NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

Gewinnerbild 3/2011: Einige der unzähligen Rentiere, die bei der Rentierscheidung in Puoltsa bei Kiruna auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

Wie hältst du deine Reisen nach Norden fest, Ilka?

Viele NORR-Leser sind leidenschaftliche Fotografen und begeisterte Reise-Tagebuch-Schreiber. Ilka Raupach hat sowohl unseren Fotowettbewerb NORDLICHT gewonnen, als auch eine wunderbare Spitzbergen-Leser-Repotage bei uns veröffentlicht.  

Du hast in der Ausgabe 3/2011 den Fotowettbewerb gewonnen. Was ist auf dem Bild zu sehen?

Einige der unzähligen Rentiere, die bei der Rentierscheidung in Puoltsa bei Kiruna auf engstem Raum zusammengepfercht waren.

Du hast mehrmals an unserem Fotowettbewerb teilgenommen. Bist du Amateur- oder Profifotografin?

Ich bin eigentlich weder Amateur noch Profifotografin, sondern bildende Künstlerin mit Schwerpunkt Bildhauerei. Wichtig für ein gutes Foto sind für mich immer die Bildidee und deren Umsetzung sowie das unmittelbare Empfinden, das auf einem Bild zum Ausdruck kommt. Deine Leserreportage über Spitzbergen haben wir kürzlich im Internet veröffentlicht.

Was macht Skandinavien für dich so interessant, dass du dort fotografierst und deine Erfahrungen schriftlich festhälst?

Die Arktis zieht mich auf eine besondere Art und Weise an. Die Landschaft ist so reduziert, unbarmherzig und doch voller Leben. Es fällt mir dort leichter, mich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Und ich mag die Klarheit, die sich auch im Leben der Menschen dort widerspiegelt. Außerdem bin ich in der weiten, wilde nordischen Landschaft stärker als anderswo mit mir selber konfrontiert.

Zur Nordlicht-Seite

Ilkas Leserreportage „Spitzbergen: Reise ans Ende der Welt“


portrait_IlkaRaupach

Ilka Raupach

Gewinnerin in der Ausgabe 3/2011.

 

Skandinavien Guides

  • Unterwegs an der Höga Kusten

    Unterwegs an der Höga Kusten

    Die Höga Kusten (dt. Hohe Küste) liegt zwischen Härnösand und Örnsköldsvik. Seit dem Jahr 2000 gehört das Gebiet zum Weltnaturerbe der UNESCO. NORR hat die besten Tipps zusammengetragen. 

  • City-Guide: Turku

    City-Guide: Turku

    Die südfinnische Hafenstadt Turku präsentiert sich als kulinarische Hauptstadt des Landes. Im NORR-Guide präsentieren wir die angesagtesten Spots.

  • Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Das Interesse am Erlebnistourismus nimmt stetig zu. Kompetente Guides sind daher sehr gefragt. NORR hat fünf besondere Angebote für Wildnisführer in spe ausfindig gemacht.

  • Freie Wildbahn: Tierbeobachtungen in Skandinavien

    Freie Wildbahn: Tierbeobachtungen in Skandinavien

    Wem der Zoo zu gewöhnlich ist, für den hat NORR neun skandinavische Orte gesammelt, an denen man nordische Tiere wie Bären, Elche und Wale in ihrer natürlichen Umgebung beobachten kann.

  • Weihnachtszeit in Schweden: Das darf nicht fehlen

    Weihnachtszeit in Schweden: Das darf nicht fehlen

    Wenn in Stockholm aus Lichterketten geformte Elche aufgestellt werden, Lucia ihr weißes Gewand herausholt und der unverwechselbare Duft von Safran durch die Gassen zieht, ist die Weihnachtszeit in Schweden angebrochen. NORR stellt sieben Leckereien vor.

  • Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Stockholm ist reich an Naturschönheiten. Wälder, Seen und Strand sind immer leicht erreichbar. NORR hat zehn einzigartige Outdoortipps für unbeschwerte Sommertage in Stockholm ausgewählt.

  • Frühling im Norden: Tipps für Wanderer

    Frühling im Norden: Tipps für Wanderer

    Die meisten Skandinavien-Wanderer sind im Fjäll unterwegs. Doch auch Regionen ohne große Höhenunterschiede bieten tolle Wanderwege mit tiefen Wäldern und zauberhaften Seen. NORR hat die schönsten Frühlingswanderungen zusammengestellt.

  • Nordische Buchtipps: Ein Literaturberg für Leseratten

    Nordische Buchtipps: Ein Literaturberg für Leseratten

    NORR-Rezensentin Kristina Maid-Zinke stellt 15 skandinavische Bücherempfehlungen aus dem Jahr 2017 vor – ideal für gemütliche Stunden im heimischen Wohnzimmer.

  • Aarhus: Tipps für die Kulturhauptstadt 2017

    Aarhus: Tipps für die Kulturhauptstadt 2017

    Dänemarks zweitgrößte Stadt ist eine lebendige Metropole mit einer vielfältigen Restaurant- und Cafészene, spannender Architektur und Natur. NORR hat die besten Spots der Stadt ausfindig gemacht.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen