NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Nachrichten

Island: Bricht Hekla bald aus?

Island: Bricht Hekla bald aus?

Die knapp 1500 m hohe Hekla zählt zu den drei aktivsten Vulkanen auf Island. Ungewöhnliche seismische Messungen in der Region deuten darauf hin, dass der berüchtigte Vulkan erneut vor einer Eruption stehen könnte. »

Sieben schwächere Erdbeben in einer Tiefe von 11-12 km unter dem Erdboden zeichneten Geologen vorige Woche auf, laut Forschern eine überdurchschnittlich hohe Frequenz. Isländische Sicherheitsbehörden warnen daher eindringlich vor einer Wanderung auf Hekla (dt. Haube), bis dessen Status nicht völlig geklärt ist – ein Ausbruch könne schließlich jederzeit und ohne weitere Vorzeichen eintreten, so Jón Frímann auf seinem Blog.

Für die Isländer käme eine Eruption alles andere als unerwartet. Der Vulkan, der seit den 1950er-Jahren beinahe jede Dekade ausgebrochen ist, ruht seit seinem letzten Ausbruch im Jahre 2000 bereits verdächtig lange. Indes hat sich dessen Kuppel deutlich aufgebläht, wie Neigungsmesser am Berg dokumentierten. Als Ursache vermuten Wissenschaftler eine Druckerhöhung in einer Magmakammer in 14-18 km Tiefe. Die Hekla ist Teil eines äußerst aktiven Vulkansystems im Süden Islands, das sich aus einer über 40 km langen Vulkanspalte speist. In unmittelbarer Nachbarschaft liegt der Eyjafjallajökull, der im Jahre 2010 die gesamte Region mitsamt der Hekla mit einer dicken Ascheschicht überzogen hatte.

Wer die Aktivitäten gerne selbst im Auge behalten möchte, dem sei die Webcam auf Live from Iceland empfohlen.

 

Top 5 Blog posts

  • 1

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 2

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Ihr kennt das Treehotel in Schwedisch Lappland? 2015 eröffnet eine weitere Natur-Attraktion in der Gegend. Das Arctic Bath ist nichts für Warmduscher. Neben kalten Bädern können Hartgesottene einen Sprung ins Eiswasser wagen. 

  • 3

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 4

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 5

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Der Schweizer Architekt Peter Zumthor hat ein Besucherzentrum für die historische Mine in Sauda, Norwegen entworfen. Von der Wand hängend und auf Stelzen stehend, ragen die Gebäude von den steilen Klippen empor.

Folge NORR auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

NORR auf Instagram

  • The Fox is in the Alps fjllrven polarfuchs allgueralpen alpen
  • haidafilterdeutschland mitoffenenaugendurchdiewelt amazingphotohunter neverstopexploring ourplanetdaily photooftheday travelgram photography sunset sundown
  • Wenn sich die Klappe unseres Briefkastens ffnet freue ich mich
  • bestofscandinavia stayandwander mitoffenenaugendurchdiewelt agameoftones amazingphotohunter gooutandshoot neverstopexploring photography photooftheday norway
  • So many choices and yet I havent decided where to
  • Just waiting for the season Fuji XT10 23mm F11
  • Make sure you pack your stuff well  Fuji XT10
  • PS I love you  Exped Expedition 80 L
  •  dear norrmagazin team  many thx for your stopplasticpollution

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen