NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Hossa-Nationalpark: Finnlands schönstes Geschenk an sich selbst.

FOTO: MARJAANA TASALA

Abendliche Seenromantik im Päijänne-Nationalpark.

FOTO: HENDRIK MORKEL

Herbstliche Wanderung über Torronsuos Moore.

FOTO: HENDRIK MORKEL

Mit dem Kanu durch die einzigartige Landschaft des Saimaa-Nationalparks.

FOTO: SAMPO KIVINIEMI/ VASTAVALO

Abendstimmung im Kolovesi-Nationalpark.

FOTO: SAMPO KIVINIEMI/ VASTAVALO

  • Prev
  • Next

Finnlands Freiheit: Die Nationalparks des Seenlands

Text: Philipp Olsmeyer

Die Natur ist Teil der finnischen Identität. In den Nationalparks des Seenlandes lässt sie sich in ihrer ganzen Vielfalt und in aller Ruhe erleben.

2017 feierte Finnland 100 Jahre Unabhängigkeit und machte sich selbst zu diesem Anlass ein ganz besonderes Geschenk: seinen 40. Nationalpark. Die Wald- und Seenlandschaft rund um das kleine Dorf Hossa nahe der russischen Grenze ist ein wunderbares Stück Wildnis mit glasklaren Gewässern und uralten Kiefer- und Birkenwäldern. Tagelang kann man hier auf markierten Wegen durch die einsame Landschaft wandern, biken und paddeln, in Schutzhütten übernachten, an Feuerstellen selbst gefangene Fische grillen oder auf dem Naturlehrpfad sein Wissen über Fauna, Flora und Geografie erweitern. An einer der steilen Felsklippen, die sich bis zu fünfzig Meter hoch aus dem Wasser erheben, zeugen die Värikallio-Felsmalereien aus der Jungsteinzeit von einer Kulturgeschichte, die weit über das finnische Unabhängigkeitsdatum hinausgeht.

Perfektes Geburtstagsgeschenk

Der Hossa-Nationalpark ist genau deshalb das perfekte Geschenk für das Land und seine Besucher, weil er das Verhältnis der Finnen zur Natur symbolisiert. Eine Natur, die für alle zugänglich wie schützenswert ist, ein Gegenpol zur Zivilisation und ein Platz für die finnische Seele, an den man sich zurückziehen kann, wenn man Ruhe und Einsamkeit sucht – oder Pilze und Beeren. In Finnland gilt das Jedermannsrecht (fi. Jokamiehenoikeudet), die gesetzlich garantierte Freiheit, sich überall in der Natur bewegen und diese zu Freizeitzwecken nutzen zu dürfen – sei es, indem man dort sein Zelt für die Nacht aufstellt, den Fisch für das Abendessen fängt oder die Blaubeeren für das Frühstück pflückt.

Gut die Hälfte der finnischen Nationalparks liegt im finnischen Seenland und jeder einzelne von ihnen erzählt seine eigene einzigartige Naturgeschichte: So sind der Linnansaari- und der Kolovesi- Nationalpark im Saimaa-See nicht nur unter Kanuten sehr beliebt, sondern auch das Zuhause der bedrohten Saimaa-Ringelrobbe. Der Päijänne-Nationalpark im längsten See des Landes besteht aus einer Vielzahl an Inseln. Hier empfiehlt sich ein Boot- oder Kajaktrip auf die Hauptinsel Kelvenne, wo ein zehn Kilometer langer Pfad von einer Spitze zur anderen führt – vorbei an malerischen Sand- und Steinbuchten, von denen aus man Seeadler und andere seltene Vogelarten beobachten kann.

Ein weiteres Vogelparadies ist der Torronsuo-Nationalpark, das größte, noch im natürlichen Zustand befindliche Moorgebiet Südfinnlands. Holzwege ziehen sich über die sumpfige Ebene, die ein bedeutender Nist- und Rastplatz für Kraniche und andere Schreitvögel ist. Wer Finnlands Seele in den Nationalparks erleben will, findet auf der Seite nationalparks.fi alle wichtigen Informationen und Kartenmaterial für kleine und große Outdoor-Abenteuer.

Nationalparks im Seenland

Der Neueste

Hossa-Nationalpark, Region Kainuu, 11km2; Finnlands älteste Felsmalereien.

nationalparks.fi/hossa

 

Das Vogelparadies

Torronsuo-Nationalpark; Region Kanta-Häme, 26 km2; über 100 Vogelarten.

http://www.nationalparks.fi/torronsuo

 

Der Inselpark

Päijänne-Nationalpark, Region Päijät-Häme, 14 km2, verteilt auf 50 Inseln.

nationalparks.fi/paijanne

 

Heimat der Robben

Linnansaari- (Nord-/Süd-Savo, 38 km2) und Kolovesi-Nationalpark (Süd-Savo, 23km2); ca. 380 Saimaa-Ringelrobben.

nationalparks.fi/en/linnansaarinp

nationalparks.fi/kolovesinp

Skandinavien Guides

  • Inselträume: Ausflugstipps für die Schären von Stockholm

    Inselträume: Ausflugstipps für die Schären von Stockholm

    Der schwedische NORR-Redakteur Nicolas ist als begeisterter Angler auf Vaxholm in den Stockholmer Schären zu Hause. Er verrät seine besten Ausflugstipps für die Inselwelt.

  • Nyhavn_København_Foto_Jacob_Schjørring_&_Simon_Lau

    Kopenhagen City-Guide: Die besten Tipps

    Schon mehrfach ist Kopenhagen als »Lebenswerteste Stadt der Welt« ausgezeichnet worden. Grund genug für NORR, der sympathischen Metropole einen Besuch abzustatten.

  • Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Auf einer Kanutour in Småland lässt sich die schwedische Wildnis hautnah erleben: Man gleitet durch das Wasser, beobachtet wildlebende Tiere und schlägt sein Nachtlager an Rastplätzen mit Feuerstellen auf.

  • Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Architektur und Natur: Einsame Traumhäuser

    Stille Wälder, einsame Küsten und schöne Aussichten: Diese Reiseziele in Skandinavien sind nicht nur echte Architektur-Highlights, sondern bieten vor allem einen ruhigen Urlaub und die sichere Chance, dem Alltagsstress zu entkommen.

  • Rubjerg Knude - VisitDenmark

    Dänemark Jütland: Sommertipps

    Karg und schlicht, dafür erholsam und tiefenentspannt – das ist Jütland. Dänemarks wilde Schönheit ist einfach bezaubernd und Schauplatz unserer zehn Sommertipps für eine ausgelassene Zeit am Meer.

  • Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Outdoor-Tipps für den Sommer in Stockholm

    Stockholm ist reich an Naturschönheiten. Wälder, Seen und Strand sind immer leicht erreichbar. NORR hat zehn einzigartige Outdoortipps für unbeschwerte Sommertage in Stockholm ausgewählt.

  • Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Ob abenteuerliche Seekajak-Touren, eine gemütliche Reise an Bord eines Schiffs oder Entspannung pur auf dem selbstgebauten Floß: Die skandinavischen Gewässer lassen sich auf viele unterschiedliche Arten erkunden. NORR gibt Tipps für die Wasserwege.

  • City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    Ob die perfekte Laufstrecke, eine minimalistische Espressobar oder ein Markthallen-Mekka für Food-Nerds: NORR-Chefredakteur Gabriel Arthur verrät seine besten Tipps für einen grünen Kopenhagen-Besuch.

  • Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Das skandinavische Fjäll ist dort am schönsten, wo es am einsamsten ist – weit entfernt von Liftanlagen und Skigebieten. NORR hat die zehn besten Skihütten als »Basislager« für Skitouren im skandinavischen Fjäll zusammengestellt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BERGANS HELIUM 55 L

    BERGANS HELIUM 55 L

    Der funktionale, extrem leichte »Bergans Helium 55 L« wurde vor allem für Aktivitäten am Berg designt.

  • Dale_of_Norway_St_Moritz_Herren

    St. Moritz Sweater

    Die St. Moritz Sweater sind ein Bestseller der Dale Kollektion. Ein masculine geschnittener, weicher Merinowolle-Pullover mit Zip am Kragen.

  • BERGANS MYRE DOWN JACKET

    BERGANS MYRE DOWN JACKET

    Die »Myre Down Lady Jacket« von Bergans besteht aus einem Mix aus Daune und Softshell und ist wasser- und windabweisend.

  • ECO4SNEAKER VON BLEED

    ECO4SNEAKER VON BLEED

    Michael Spitzbarth gründete Bleed Organic Clothing mit dem Ziel ein vollständig Ökofaires Outfit zusammenstellen zu können. Der Eco4Sneaker war das schwierigste Produkt und das letzte Puzzelstück zu dieser Vision.

  • FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    Die Canada Wool Padded Jacket hält dich warm, wenn es kalt wird, egal ob am Lagerfeuer, am Strand oder wenn dann doch der Winter kommt.

  • DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    DALE OF NORWAY HOVDEN SWEATER

    Der Dale of Norways Hovden Sweater aus 100 Prozent Merinowolle wärmt auch ohne Überzieher.

  • DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    Die »Lundhags Authentic Pants« ist eine Trekkinghose. Sie ist an vielen Stellen verstärkt und schützt so vor Wettereinflüssen.

  • Dale_of_Norway_Jotunheimen_Herren

    Jotunheimen Knitshell Jacket

    Jotunheimen ist die neue Wetterjacke von Dale of Norway aus weichem Knitshell ist wasser- und schmutzabweisend und hat eine atmungsaktive Membrane.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen