NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Gletscher Schnee  von gestern

Gletscher Schnee von gestern

Text: Gabriel Arthur, Titelfoto: Tarfala

Ein warmer Sommer ist nicht alles. Gunhild Rosqvist, Professorin für Geographie und Leiterin der Tarfala-Forschungsstation am Kebnekaise, hofft dieses Jahr auf kühle Temperaturen, damit sich die schwedischen Gletscher erholen können.

Der Storglaciären ist der größte Gletscher an der Ostseite des Kebnekaise, Schwedens höchstem Berg. Bereits seit 1946 wird auf der nahen Forschungsstation Tarfala, die von der Universität in Stockholm betrieben wird, regelmäßig die Massenbilanz des Storglaciären gemessen.

Dabei wird die Menge des Schnees, die im Winter fällt in Kubikmeter Wasser umgerechnet. Anfang Juli werden dann rund 80 Messstäbe ins Eis gebohrt. Damit wird den Sommer über wöchentlich die Schneeschmelze gemessen, ebenfalls in Wasser umgerechnet. Fällt die Schneebilanz insgesamt positiv aus, das heißt, der Schneefall ist höher als die Schneeschmelze, wächst der Gletscher. Ist die Bilanz negativ, schmilzt der Gletscher und wird kleiner.

Die Messdaten des Storglaciären gehören zu den umfassendsten der Welt und der Trend der letzten zehn Jahre spricht eine deutliche Sprache:
Der Gletscher ist bedeutend kleiner geworden.

»1985 kam ich zum ersten Mal hierher. Und den Unterschied zu damals kann man mittlerweile mit bloßem Auge sehen. In Schweden gibt es rund 250 Gletscher. Außer dem Storglaciären gehören noch vier weitere Gletscher zu unserem Forschungsgebiet. Aber auch die übrigen behalten wir im Auge.

Es gibt keinen Zweifel daran, dass alle Gletscher an Größe verlieren. Genau wie die meisten anderen Gletscher in der Welt«, berichtet Gunhild Rosqvist. Dass diese Entwicklung nicht nur Naturgeographen beunruhigt ist bekannt. Ist der Mensch an der Schneeschmelze schuld? Werden die Eismassen auf Grönland und in der Antarktis verschwinden und weltweit große Überschwemmungen verursachen?

»Ganz so einfach ist es nicht. Die Größe des Storglaciären hat sich beispielsweise seit dem Rückzug des Inlandeises vor 9000 Jahren immer wieder verändert. Es gibt also natürliche Größenschwankungen, die man bei den Messungen und Prognosen mit berücksichtigen muss. Immer mehr Forschungsdaten belegen jedoch, dass und wie die Gletscher auf den Klimawandel reagieren. Statistisch …

Gunhild Rosqvist

Gunhild Rosqvist

Gunhild Rosqvist, Jahrgang 1960,
ist Professorin für Geographie und Leiterin der Forschungsstation Tarfala am Kebnekaise, die zur Stockholmer Universität gehört.

tarfala.su.se

In Tarfala wird schon seit
mehr als 60 Jahren geforscht.

 

Skandinavien Guides

  • 06_Wald-Guide_Oulanka_National_Park_Foto_Julia_Kivelä

    Wilde Wald-Träume in Skandinavien

    Wild wachsende Bäume, mit Moos bedeckte Felsen und malerische Seen. In der aktuellen Herbstausgabe hat NORR die dreißig schönsten und wildesten Wälder Skandinaviens in einem Guide zusammengestellt. Finde deinen Traum-Wald in Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark.

  • Nordische Buchtipps: Ein Literaturberg für Leseratten

    Nordische Buchtipps: Ein Literaturberg für Leseratten

    NORR-Rezensentin Kristina Maid-Zinke stellt 15 skandinavische Bücherempfehlungen aus dem Jahr 2017 vor – ideal für gemütliche Stunden im heimischen Wohnzimmer.

  • Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Das Fischerdörfchen Klitmøller im Nationalpark Thy wurde einst wegen seiner perfekten Surfbedingungen auch als Cold Hawaii bekannt. Heute wohnen hier viele Pioniere von damals mit ihren Familien und sorgen für neues Leben. NORR-Redakteur Philipp Olsmeyer verrät seine Thy-Tipps.

  • Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Ob abenteuerliche Seekajak-Touren, eine gemütliche Reise an Bord eines Schiffs oder Entspannung pur auf dem selbstgebauten Floß: Die skandinavischen Gewässer lassen sich auf viele unterschiedliche Arten erkunden. NORR gibt Tipps für die Wasserwege.

  • Atlanterhavsvegen

    Nordic Roadtrip: 12 skandinavische Panoramarouten

    Durch atemberaubende Landschaften gleiten und bleiben, wo das Herz am höchsten schlägt. Hier kommen unser NORR Tipps für die 12 besten Panoramarouten.

  • Die Kälte feiern – Wunderbare Wintertraditionen im Norden

    Die Kälte feiern – Wunderbare Wintertraditionen im Norden

    Traditionen, Märkte und Feste machen den nordischen Winter abwechslungsreich und lebendig. NORR hat die schönsten Wintertraditionen aus Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark und Island zusammengestellt. 

  • Natur vor den Toren der Stadt: Wilde Ausflugsziele nahe Stockholm

    Natur vor den Toren der Stadt: Wilde Ausflugsziele nahe Stockholm

    Die Wildnis beginnt direkt vor den Toren Stockholms. NORR-Redakteurin Karen Hensel stellt kleine Abenteuer in großartiger Natur vor.

  • Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Kanu Fahren in Smålands Wildnis

    Auf einer Kanutour in Småland lässt sich die schwedische Wildnis hautnah erleben: Man gleitet durch das Wasser, beobachtet wildlebende Tiere und schlägt sein Nachtlager an Rastplätzen mit Feuerstellen auf.

  • Westschweden: Favoriten für alle Jahreszeiten

    Westschweden: Favoriten für alle Jahreszeiten

    Mit mehr als einer halben Million Einwohnern ist Göteborg die zweitgrößte Stadt des Landes. Daneben beeindruckt die Region Westschweden mit atemberaubender Natur. NORR hat elf Favoriten für einen unbeschwerten Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BERGANS EIDFJORD JACKET

    BERGANS EIDFJORD JACKET

    Die robuste, funktionale Jacke »Bergans Eidfjord Jacket« ist gut durchdacht und macht an den richtigen Stellen Kompromisse.

  • Fjällräven_High_Coast_Eco_Shell_Padded_Jacket

    FJÄLLRÄVEN HIGH COAST ECO SHELL PADDED JACKET

    Fjällrävens High Coast Eco Shell Padded Jacket ist eine funktionale Herbst-Jacke für die Stadt.

  • FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • Dale_of_Norway_Anniversary_Herren

    Anniversary Sweater

    Der Anniversary Sweater ist ein zeitloser Klassiker. Der Norwegenpullover kommt mit einem Kordanzug für eine gute Passform. Der Halsbereich innen ist mit Fleece gefüttert.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt mit einem halben Reißverschluss an der Vorderseite. Der Stoff hat 4-Wege-Stretch, hervorragende Atmungsaktivität und ist schnell trocknend.

  • BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    Bergans Hollvin Wool Jacket spendet eine Extraportion Wärme und ist ein perfekter Midlayer für jedes Abenteuer.

  • FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    Die Daunenjacke »Pak Down Jacket« von Fjällräven ist winterfest, atmungsaktiv, leicht und einfach zu verstauen.

  • BERGANS FJELLRAPP SHIRT

    BERGANS FJELLRAPP SHIRT

    Das »Fjellrapp Shirt« von Bergans besteht aus 100 Prozent Merinowolle, ist praktisch lang geschnitten und hält sehr gut warm.

  • BERGANS HELIUM 55 L

    BERGANS HELIUM 55 L

    Der funktionale, extrem leichte »Bergans Helium 55 L« wurde vor allem für Aktivitäten am Berg designt.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
    • Natur-Prämie: Urwaldpatenschaft
  • Testabo 3,90 Euro*

    statt 6,40 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen