NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

Gewinnerbild 3/2011: Einige der unzähligen Rentiere, die bei der Rentierscheidung in Puoltsa bei Kiruna auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

Wie hältst du deine Reisen nach Norden fest, Ilka?

Viele NORR-Leser sind leidenschaftliche Fotografen und begeisterte Reise-Tagebuch-Schreiber. Ilka Raupach hat sowohl unseren Fotowettbewerb NORDLICHT gewonnen, als auch eine wunderbare Spitzbergen-Leser-Repotage bei uns veröffentlicht.  

Du hast in der Ausgabe 3/2011 den Fotowettbewerb gewonnen. Was ist auf dem Bild zu sehen?

Einige der unzähligen Rentiere, die bei der Rentierscheidung in Puoltsa bei Kiruna auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

Du hast mehrmals an unserem Fotowettbewerb teilgenommen. Bist du Amateur- oder Profifotografin?

Ich bin eigentlich weder Amateur noch Profifotografin, sondern bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Bildhauerei. Wichtig für ein gutes Foto sind für mich immer die Bildidee und deren Umsetzung sowie das unmittelbare Empfinden, das auf einem Bild zum Ausdruck kommt. Deine Leserreportage über Spitzbergen haben wir kürzlich im Internet veröffentlicht.

Was macht Skandinavien für dich so interessant, dass du dort fotografierst und deine Erfahrungen schriftlich festhälst?

Die Arktis zieht mich auf eine besondere Art und Weise an. Die Landschaft ist so reduziert, unbarmherzig und doch voller Leben. Es fällt mir dort leichter, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Und ich mag die Klarheit, die sich auch im Leben der Menschen dort widerspiegelt. Außerdem bin ich in der weiten, wilde nordischen Landschaft stärker als anderswo mit mir selber konfrontiert.

Zur Nordlicht-Seite

Ilkas Leserreportage „Spitzbergen: Reise ans Ende der Welt“


portrait_IlkaRaupach

Ilka Raupach

Gewinnerin in der Ausgabe 3/2011.

 

Skandinavien Guides

  • Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Das skandinavische Fjäll ist dort am schönsten, wo es am einsamsten ist – weit entfernt von Liftanlagen und Skigebieten. NORR hat die zehn besten Skihütten als »Basislager« für Skitouren im skandinavischen Fjäll zusammengestellt.

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • Mit Kindern im Fjell: Tipps für Gipfelstürmer

    Mit Kindern im Fjell: Tipps für Gipfelstürmer

    Spannende Klettersteige, wackelige Hängebrücken, kristallklare Bergseen. Im skandinavischen Fjell können sich Kinder richtig austoben. NORR präsentiert die schönsten Bergabenteuer in Schweden, Norwegen, Island und Finnland.

  • Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Kreativ und äußerst lebendig – so präsentiert sich die kleinste Hauptstadt Skandinaviens. NORR verrät 23 Insidertipps für eine spannende Städtereise durch Reykjavík.

  • Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Nah an der Natur: Outdoor-Orte für Aussteiger

    Du liebst die Natur des Nordens – und willst das Stadtleben hinter dir lassen? NORR präsentiert zehn skandinavische Outdoor-Orte für Aussteiger – von der Surfer-Hochburg im dänischen Jütland bis zum Kletterdorf auf den nord-norwegischen Lofoten.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: NORR-Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Urlaub in Värmland

    Urlaub in Värmland

    Ein Floß zu bauen und den Fluss Klarälven hinunterzutreiben, ist eine der schönsten Möglichkeiten, die einzigartige Natur Värmlands zu entdecken.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • Lagerfeuer und Finnlands Sterne

    Lagerfeuer und Finnlands Sterne

    Finnlands Wälder und Seen laden zu Wanderungen, Radtouren, Survival- Training und Nächten unter freiem Himmel ein. Hier kommen sechs Tipps für Frischluftabenteuer in finnischer Wildnis.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen