NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Finnisches Seenland

Natur und Kultur rund um die Seen-Metropolen Tampere, Lahti und Jyväskylä, die Seengebiete Päjjänne und Saimaa, und die Wildnis Nord- und Südkareliens

Mein Mökki

Das finnische Blockhaus-Leben

Natur pur

Nationalparks im Seenland

Das Rausboot

Im Hausboot auf dem Päjänne-See

  • Prev
  • Next

Abschalten und Eintauchen in Finnland

Das finnische Seenland ist das grösste Seengebiet Europas. Es zieht sich durch ganz Süd- und Mittelfinnland, von der Tampere Region über den Päijänne-Nationalpark zwischen Lahti und Jyväskylä und die Saimaa-Seen bis hinauf nach Nord-Karelien. Entdecke die fantastische Natur Finnlands, die Saunakultur, die karelische Küche und das Leben rund um das Mökki, wie die Finnen ihre geliebte Blockhütte nennen.

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen