NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Das Festival für alle Stadtbauern

Das Festival für alle Stadtbauern

05 September 2014

Morgen findet in Stockholm das sogenannte »Stadsodlarfestivalen« statt. Ein Festival für Biobauern, Hobbygärtner und alle, die einen grünen Daumen haben.  »

grnmarknadgrnsakerfiskars

Es wird grün in Schwedens Hauptstadt! Von 12 bis 18 Uhr treffen sich morgen alle Schweden aus Stockholm und Umgebung, auf die die Bezeichnung Stadtbauer zutrifft. Und das sind gar nicht wenige. In den vergangenen Jahren hat Stockholm sich zu einer umweltbewussten und natürlichen Großstadt entwickelt. Restaurants locken ihre Gäste mit frischen Zutaten aus eigenem Anbau, Kinder lernen in Gartenprojekten ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen und so mancher fährt nach der Arbeit noch einmal in seinen Schrebergarten oder entspannt sich beim Bepflanzen seines Balkons.

10414855_621637441288967_2101161567606412326_n

Alle, die sich einen Überblick über die Möglichkeiten urbaner Landwirtschaft verschaffen möchten, erwatet im Fatbursparken auf der Insel Södermalm ein breites Angebot an Informationsveranstaltungen, Debatten, Vorträgen und Mitmach-Aktionen. Welche Vor- und Nachhteile ergeben sich beim Gemüse-Anbau inmitten der Großstadt? Wie funktioniert die Haltung von Hühnern ohne Bauernhof? Wo kann ich gärtnern, wenn ich keinen Garten habe? Jedes Projekt und jeder Experte hat seinen eigenen Stand und steht gerne zur Beantwortung aller Fragen zur Verfügung.

L1000176-685x513

Mit dabei ist auch das Projekt Trädgård På Spåret, von dem wir bereits in NORR berichtet haben. Mittlerweile hat sich der Garten auf Schienen zu einer sehr beliebten Anlaufstelle für alle kleinen und großen Stockholmer entwickelt, die gerne selbst anbauen, was in die Pfanne oder den Kochtopf kommt. Einer von ihnen ist Sternekoch Niklas Ekstedt, der eine Patenschaft für 60 Gemüsekisten auf der ehemaligen Bahnstrecke übernommen hat, um für frische Zutaten in seinen Gerichten zu sorgen.

10628682_622975637821814_8188277063485003580_o

Welche weiteren Projekte euch auf dem Festival erwarten und was es dort alles zu entdecken gibt, erfahrt ihr auf Facebook sowie beim Veranstalter Peppar och Pumpa.

Fotos: Stadsodlarfestivalen, Trädgård På Spåret

Top 5 Blog posts

  • 1

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Ihr kennt das Treehotel in Schwedisch Lappland? 2015 eröffnet eine weitere Natur-Attraktion in der Gegend. Das Arctic Bath ist nichts für Warmduscher. Neben kalten Bädern können Hartgesottene einen Sprung ins Eiswasser wagen. 

  • 2

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 3

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 4

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 5

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Der Schweizer Architekt Peter Zumthor hat ein Besucherzentrum für die historische Mine in Sauda, Norwegen entworfen. Von der Wand hängend und auf Stelzen stehend, ragen die Gebäude von den steilen Klippen empor.

Folge NORR auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

NORR auf Instagram

  • Omg This is a fing awesome Sunset in Reine! I
  • Morgenlicht morninglight peonies pfingstrosen redcharmpeony diesefarben norr norrmagazin flowerlover blumenliebe
  • ON THE SEA FLOOR When I was a kid Jacques
  • Lyngvig Leuchtturm  Letzter Leuchtturm in der Reihe an der
  • strommafarmlodge near the swedishwestcoast  rivermood flyfishinglife forest barn scheune
  • moodoftheday skandinavien hej scandinavianstyle norrmagazin outdoor outsidelover outoftown makeawish naturelover
  • PS I love you  Exped Expedition 80 L
  • Dnenblick  ringkobing ringkbing ringkbingfjord hvidesande hvidesandedk norrmag norrmagazin norrtime
  • About yesterday Currently my favorite place in Copenhagen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen