NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Hans Christian Andersen im Glück

Text: Stefanie Jahn

Hans Christian Andersen ist der wohl berühmteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. 2015 wäre er 210 Jahre alt geworden. Ein umfangreicher Bildband liefert neue künstlerische Interpretationen des weltbekannten Erzählers.

Das Leben von Hans Christian Andersen mutet selbst wie ein Märchen an – der dänische Nationaldichter schrieb sich mit Entschlossenheit, Talent, manch glücklicher Fügung und einer überbordenden Fantasie aus verarmten Verhältnissen in die Weltliteratur ein. Seine Charaktere und Geschichten haben Generationen von Künstlerinnen und Künstlern in aller Welt inspiriert.

Die besten Illustrationen sind in dem Band Die Märchen von Hans Christian Andersen im Taschen Verlag erschienen. Große Namen wie Kay Nielsen, Arthur Rackham, und der Schwede Einar Nerman, der für seine Selma-Lagerlöf-Illustrationen bekannt ist sowie der ukrainische Avantgardist Georgy Narbut sind mit exklusiven Werken dabei. Aber auch viele andere, wie die legendäre deutsche Scherenschneiderin, Animationsfilmerin und Buchillustratorin Lotte Reiniger und der Prager Maler, Designer und Grafiker Josef Palecek haben Andersen auf ihre ganz persönliche Art und Weise neu interpretiert.

Andersens Werk umfasst etwa 200 Märchen, außerdem Novellen, Autobiographien, Erzählungen, Reiseberichte und Theaterstücke, die in 145 Sprachen übersetzt wurden. Anlässlich seines 200. Geburtstag 2005 erschienen weltweit neue Übersetzungen und Sekundärliteratur mit neuen Forschungsergebnissen.

Ein bewegtes Leben

Ganz wie in der Geschichte vom hässlichen Entlein, nahm auch Andersens eigenes Leben eine grundlegende Wendung. Vom armen Schusterjungen wurde er in kurzer Zeit zu Dänemarks berühmtestem Nationaldichter. Er stammte aus ärmlichen Verhältnissen und zog bereits mit 14 Jahren aus seinem Elternhaus in Odense auf der dänischen Insel Fünen nach Kopenhagen, wo er sich um eine Stelle als Schauspieler am Königlichen Theater bemühte – erfolglos. Durch die Unterstützung einiger Gönner gelang es ihm, einen höheren Schulabschluss zu erwerben. 1829 wird sein erstes Theaterstück aufgeführt. Der große Durchbruch ließ aber noch ein paar Jahre auf sich warten. Erst ab 1834 wurde er einem größeren Publikum bekannt. Seine Märchen werden noch heute mit Begeisterung gelesen. Nicht umsonst wird jedes Jahr am 2. April, Andersen Geburtstag, der internationale Kinderbuchtag gefeiert. Auch seine Geburtsstadt würdigt den Dichter mit den jährlich stattfindendem H. C. Andersen-Festspielen, bei dem eines seiner Märchen als Theaterstück aufgeführt wird.

Das Buch

Die 23 berühmtesten Märchen von Hans Christian Andersen mit Illustrationen namhafter Künstler aus Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Japan, Österreich, Schweden, Tschechien, der Ukraine und den USA inkl. neuer Scherenschnitte und Vignetten sind im Taschen Verlag erschienen.   Die Märchen von Hans Christian Andersen Noel Daniel (Hrsg.), Hardcover, in Leinen gebunden, 320 Seiten, € 29,99. Erhältlich auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch. ISBN 978-3836526760

va_fairytales_andersen_d-2

taschen.com

 

Das Museum

Das H. C. Andersen Hus in Odense, vermutlich sein Geburtshaus, ist als Museum zugänglich und wurde 2005 um einen Neubau erweitert.

museum.odense.dk

Die Festspiele

Die H. C. Andersen-Festspiele finden dieses Jahr vom 15. Juli bis zum 8. August in Odense auf Fünen statt.

hcandersenfestspillene.dk

Skandinavien Guides

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • MERINO FULL ZIP

    MERINO FULL ZIP

    Der Lundhags Merino Full Zip sorgt mit seiner engen Passform für Bewegungsfreiheit.

  • BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    Die leichte Softshell-Hose »Brekketind« von Bergans wurde für Aktivitäten in den Bergen designt und ist durch ihren Stretchanteil geschmeidig.

  • FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    Der Fjällräven Kajka 65 W besitzt einen Holzrahmen und lässt sich durch sein Perfekt-Fit-System exakt an den Körper anpassen.

  • PATAGONIA DOWN SWEATER

    PATAGONIA DOWN SWEATER

    Die Daunenjacke “Patagonia Down Sweater” ist sportlich und alltagstauglich und hält unbeständigem Herbstwetter stand.

  • BERGANS EIDFJORD JACKET

    BERGANS EIDFJORD JACKET

    Die robuste, funktionale Jacke »Bergans Eidfjord Jacket« ist gut durchdacht und macht an den richtigen Stellen Kompromisse.

  • Dale_of_Norway_Jotunheimen_Herren

    Jotunheimen Knitshell Jacket

    Jotunheimen ist die neue Wetterjacke von Dale of Norway aus weichem Knitshell ist wasser- und schmutzabweisend und hat eine atmungsaktive Membrane, die selbst dem härtesten Wetter stand hält.

  • WOOLPOWER FULL ZIP 400

    WOOLPOWER FULL ZIP 400

    Der Woolpower Full Zip 400 aus Merinowolle und Polyester liegt angenehm weich und luftig auf der Haut.

  • LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    Die »Lundhags Authentic Pants« ist eine Trekkinghose. Sie ist an vielen Stellen verstärkt und schützt so vor Wettereinflüssen.

  • DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen