NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Die Suche beschränkt sich nicht nur auf ebenerdige Verstecke. Manchmal kommt man dem Cache nur per Leiter näher.

Je schwieriger die Verstecke, desto höher ist der Status eines Geocachers in der Community.

Mit GPS-Gerät und Stirnlampe sollte man beim Geocaching immer ausgerüstet sein.

  • Prev
  • Next

Geocaching in Finnland: Auf Schatzsuche in der Wildnis

Text: Jonas Sivelä. Foto: Cata Portin

Das Outdoor-Hobby Geocaching erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In Finnland liegen bereits tausende sogenannte Geocaches an den ungewöhnlichsten Orten versteckt.

„N 60° 26.785 E 022° 17.535 morgen, zwei Uhr“. Diese überaus präzise, aber zweifelsohne etwas kryptische Anweisung habe ich am Vorabend erhalten. Die Koordinaten führen mich auf den Parkplatz vor der Sporthalle im Turkuer Stadtteil Kupitta. Hier beginnt heute ein in der Geocaching-Szene bekanntes, sogenanntes Mega-Event, ein internationales Treffen von Geocachern. Ich werde mit dem Auto von Kimppi Keiju und Maikkif abgeholt. Moment Mal – hier geht es nicht weiter, ein Zaun versperrt den Weg. Und dort? Nein, zu viele dornige Büsche. Diese, etwas nach japanischem Kampfsport klingenden Namen meiner beiden Geocaching-Guides sind ihre sogenannten Nicknames. Eigentlich heißen die beiden Kimmo Rantala und Tage Fransman. Gut zu wissen. Ich steige ein und los geht es. Die GPS-Geräte von Kimmo und Tage blinken gleichzeitig auf. Auf den ersten Blick sehen sie nach ganz gewöhnlichen GPS-Handgeräten aus, mit farbigen Karten, auf denen ein Pfeil in Form eines Autos die Richtung weist. Aber neben den gewöhnlichen Kartensymbolen finden sich auf dem Display noch andere, seltsame Zeichen.

Ob das wohl Blitzwarner sind, frage ich. „Nein. Das sind die im Gelände versteckten Geocaches. Wenn die Dose auf der Karte offen ist, heißt dass, ich habe den Cache schon gefunden, wenn sie zu ist, habe ich ihn noch nicht gefunden“, erklärt Kimmo. Ähnlich wie bei einer Schnitzeljagd geht es beim Geocaching darum versteckte Objekte – genannt Geocaches – zu finden. Diese können im Wald, in der Stadt oder im Prinzip überall versteckt worden sein. Die meisten Caches, wie sie in der Szene genannt werden, sind wasserdichte Plastikbehälter wie zum Beispiel handelsübliche Frischhaltedosen. Darin befindet sich ein Logbuch, in das sich der Finder einträgt. Die Koordinaten der Dose und eine genauere Beschreibung werden auf einer Internetseite veröffentlicht.

AUF JAGD NACH GEOCACHES

Am Fähranleger von Finnlands einziger kommunaler Flussfähre schließen sich uns auch die Frauen von …


Geocaching

Geocaching, auch GPS-Schnitzeljagd genannt, ist eine Art moderne Schatzsuche mithilfe eines GPS-Geräts. Anhand geografischer Koordinaten, die im Internet veröffentlicht werden, suchen die Anhänger nach sogenannten Geocaches. Die Caches bestehen aus einem wasserdichten Plastikbehälter und enthalten ein Logbuch, in das sich der Finder einträgt. Danach wird der Cache wieder in sein Versteck gelegt, damit der Nächste ihn finden kann. Der Fund wird im Internet auf einer entsprechenden Seite veröffentlicht. Je schwieriger die Suche und je mehr Caches jemand findet, desto höher ist sein Status in der Community.

Begriffslexikon

DNF: Did not find, Versteck nicht gefunden.
FTF: First to find, als Erster einen neuen Cache gefunden.
DFDC:
Danke für den Cache, Grußformel beim Loggen.
Log: Im Cache befindet sich ein Logbuch, in das sich alle Finder eintragen. Danach wird der Fund meistens noch im Internet geloggt.
Nickname: Unter den Geocachern verwendeter Name. Derselbe Name wie der Benutzername auf der Geocaching-Website. Hinter einem Nickname kann sich mitunter eine ganze Familie verbergen.
Kos: Die Koordinaten des Geocaches. Hier liegt der Schatz verborgen!
Spoiler: Hinweis wie zum Beispiel Fotos in einem Log, der den anderen Geocachern das Auffinden erleichtert und damit die Spannung nimmt.
www.geocaching.com

Kleines Wörterbuch

Muovilaatikko = Plastikdose
Geokätkö = Geocache
Aarrejahti = Schatzsuche
Kartta = Landkarte
GPS-vastaanotinn = GPS-Gerät

Skandinavien Guides

  • Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Telemark-Tipps von Fjord Line: Reiseziele nahe Langesund

    Die Fjord Line Destination Langesund liegt nur gut zwei Autostunden entfernt von der Hauptstadt Oslo. Die Umgebung bietet eine Vielfalt an Aktivitäten für Outdoor-Freunde. Fjord Lines Favoriten findest du hier.

  • Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Ob angesagte Festivals mit Tausenden Besuchern, gemütliche, vegane Cafés in der Altstadt oder Outdoor-Hotspots mitten in der Stadt: NORR präsentiert Insidertipps für die dänische Fahrradhauptstadt Odense.

  • Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Laufen, schwimmen, kämpfen: Herausforderungen in Schwedens Wildnis

    Ob zu Wasser oder zu Land, schwimmen oder laufen – die Sehnsucht nach sportlichen Herausforderungen in der Wildnis kennt in Schweden keine Grenzen. NORR hat eine Reihe von Extrem-Wettkämpfen für den Sommer und Herbst ausgewählt.

  • Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Wasserfälle sind beeindruckende und einzigartige Naturschauspiele. Sehenswert und kraftvoll spielen sie für Tourismus und Wirtschaft eine wichtige Rolle. NORR stellt 15 imposante Wasserfälle in Skandinavien vor. 

  • Herbst-Wunderland: 5 Rundwandertipps auf dem Skåneleden

    Herbst-Wunderland: 5 Rundwandertipps auf dem Skåneleden

    Der Wanderweg Skåneleden in Süd-Schweden schlängelt sich auf 1180 Kilometern an rauen Küsten mit Stein- und Sandstränden entlang, führt durch tiefe Wälder und vorbei an geheimnisvoll schimmernden Seen und offenen Weideflächen.

  • cafe_blå_lotus_visit_stockholm

    Kanelbulle & Co: 7 Café-Tipps in Stockholm

    Wo ließe sich die Leidenschaft der Schweden für saftige Zimtschnecken und guten Kaffee besser vereinen als in einem der vielen exzellenten Stockholmer Cafés? NORR hat sieben Favoriten zusammengestellt.

  • Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Traumberuf Wildnisführer: Outdoor-Schulen

    Das Interesse am Erlebnistourismus nimmt stetig zu. Kompetente Guides sind daher sehr gefragt. NORR hat fünf besondere Angebote für Wildnisführer in spe ausfindig gemacht.

  • Norwegen: Einzigartige Landschaftsrouten

    Norwegen: Einzigartige Landschaftsrouten

    Urlaub kann so einfach sein. Sachen packen, Auto beladen und losfahren – NORR stellt euch zwölf Landschaftsrouten an Norwegens Westküste vor, die bewegende Erlebnisse garantieren.

  • Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Norwegens Hauptstadt liegt direkt am Fjord, eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und Wasser. NORR weiß, wo es am schönsten ist.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • WOOLPOWER FULL ZIP 400

    WOOLPOWER FULL ZIP 400

    Der Woolpower Full Zip 400 aus Merinowolle und Polyester liegt angenehm weich und luftig auf der Haut.

  • BERGANS MYRE DOWN JACKET

    BERGANS MYRE DOWN JACKET

    Die »Myre Down Lady Jacket« von Bergans besteht aus einem Mix aus Daune und Softshell und ist wasser- und windabweisend.

  • Lundhags_Salpe_Jacket

    LUNDHAGS SALPE JACKET

    Lundhags Salpe Jacket ist eine funktionale Jacke, die nicht nur im Alltag vor Regen und Wind schützt.

  • Dale_of_Norway_Anniversary_Herren

    Anniversary Sweater

    Der Anniversary Sweater ist ein zeitloser Klassiker. Der Norwegenpullover kommt mit einem Kordanzug für eine gute Passform. Der Halsbereich innen ist mit Fleece gefüttert.

  • BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    Die Easy Peasy Summer Pant von Bleed ist eine leichte Hose aus dünnem Stoff, die sich für Natur oder  City eignet. Bleed kompensiert sämtlichen CO2-Ausstoß von Produktion und Transport.

  • FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    Die extrem strapazierfähigen Abisko Trekking Tights von Fjällräven sind optimal für eine sportliche Touren. Das Stretchmaterial lässt sich leicht reparieren und nachimprägnieren.

  • Bleed_Sympatex_Street_Jacket_Ladies

    BLEED SYMPATEX STREET JACKE

    Die “Sympatex Street Jacke” von Bleed passt sich unkompliziert der Situation an, der man sie ausliefert.

  • DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    DALE OF NORWAY CORTINA HEADBAND

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    FJÄLLRÄVEN KEB ECO-SHELL JACKET

    Die Fjällräven »Keb Eco-Shell Jacket« ist eine gut durchdachte Wetterjacke fürs skandinavische Gebirge.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
    • Natur-Prämie: Urwaldpatenschaft
  • Testabo 3,90 Euro*

    statt 6,40 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen