa bei Kiruna auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

Du hast mehrmals an unserem Fotowettbewerb teilgenommen. Bist du Amateur- oder Profifotografin?

Ich bin eigentlich weder Amateur noch Profifotografin, sondern bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Bildhauerei. Wichtig für ein gutes Foto sind für mich immer die Bildidee und deren Umsetzung sowie das unmittelbare Empfinden, das auf einem Bild zum Ausdruck kommt. Deine Leserreportage über Spitzbergen haben wir kürzlich im Internet veröffentlicht.

Was macht Skandinavien für dich so interessant, dass du dort fotografierst und deine Erfahrungen schriftlich festhälst?

Die Arktis zieht mich auf eine besondere Art und Weise an. Die Landschaft ist so reduziert, unbarmherzig und doch voller Leben. Es fällt mir dort leichter, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Und ich mag die Klarheit, die sich auch im Leben der Menschen dort widerspiegelt. Außerdem bin ich in der weiten, wilde nordischen Landschaft stärker als anderswo mit mir selber konfrontiert.

Zur Nordlicht-Seite

Ilkas Leserreportage „Spitzbergen: Reise ans Ende der Welt“


portrait_IlkaRaupach

Ilka Raupach

Gewinnerin in der Ausgabe 3/2011.

 

Skandinavien Guides

  • 13 schwedische Weihnachtstraditionen

    13 schwedische Weihnachtstraditionen

    Wie sah und sieht eigentlich die Zeit bis zum 24. Dezember traditionellerweise in Schweden aus? NORR stellt 13 historische Bräuche und ihre Geschichten vor.

  • Göteborg entdecken: 15 Tipps

    Göteborg entdecken: 15 Tipps

    Göteborg ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern Schwedens zweitgrößte Stadt. Aufgrund der Lage wird die Metropole auch des Öfteren als »Vorderseite« Schwedens bezeichnet. NORR hat die besten Tipps für einen spannenden Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • Versteckte Delikatesse: 15 Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Versteckte Delikatesse: 15 Pilz-Paradiese in Skandinavien

    Wenn der Herbstwind die Blätter von den Bäumen fegt, sprießen die Pilze aus dem Boden. NORR zeigt euch die 15 ergiebigsten Orte für die Pilzjagd in und um Stockholm, Helsinki, Oslo, Kopenhagen und Reykjavik.

  • Winterzauber in Nordfinnland: 5 Orte

    Winterzauber in Nordfinnland: 5 Orte

    Endlos weiße Weiten und kaum eine Menschenseele: Der Norden Finnlands lockt mit atemberaubenden Landschaften und Naturschauspielen. Ob Wintersport, eine Fahrt im Hundeschlitten oder ein Besuch beim Weihnachtsmann, NORR zeigt euch wunderbare Orte in der finnischen Winterwelt. 

  • 10 Favoriten für den Herbst in Skandinavien

    10 Favoriten für den Herbst in Skandinavien

    Goldgelbe Fjällbirkenwälder, saftige Blaubeeren und weißgepuderte Berggipfel: das ist Herbst in Skandinavien. NORR hat einen Guide zu den idyllischsten Plätze in Finnland, Schweden, Norwegen und Island erstellt.

  • Westschweden: 11 Favoriten für alle Jahreszeiten

    Westschweden: 11 Favoriten für alle Jahreszeiten

    Mit mehr als einer halben Millionen Einwohnern ist Göteborg an der Westküste die zweitgrößte Stadt des Landes. Daneben beeindruckt die Region Westschweden vor allem mit atemraubender Natur. NORR hat 11 Favoriten für einen unbeschwerten Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: 10 Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Stockholm City-Guide: die 20 besten Tipps

    Stockholm City-Guide: die 20 besten Tipps

    Stockholm ist nicht nur der Sitz von NORR, die schwedische Hauptstadt ist auch eine lebenswerte und vielseitige Stadt. Grund genug für die Redaktion, ihre 20 Highlights zu teilen.

  • Hjorundfjorden, visitnorway.com, Innovation Norway - Havard Myklebust

    Fjordnorwegen: Unsere 10 Lieblingsplätze

    Fjorde sind Wasserkanäle, die sich ihren Weg von der Küste bis weit in die Bergwelt hinein suchen. Wo die Hochebenen enden, fallen die Berge viele hundert Meter tief zum Wasser hinab. Wir lieben es, das malerische Fjordnorwegen im Hochsommer, das Licht, die Region um den Geiranger, die zerklüfteten Berge der Lofoten, … die Liste scheint unendlich.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen