NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Die Eishöhlen von Island

Die Eishöhlen von Island

15 Januar 2015

Eine Wanderung in den Eishöhlen von Island ist wie ein Besuch in einer anderen Welt. Unter mehreren Metern jahrhundertealtem Eis bewegt man sich im blauen Schimmer vorwärts. Bloggerin Martina lässt uns an ihren Fotos teilhaben. »

Auf Island bietet sich Besuchern jedes Jahr die einzigartige Möglichkeit den Eishöhlen im Südwesten der Insel einen Besuch abzustatten. Die schimmernd blaue Farbe des Eises ist dabei eine Besonderheit. Das jahrhundertealte Eis ist quasi frei von Luftblasen, wodurch alle Farben am Durchkommen gehindert werden – alle bis auf blau.

Das Eis und seine Höhlen bestehen zwar das ganze Jahr, aber Touren dort hin werden zumeist nur zwischen November und März angeboten. Grund hierfür ist, dass sich im Sommer die Gefahr eines Einsturzes wesentlich erhöht.

Auch im Winter ist es wichtig, sich nicht einfach allein auf die Suche nach Höhlen zu machen, sondern auf die erfahrenen und ortskundigen Tourenführer zu vertrauen. Hier eine Auswahl der bekanntesten Tourenanbieter:

Local Guide of Vatnajökull
Extreme Iceland
Glacier Guides

Fotos: Martina Gebarovska

Top 5 Blog posts

  • 1

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Arctic Bath: Sprung ins kalte Wasser

    Ihr kennt das Treehotel in Schwedisch Lappland? 2015 eröffnet eine weitere Natur-Attraktion in der Gegend. Das Arctic Bath ist nichts für Warmduscher. Neben kalten Bädern können Hartgesottene einen Sprung ins Eiswasser wagen. 

  • 2

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Eine Wohnung im Gewächshaus

    Wohnen im Grünen: Familie Solvarm lebt diesen Traum in einem 300 Quadratmeter großen Gewächshaus mit Mittelmeerklima. Hier ist immer Sommer. Ein Wohnzimmerbesuch zwischen Weinreben, Tomatenstauden und Obstbäumen. 

  • 3

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Zelten unter Glas: Architekturpreis für Landschafts-Hütten

    Im Mai wird das einzigartige Ferienhausensemble auf den Lofoten mit dem renommierten Architekturpreis Architizer A+ Award ausgezeichnet.

  • 4

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Der größte Elch der Welt steht in Norwegen

    Norwegens Landschaftsrouten werden nicht nur von spektakulärer Natur, sondern auch von so mancher kunstvoller Kuriosität gesäumt. Neben einem goldenen Toilettenhaus und einer Berghütte aus Glas hat sich nun auch der größte Elch der Welt am Wegesrand niedergelassen. 

  • 5

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Minen von Sauda: Peter Zumthors neues Besucherzentrum

    Der Schweizer Architekt Peter Zumthor hat ein Besucherzentrum für die historische Mine in Sauda, Norwegen entworfen. Von der Wand hängend und auf Stelzen stehend, ragen die Gebäude von den steilen Klippen empor.

Folge NORR auf Facebook

Facebook Pagelike Widget

NORR auf Instagram

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen