NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Foto: Linn Ahlgren

Heller Schein – Stockholms neues Nationalmuseum

Text: Werner Müller-Schell

Mit einem farbenfrohen Zusammenspiel verschiedener Kunststile und historischer Epochen glänzt das wiedereröffnete schwedische Nationalmuseum in Stockholm – und überrascht mit einer neuen Rückbesinnung auf alte Werte.

Licht ist in Skandinavien ein kostbares Gut. Besonders, wenn die Tage kurz und die Sonnenstunden rar sind. So ist es mehr als plausibel, dass die Stadt Stockholm den Auftrag, das schwedische Nationalmuseum im 19. Jahrhundert zu entwerfen, an einen Architekten vergab, der überaus bekannt für seine lichtdurchfluteten Bauweisen war: Der Preuße Friedrich August Stüler, einer der größten Baumeister seiner Epoche, schuf in Stockholm, direkt am Ufer des Norrströms, mit Blick auf die Altstadt und den imposanten Königspalast, ein Großkunstwerk. Nicht weniger prunkvoll als das Schloss auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht plante er ein Museum, das im Stile eines venezianischen Palazzos nicht nur eine Hommage an die Kunst, sondern auch an das natürliche Licht war: Großzügige Fenster und helle, farbenfrohe Säle sollten die Werke auch in den damals ohne Elektrizität noch dunkleren Wintern erstrahlen lassen – und das Museum weit über die schwedischen Grenzen hinaus bekannt machen.

Verblasste Ideen

»Sollten« deshalb, weil der Architekt die Eröffnung des Gebäudes im Jahr 1866 nicht mehr erlebte. Vielleicht wäre ihm die weitere Entwicklung auch gar nicht so lieb gewesen: Denn während sich das Nationalmuseum bald zum größten Kunstmuseum der nordischen Länder entwickelte, verlor sein einst erhelltes Innenleben im Laufe der Jahrzehnte an Leuchtkraft. Das lag nicht an seiner Sammlung mit Werken der größten skandinavischen Maler und vieler internationaler Künstler, sondern am Zeitgeist des 20. Jahrhunderts, der elektrischen Strom und künstliche Beleuchtung über natürliche Sonneneinstrahlung stellte. Die großen Fenster wurden verschlossen, bunte Wände geweißelt und neue eingezogen – und dem Museum damit zugunsten einer leeren Optik das natürliche Licht geraubt. Die ursprünglichen Ideen – sie waren verblasst.

Es mag daher fast wie ein Wink des Schicksals gewirkt haben, als das Nationalmuseum eine aus technischen Gründen notwendige Renovierung als Chance für …

Skandinavien Guides

  • Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Stille Wälder, einsame Küsten und schöne Aussichten: Diese Reiseziele in Skandinavien sind nicht nur echte Architektur-Highlights, sondern bieten vor allem einen ruhigen Urlaub und die sichere Chance, dem Alltagsstress zu entkommen.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: NORR-Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Oslo-Guide: 30 Tipps für die Umwelthauptstadt 2019

    Oslo-Guide: 30 Tipps für die Umwelthauptstadt 2019

    Die einst trostlose Hafenstadt Oslo hat sich zu einer lebendigen grünen Oase gewandelt. Unsere NORR-Tipps für die Europäische Umwelthauptstadt 2019.

  • Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Ob angesagte Festivals mit Tausenden Besuchern, gemütliche, vegane Cafés in der Altstadt oder Outdoor-Hotspots mitten in der Stadt: NORR präsentiert Insidertipps für die dänische Fahrradhauptstadt Odense.

  • Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern Schwedens zweitgrößte Stadt. Aufgrund der Lage wird die Metropole auch als “Vorderseite” Schwedens bezeichnet. NORR hat die besten Tipps für einen spannenden Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • Schwedische Eisabenteuer – Herausforderungen für Schlittschuhläufer

    Schwedische Eisabenteuer – Herausforderungen für Schlittschuhläufer

    In Finnland und Schweden hat Iceskating eine lange Tradition: Mit Langlaufschlittschuhen geht es auf zugefrorene Seen oder aufs Meer hinaus. NORR präsentiert acht Herausforderungen für Iceskater in Schweden.

  • Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Die Fjord Line Destination Langesund liegt nur gut zwei Autostunden entfernt von der Hauptstadt Oslo. Die Umgebung bietet eine Vielfalt an Aktivitäten für Outdoor-Freunde. Fjord Lines Favoriten findest du hier.

  • Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Das Interesse am Erlebnistourismus nimmt stetig zu. Kompetente Guides sind daher sehr gefragt. NORR hat fünf besondere Angebote für Wildnisführer in spe ausfindig gemacht.

  • Winter in Skandinavien: Hotels in Eis und Schnee

    Winter in Skandinavien: Hotels in Eis und Schnee

    Der Winter in Skandinavien ist meist eisig kalt. Kuschelig warm ist es dagegen in den von der NORR-Redaktion ausgewählten Hotels in Schweden, Norwegen, Finnland, Island und Grönland, die spannende Winterabenteuer in Eis und Schnee versprechen.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    Die Easy Peasy Summer Pant von Bleed ist eine leichte Hose aus dünnem Stoff, die sich für Natur oder  City eignet. Bleed kompensiert sämtlichen CO2-Ausstoß von Produktion und Transport.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt. Der 4-Wege-Stretch ist atmungsaktiv und schnell trocknend.

  • BERGANS STANDA INSULATED PANTS

    BERGANS STANDA INSULATED PANTS

    GreenroomVoice ist auf die Kommunikation von Nachhaltigkeitspraxis in der Outdoor Community spezialisiert.

  • BERGANS FLØYEN W JACKET

    BERGANS FLØYEN W JACKET

    Die Fløyen Jacke ist eine sehr leichte, windabweisende Jacke für den aktiven Gebrauch.

  • FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    Die Daunenjacke »Pak Down Jacket« von Fjällräven ist winterfest, atmungsaktiv, leicht und einfach zu verstauen.

  • ECO4SNEAKER VON BLEED

    ECO4SNEAKER VON BLEED

    Michael Spitzbarth gründete Bleed Organic Clothing mit dem Ziel ein vollständig Ökofaires Outfit zusammenstellen zu können. Der Eco4Sneaker war das schwierigste Produkt und das letzte Puzzelstück zu dieser Vision.

  • PATAGONIA TORRENTSHELL JACKET

    PATAGONIA TORRENTSHELL JACKET

    Die leichte, atmungsaktive »Patagonia Torrentshell-Jacke« lässt sich leicht verstauen und besitzt wasserabweisende Reißverschlüsse.

  • FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    Die Canada Wool Padded Jacket hält dich warm, wenn es kalt wird, egal ob am Lagerfeuer, am Strand oder wenn dann doch der Winter kommt.

  • DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    Der Dale of Norways Hovden Sweater aus 100 Prozent Merinowolle wärmt auch ohne Überzieher.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 25 Euro*

    statt 30 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
  • Testabo 5 Euro*

    statt 7,90 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 30 Euro, Testabo Ausland 10 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen