NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Gefährliche Rutschpartie: Sturm und Regen haben den Boden aufgeweicht.

Not macht erfinderisch: Als Wäscheständer müssen Wegschranken herhalten.

Das Abendprogramm inklusive einer Mahlzeit am Lagerfeuer fällt wortwörtlich ins Wasser.

Die Windschutzhütten auf dem Bohusleden bieten den drei Radlern in regelmäßigen Abständen ein willkommenes Dach über dem Kopf.

  • Prev
  • Next

Mountainbiking: Rutschiger Ritt durch Bohuslän

Text: Karen Hensel. Foto: Daniel Klawczyńscy

Die Herausforderung, einen skandinavischen Wanderweg mit 112 Seen auf dem Mountainbike zu bezwingen, lockt drei polnische Radler auf eine abenteuerliche Fahrt auf dem Bohusleden. Nur der schwedische Sommer hat etwas andere Pläne für die Jungs. 

Hinter beschlagenen Autoscheiben warten Daniel, Grzegorz und Piotr auf den Augenblick, an dem der prasselnde Regen in Lindome bei Göteborg etwas schwächer wird. In den nächsten zehn Tagen wollen die drei Polen den 360 Kilometer langen Wanderweg Bohusleden bewältigen. Allerdings nicht zu Fuß, sondern auf ihren Mountainbikes. Der Trail startet südlich von Göteborg und schlengelt sich idyllisch durch die Provinz Bohuslän bis nach Strömstad, nahe der norwegischen Grenze.

Eigentlich hatte Daniel geplant, in Lappland zu radeln. Dann stieß der 38-jährige Radprofi durch Zufall auf Informationen von anderen Mountainbikern, die über den Bohusleden berichteten. Auch wenn es hier keine echten Berge gibt, ist das Terrain durchaus anspruchsvoll. Mit dem Argument, dass der Weg 1 500 Kilometer näher an ihrer kleinen nordpolnischen Heimatstadt Lebork bei Gdansk liegt als die Touren in Lappland und dem reizvollen Gedanken, sich nach langen, sonnigen Tagen auf dem Sattel in einem der 112 am Weg liegenden Seen abzukühlen, konnte er auch seine beiden alten Schulfreunde Grzegorz und Piotr für den Trip in Westschweden erwärmen.

KAMPF GEGEN DEN MATSCH

Auf ein erquickendes Bad im See hat bei einer Durchschnittstemperatur von 12 Grad und der ausdauernden Regendusche momentan jedoch keiner der drei so richtig Lust. Der Zeitpunkt, an dem der Himmel aufbricht und ein paar Sonnenstrahlen freigibt, scheint weiter entfernt denn je. Die Jungs haben das Warten satt und spannen eine Plane vor ihrem Auto auf, um sich und ihre Mountainbikes trotz der stetig aus den Wolken schüttenden Wassermassen für den Trail zu präparieren. Obwohl sich weiterhin kein besseres Wetter anzukündigen scheint, schwingen sie sich auf ihre Räder und starten ihren Ritt. Weit kommen sie an diesem Tag nicht mehr. Der Regen schießt mittlerweile unbarmherzig aus einem schrägen Winkel auf die Radler hinab. Nach kurzer Zeit sind sie nass bis auf die Knochen. Die drei Freunde retten …

Bohusleden

Der Bohusleden ist ein 360 Kilometer langer Wanderweg, der durch die westschwedische Provinz Bohuslän führt. Er startet in Lindome bei Göteborg und verläuft in 27 Etappen bis nach Strömstad, nahe der norwegischen Grenze. Der Weg ist Teil des North Sea Trails, der durch die an die Nordsee grenzenden Länder Norwegen, Schweden, Dänemark, Deutschland, Niederlande und Schottland und England führt.

Bohusleden

North Sea Trail

Skandinavien Guides

  • Umeå Kreativstadt im Norden

    Umeå: Kreativstadt im Norden

    Alte traditionelle Holzhäuser, Kunstinstallationen und neue futuristische Gebäude treffen in Umeå aufeinander. NORR-Redakteurin Karen Hensel hat die Kulturhauptstadt besucht.

  • Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Zusammen ist man weniger allein. Und gemeinsam geht es sich leichter. NORR hat acht beliebte Wanderwege für kleine und große Gruppen zusammengestellt.

  • Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Eivør Pálsdóttir ist die derzeit bedeutendste Musikerin der Färöer-Inseln. Die Abgeschiedenheit und schöne Natur galten der »färöischen Björk« von Beginn an als Inspirationsquelle. NORR verrät sie ihre zehn Lieblingsorte.

  • Nyhavn - VisitDenmark - Jørgen Schytte

    Seeland: Dänische Sommerfavoriten

    Schauplatz für zehn Sommerfavoriten der NORR-Redaktion ist die dänische Hauptstadtinsel Seeland – größte Insel der Ostsee, Insel der Mächtigen, Könige und Reeder in der ältesten Monarchie Europas.

  • City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    Ob die perfekte Laufstrecke, eine minimalistische Espressobar oder ein Markthallen-Mekka für Food-Nerds: NORR-Chefredakteur Gabriel Arthur verrät seine besten Tipps für einen grünen Kopenhagen-Besuch.

  • Innovation Norway, visitnorway.com - Fotograf: C H

    Fjellnorwegen mit Oslo: NORR-Favoriten

    In Fjellnorwegen liegen Nordeuropas höchste Berge, in einer Landschaft mit idyllischen Wanderrouten, romantischen Tälern mit fischreichen Flüssen und Bergseen. Das norwegische »fjell« (Dt. Gebirge) wurde im Deutschen übernommen, um den im westlichen und nördlichen Skandinavien vorherrschenden Hochgebirgstyp zu bezeichnen.

  • Nordschweden: Unsere Favoriten

    Nordschweden: Unsere Favoriten

    Eine Landschaft geschaffen von den Urkräften der Natur, mit Gletschern, Bergmassiven und rauschenden Wasserfällen. Nordschweden, wild und abenteuerlich, umfasst etwa zwei Drittel des Landes. NORR hat zehn Kleinode gefunden – neben Nordlicht und nicht untergehender Sommersonne.

  • Unterwegs an der Höga Kusten

    Unterwegs an der Höga Kusten

    Die Höga Kusten (dt. Hohe Küste) liegt zwischen Härnösand und Örnsköldsvik. Seit dem Jahr 2000 gehört das Gebiet zum Weltnaturerbe der UNESCO. NORR hat die besten Tipps zusammengetragen. 

  • Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Norwegens Hauptstadt liegt direkt am Fjord, eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und Wasser. NORR weiß, wo es am schönsten ist.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    Die leichte Softshell-Hose »Brekketind« von Bergans wurde für Aktivitäten in den Bergen designt und ist durch ihren Stretchanteil geschmeidig.

  • MERINO FULL ZIP

    MERINO FULL ZIP

    Der Lundhags Merino Full Zip sorgt mit seiner engen Passform für Bewegungsfreiheit.

  • PATAGONIA MEN´S QUANDARY PANTS

    PATAGONIA MEN´S QUANDARY PANTS

    Die »Patagonia Men´s Quandary Pants« ist einfach, aber durchdacht konstruiert und ermöglicht eine angenehme Bewegungsfreiheit.

  • Dale_of_Norway_Jotunheimen_Herren

    Jotunheimen Knitshell Jacket

    Jotunheimen ist die neue Wetterjacke von Dale of Norway aus weichem Knitshell ist wasser- und schmutzabweisend und hat eine atmungsaktive Membrane, die selbst dem härtesten Wetter stand hält.

  • BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    Bergans Hollvin Wool Jacket spendet eine Extraportion Wärme und ist ein perfekter Midlayer für jedes Abenteuer.

  • WOOLPOWER FULL ZIP 400

    WOOLPOWER FULL ZIP 400

    Der Woolpower Full Zip 400 aus Merinowolle und Polyester liegt angenehm weich und luftig auf der Haut.

  • Dale_of_Norway_Christiania

    Christiania Strickjacke

    Die Christiania Strickjacke ist eine traditionelle und elegante Damenstrickjacke aus weicher Merinowolle. Die Kombination aus Muster und einfarbigen Einsätzen betont die weibliche Silhouette.

  • FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • Bleed_Sympatex_Street_Jacket_Ladies

    BLEED SYMPATEX STREET JACKE

    Die “Sympatex Street Jacke” von Bleed passt sich unkompliziert der Situation an, der man sie ausliefert.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
    • Natur-Prämie: Urwaldpatenschaft
  • Testabo 3,90 Euro*

    statt 6,40 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen