NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:


Naturschätze

Schwedische Delikatessen aus Wald und Meer, Kopenhagens hippstes Backwerk und arktisches Gärtnern auf Spitzbergen.

NORR Skandinavien-Magazin | Herbstausgabe 2019

Inhalte in dieser ausgabe

  • Momente des Glücks

    Wenn Skånes Wälder zu einem Märchenland werden und was wir vom Glück der Finnen lernen können.

  • Nordische Naturstoffe

    Eine Wäscherei auf Gotland, die neuen Wert für nordische Wolle erkämpft und die Jagd nach Schwedens rotem Gold.

  • Skandinavische Tierwelt

    Die Wanderung einer zielstrebigen Wolfsfrau und der Versuch, die panische Furcht vor dem Bären zu verlieren.

  • Kreative Städte

    Ein Besuch in der Trendstadt Trondheim und ein Street-Art Festival, das triste Häuserblocks in bunte Sagenwelten verzaubert.

  • Kulinarische Schätze

    Ein Stockholmer Wildpflanzensammler, hippe Backkultur in Kopenhagen, und arktischer Anbau auf Spitzbergen.

  • Nachhaltiger Tourismus

    Der Interessenkampf der samischen Rentierzüchter und der Einsatz für die Natur und gegen den Tourismus-Boom auf den Färöern.

Aktuelle Reportagen

  • Kostbarer Norden: Herr der Wildpflanzen

    Kostbarer Norden: Herr der Wildpflanzen

    Vom Wald ins Lokal, vom Gebüsch auf den Tisch – Niki Sjölund spürt für einige der besten Restaurants Skandinaviens essbare Pflanzen auf. NORR hat ihn auf einem Verkostungstrip zwischen Pilzen, Knospen und Fichtenzapfen begleitet.

    Zur Leseprobe
  • Kostbarer Norden: Die Jagd nach Schwedens Rotem Gold

    Kostbarer Norden: Die Jagd nach Schwedens Rotem Gold

    Die Jagdsaison auf den Rogen der Kleinen Maräne, ein lokales Spektakel im Bottenviken, beginnt Ende September. Steven Ekholm und Nicklas Blom haben die Berufsfischer von früh bis spät auf ihrer umstrittenen Fangtour begleitet.

    Zur Leseprobe
  • Wolfsblut: Ein Artenschutzabenteuer

    Wolfsblut: Ein Artenschutzabenteuer

    Die skandinavische Wolfspopulation braucht dringend frische Gene. Als ein Weibchen aus Russland über Lappland Richtung Mittelschweden wandert, wird sie zur großen Hoffnung der nordischen Raubtierfreunde. Ein Artenschutzabenteuer.

    Zur Leseprobe
  • Kostbarer Norden: Neue Backkultur in Kopenhagen

    Kostbarer Norden: Neue Backkultur in Kopenhagen

    Saftige Blaubeercroissants, marmorierte Sauerteiglaiber oder Safranplunder – in Kopenhagen haben die Bäckermeisterinnen und -meister eine neue Backkultur aufs Blech gelegt und sich damit zu den neuen kulinarischen Sternchen der Stadt geknetet.

    Zur Leseprobe
  • Kostbarer Norden: Zuchtwächter in der Arktis

    Kostbarer Norden: Zuchtwächter in der Arktis

    In Longyearbyen, dem Hauptort Spitzbergens, leben rund 2 200 Menschen. Sämtliche Lebensmittel, die sie konsumieren, müssen vom Festland importiert werden. Benjamin L. Vidmar will das ändern – und baut Gemüse an, auf 78 Grad Nord.

    Zur Leseprobe
  • Happiness-Guides: Die Geheimnisse des finnischen Glücks

    Happiness-Guides: Die Geheimnisse des finnischen Glücks

    Es heißt, die weltweit glücklichsten Menschen leben in Finnland. NORR will wissen, was wirklich dahintersteckt und lässt sich von vier Locals beim Seekajaken, Wandern und Pflanzensammeln in die persönlichen Geheimnisse des finnischen Glücks einweihen.

    Zur Leseprobe
  • Fabelhafte Fassade: Street-Art-Festival Artscape

    Fabelhafte Fassade: Street-Art-Festival Artscape

    Mystische Märchenfiguren inmitten grauer Wohnblocks – auf dem Street-Art-Festival Artscape verwandeln Künstler triste schwedische Häuserwände in kunterbunte Sagenwelten, um Menschen ein bisschen glücklicher zu machen.

    Zur Leseprobe
  • Zerissenes Land: Der Kampf der samischen Rentierzüchter

    Zerissenes Land: Der Kampf der samischen Rentierzüchter

    Das Recht der samischen Rentierzüchter auf geschützte Weidegründe kollidiert mit einem wachsenden Tourismus, der immer mehr Besucher ins Fjällgebiet zieht. In einigen Gegenden wurden nun Forderungen laut, touristische Einrichtungen umzusiedeln oder abzureißen.

    Zur Leseprobe

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen