NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Warm ums Herz: Rezepte für die winterliche Outdoor-Küche

Warm ums Herz: Rezepte für die winterliche Outdoor-Küche

Text: Karin Ihre, Foto: Malcolm Hanes

Winter und Open-Air-Mahlzeiten passen nicht zusammen? Falsch. Die kalte Jahreszeit ist kein Grund, sich daheim hinter dem muckeligen Herd zu verkriechen. Schließlich hat der Winter so viel zu bieten – gerade auch in Sachen Geschmack.

Für die meisten besteht die winterliche Outdoor-Küche aus einem Feuer mit Grillwurst und mitgebrachten Butterbroten. Ich bin immer viel zu hungrig, um zur Essenszeit auch noch Holz zu sammeln. Außerdem sticht der Rauch in den Augen und setzt sich hartnäckig in den Kleidern fest. Deshalb ziehe ich persönlich den Kocher vor und ernte regelmäßig verwunderte Blicke, wenn ich, von lauter Schnee umgeben, Pfannkuchen backe. Dabei ist es kinderleicht.

Wichtig ist die gute Vorbereitung. Es ist wirklich keine Freude, in der Kälte die Zutaten schneiden, hacken oder reiben zu müssen. Das mache ich dann doch lieber vorher zu Hause. Überhaupt muss alles extrem einfach sein. Deshalb sind »Abkürzungen« wie Tütensuppen zu empfehlen, da sie sich mit guten Gewürzen und Zutaten schnell problemlos aufpeppen lassen. Im Winter sollte man die Mahlzeiten ganz besonders im Auge behalten, damit man nicht alles mit einem Riesenhunger vorbereiten muss. Die Geduldsspanne sinkt mit der Temperatur.

Zur Überbrückung hilft ein vitaminreicher Drink aus der Thermoskanne. Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte ihnen die Kälte besonders schmackhaft machen: Dinkelmuffins sind lecker und gehaltvoll zugleich. Der letzte heiße Tipp: Moderne Mulitfuel-Kocher heizen bei Minusgraden effektiv und zuverlässig.

DINKEL-KÄSE-MUFFINS

Zutaten:

200 g Dinkelmehl

40 g Dinkelflocken

2 TL Backpulver

1 TL Salz

50 g Butter

200 ml Kefir

3 ml geriebener Käse (mein Favorit in Schweden: Västerbottenost)

225 g frischer Babyspinat

Mehl und Flocken mit Backpulver, Salz und Butter vermischen; Kefir hinzufügen und das Ganze zu Teig kneten; Spinat anbraten und mit dem Käse (ein bisschen sparen) vermischen; Teig in der Muffinform verteilen und den Rest des Käses darüber streuen; ca. 20 Minuten bei 200° backen.

 Blaubeersuppe mit Apfel und Zimt

1 großen Apfel in kleinen Scheiben,

1 Paket Blaubeersuppenpulver,

1 Esslöffel Zimt und Vanillezucker

zusammen erhitzen. Fertig!

KARIN IHRE

ihre

Karin Ihre arbeitete viele Jahre als professionelle Köchin auf großen Segelyachten. In ihrer Freizeit liebt sie das Abenteuer in der Natur – auf dem Rad, im Kajak oder zu Fuß. Dabei wurde die Schwedin zur Gourmetköchin auf dem Campingkocher.

KOCHEN UNTER FREIEM HIMMEL

kochen

ist im Bassermann-Verlag in München erschienen.

ISBN 978-3-8094-2945-6

Skandinavien Guides

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • Favoriten für den Herbst in Skandinavien

    Favoriten für den Herbst in Skandinavien

    Goldgelbe Fjällbirkenwälder, saftige Blaubeeren und weißgepuderte Berggipfel: das ist Herbst in Skandinavien. NORR hat einen Guide zu den idyllischsten Plätze im Norden erstellt.

  • Weihnachtszeit in Schweden: Das darf nicht fehlen

    Weihnachtszeit in Schweden: Das darf nicht fehlen

    Wenn in Stockholm aus Lichterketten geformte Elche aufgestellt werden, Lucia ihr weißes Gewand herausholt und der unverwechselbare Duft von Safran durch die Gassen zieht, ist die Weihnachtszeit in Schweden angebrochen. NORR stellt sieben Leckereien vor.

  • Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Eivør Pálsdóttir ist die derzeit bedeutendste Musikerin der Färöer-Inseln. Die Abgeschiedenheit und schöne Natur galten der »färöischen Björk« von Beginn an als Inspirationsquelle. NORR verrät sie ihre zehn Lieblingsorte.

  • Stabkirchen in Norwegen: Favoriten von NORR

    Stabkirchen in Norwegen: Favoriten von NORR

    Stabkirchen sind beeindruckende Relikte aus dem Mittelalter. Die imposante Architektur erinnert an die reich verzierten Drachenschiffe aus der Wikingerzeit. Von den einst über 750 Stabkirchen existieren heute noch 30, davon 28 in Norwegen. NORR stellt 5 Stabkirchen vor. 

  • Industriekultur in Skandinavien

    Industriekultur in Skandinavien

    Das Jahr 2015 wurde von der Europäischen Union zum European Industrial and Technical Heritage Year auserkoren. Grund genug für uns, die Highlights der skandinavischen Industriekultur zusammenzutragen.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: NORR-Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Ob abenteuerliche Seekajak-Touren, eine gemütliche Reise an Bord eines Schiffs oder Entspannung pur auf dem selbstgebauten Floß: Die skandinavischen Gewässer lassen sich auf viele unterschiedliche Arten erkunden. NORR gibt Tipps für die Wasserwege.

  • Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Wasserfälle sind beeindruckende und einzigartige Naturschauspiele. Sehenswert und kraftvoll spielen sie für Tourismus und Wirtschaft eine wichtige Rolle. NORR stellt 15 imposante Wasserfälle in Skandinavien vor. 

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    Der Dale of Norways Hovden Sweater aus 100 Prozent Merinowolle wärmt auch ohne Überzieher.

  • BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    Bergans Hollvin Wool Jacket spendet eine Extraportion Wärme und ist ein perfekter Midlayer für jedes Abenteuer.

  • BERGANS MYRE DOWN JACKET

    BERGANS MYRE DOWN JACKET

    Die »Myre Down Lady Jacket« von Bergans besteht aus einem Mix aus Daune und Softshell und ist wasser- und windabweisend.

  • FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    Der Fjällräven Kajka 65 W besitzt einen Holzrahmen und lässt sich durch sein Perfekt-Fit-System exakt an den Körper anpassen.

  • BERGANS EIDFJORD JACKET

    BERGANS EIDFJORD JACKET

    Die robuste, funktionale Jacke »Bergans Eidfjord Jacket« ist gut durchdacht und macht an den richtigen Stellen Kompromisse.

  • Dale_of_Norway_Christiania

    Christiania Strickjacke

    Die Christiania Strickjacke ist eine traditionelle und elegante Damenstrickjacke aus weicher Merinowolle. Die Kombination aus Muster und einfarbigen Einsätzen betont die weibliche Silhouette.

  • Bleed_Sympatex_Street_Jacket_Ladies

    BLEED SYMPATEX STREET JACKE

    Die “Sympatex Street Jacke” von Bleed passt sich unkompliziert der Situation an, der man sie ausliefert.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt mit einem halben Reißverschluss an der Vorderseite. Der Stoff hat 4-Wege-Stretch, hervorragende Atmungsaktivität und ist schnell trocknend.

  • BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    Die leichte Softshell-Hose »Brekketind« von Bergans wurde für Aktivitäten in den Bergen designt und ist durch ihren Stretchanteil geschmeidig.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen