NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Skandinavische Architekten planen die Außenwirkung des Lichts bewusst mit ein.

Gekalkter Dielenboden, lackierte Holzdecke, Weißtöne, helle Grau- und Naturtöne mit wenigen starken Farbakzenten.

Helle, freundliche Atmosphäre durch offene Orientierung nach Süden, raumhohe Verglasung und helle Oberflächen

  • Prev
  • Next

Nordische Architektur: Wohnen in Farbe

Text: Jon Steinfeld. Foto: Åke E:son Lindman

Ein echtes Traumhaus im Norden ist die Villa Husarö im Stockholmer Schärengarten. NORR-Architekturkolumnist Jon Steinfeld über Sonne, Licht und Farbe im skandinavischen Zuhause.

Der Sommer ist vorbei. Der Herbst schickt seine Vorboten. Das Zuhause rückt wieder in den Vordergrund, als Dreh- und Angelpunkt des Lebens für die nächsten Monate. Ein Zuhause, welches in skandinavischer Tradition eingerichtet und somit vor allem eines zu sein hat: behaglich. Diese Behaglichkeit wird durch die Möblierung und vor allem durch die eingesetzten Farben geschaffen.

Nordisches Sonnenlicht ist farblich kälter als in Zentral- oder Südeuropa. An manchen Sommertagen hat man den Eindruck, es hätte jemand einen Polarisationsfilter über den Himmel gespannt. Im gleichen Moment entdeckt man, wie Kontraste verstärkt werden, wie grün das Gras ist und wie gelb der Raps. Der skandinavische Innenraum funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Im gleichen Moment entdeckt man, wie Kontraste verstärkt werden, wie grün das Gras ist und wie gelb der Raps. Der Holzboden wird gelaugt oder lackiert, wodurch ihm seine Farbigkeit genommen wird. Die Wände sind in einem hellen Grau gestrichen, und die Decke ist weiß. So kann das verbleibende Tageslicht durch Reflexion möglichst weit in das Gebäude geholt werden. Das Licht der tiefstehenden Sonne enthält viele Gelbund Rottöne, die durch das Grau verstärkt werden. Und die Farbe hat noch eine weitere Funktion: Sie verhindert ein Blenden bei starker Sonneneinstrahlung.

Einrichtung

Auch die Einrichtung folgt oft der traditionellen skandinavischen Farbpalette. Hierbei wird Weiß aber weitaus häufiger verwendet als Grau. Akzentuierungen in der Wohnung werden durch wenige, aber farblich starke Objekte, wie zum Beispiel durch einen grellroten Kerzenständer oder ein Schrank in Grasgrün geschaffen. Aber warum sind skandinavische Räume nun so behaglich? Grau hat neben den bereits erwähnten Eigenschaften vor allem eine, die meist vergessen oder übersehen wird: Es ist die ruhigste und beständigste Farbe. Und was ist Behaglichkeit, wenn nicht Ruhe
und Beständigkeit?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NORR-Kolumnist
Jon Steinfeld

jon_steinfeld

Jon Steinfeld ist Gründer des Architekturbüros »loftwerk« mit Sitz in Karlsruhe und München. Als gebürtiger Schwede und Autor mehrerer Publikationen präsentiert Jon in NORR die neuesten Entwicklungen in der skandinavischen Architektur.

loftwerk.de

 

Ein Haus im Norden

haus-im-norden-steinfeld

Skandinavisches Design
Raumkonzepte Architektur
ist im DVA Verlag erschienen.
ISBN: 978-3-421-03856-2

DVA-Verlag

 

Skandinavien Guides

  • Inselträume: Ausflugstipps für die Schären von Stockholm

    Inselträume: Ausflugstipps für die Schären von Stockholm

    Der schwedische NORR-Redakteur Nicolas ist als begeisterter Angler auf Vaxholm in den Stockholmer Schären zu Hause. Er verrät seine besten Ausflugstipps für die Inselwelt.

  • 06_Wald-Guide_Oulanka_National_Park_Foto_Julia_Kivelä

    Wilde Wald-Träume in Skandinavien

    Wild wachsende Bäume, mit Moos bedeckte Felsen und malerische Seen. In der aktuellen Herbstausgabe hat NORR die dreißig schönsten und wildesten Wälder Skandinaviens in einem Guide zusammengestellt. Finde deinen Traum-Wald in Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark.

  • Helsingborg-Guide: Tipps für die freundlichste Stadt Schwedens

    Helsingborg-Guide: Tipps für die freundlichste Stadt Schwedens

    Helsingborg gilt als die freundlichste Stadt Schwedens. Wer sich davon selbst überzeugen will, für den hat NORR einige Insidertipps gesammelt. Das könnt ihr in der Stadt am Öresund erleben.

  • Industriekultur in Skandinavien

    Industriekultur in Skandinavien

    Das Jahr 2015 wurde von der Europäischen Union zum European Industrial and Technical Heritage Year auserkoren. Grund genug für uns, die Highlights der skandinavischen Industriekultur zusammenzutragen.

  • Zug in Skandinavien: 18 Tipps für die schönsten Bahnstrecken im Norden

    Zug in Skandinavien: 18 Tipps für die schönsten Bahnstrecken im Norden

    Im Norden erwarten dich Bahnstrecken voller Geschichte, beeindruckende Naturereignisse längs des Weges und Nachtzüge bis zur Mitternachtssonne. NORR hat die schnellsten und spannendsten Verbindungen zusammengestellt.

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • Erlebnisreiche Ausflüge für den Småland-Urlaub

    Erlebnisreiche Ausflüge für den Småland-Urlaub

    Ein Ferienhausurlaub in Småland ist unvergesslich. Hier muss man nie weit fahren, um die Ruhe der Natur zu genießen. Und dann wären da noch die vielen Ausflugsziele – NORR zeigt euch die acht spannendsten Destinationen.

  • Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Kreativ und äußerst lebendig – so präsentiert sich die kleinste Hauptstadt Skandinaviens. NORR verrät 21 Insidertipps für eine spannende Städtereise durch Reykjavík.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    Die Fjällräven »Keb Eco-Shell Jacket« ist eine gut durchdachte Wetterjacke fürs skandinavische Gebirge.

  • Fjällräven_High_Coast_Eco_Shell_Padded_Jacket

    FJÄLLRÄVEN HIGH COAST ECO SHELL PADDED JACKET

    Fjällrävens High Coast Eco Shell Padded Jacket ist eine funktionale Herbst-Jacke für die Stadt.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt mit einem halben Reißverschluss an der Vorderseite. Der Stoff hat 4-Wege-Stretch, hervorragende Atmungsaktivität und ist schnell trocknend.

  • DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • BERGANS EIDFJORD JACKET

    BERGANS EIDFJORD JACKET

    Die robuste, funktionale Jacke »Bergans Eidfjord Jacket« ist gut durchdacht und macht an den richtigen Stellen Kompromisse.

  • PATAGONIA DOWN SWEATER

    PATAGONIA DOWN SWEATER

    Die Daunenjacke “Patagonia Down Sweater” ist sportlich und alltagstauglich und hält unbeständigem Herbstwetter stand.

  • DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    Der Dale of Norways Hovden Sweater aus 100 Prozent Merinowolle wärmt auch ohne Überzieher.

  • Dale_of_Norway_Jotunheimen_Herren

    Jotunheimen Knitshell Jacket

    Jotunheimen ist die neue Wetterjacke von Dale of Norway aus weichem Knitshell ist wasser- und schmutzabweisend und hat eine atmungsaktive Membrane, die selbst dem härtesten Wetter stand hält.

  • Bergans_Lone_Lady_Jacket

    BERGANS LONE LADY JACKET

    Bergans Lone Lady Jacket ist eine robuste, schlichte Freizeitjacke, die sich überall tragen lässt.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen