NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Valborg in Schweden

Valborg in Schweden

Jedes Jahr am 30. April ist es so weit. Es ist Valborg! Überall in Schweden trifft man sich in der Abenddämmerung zum Walpurgisfeuer.

Noch sind die Abende empfindlich kühl, also lieber eine wärmende Schicht zu viel an, als zu wenig. Sicher ist sicher. Wer weiβ wie nah man am Feuer stehen kann. An zahlreichen öffentlichen Plätzen werden Walpurgisfeuer entfacht, um mit Gesang gemeinsam den endlich beginnenden Frühling und die hellere Jahreszeit zu feiern. Die Winter in Schweden sind lang und der Frühling mit seinen wärmenden Sonnenstrahlen wird sehnsüchtig erwartet, daher ist Walpurgis auch ein wichtiges Datum im Kalender.

Valborg ist die Abkürzung kurz für „Valborgsmässoafton“ und bedeutet: Walpurgis bzw. Walpurgisnacht. Und die Walpurgisnacht wird in Schweden am 30. April gefeiert. Valborg leitet sich vom Namen der im 8. Jahrhundert geborenen und später heiliggesprochenen Walburga ab. Ihre Heiligsprechung erfolgte etwa 100 Jahre nach ihrem Tod am 1. Mai. Heute werden zu Valborg in der Abenddämmerung Feuer entzündet, die dem alten Glauben nach die Hexen vertreiben sollte.

In Stockholm lädt u.a. das Freiluftmuseum Skansen zum traditionellen Walpurgisfeuer mit Programm, auch in der Altstadt – auf Riddarholmen am Mälarsee, im Vasa-Park im Stadtzentrum und in den anderen Stadteilen feiern Stockholmer und Besucher den „Valborgsmässoafton”.

 

Valborgsmässofirande

Fotos: Lola Akinmade Åkerström/imagebank.sweden.se und © Gunnar Lundmark/Scanpix

Mehr Infos zu Valborg findet ihr hier.

 

Skandinavien Reisen

  • Prev
  • Next
Alle Reisen anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen