NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Hüttenabenteuer Jämtland Winter 2018

Glückslager: Hüttenabenteuer in Jämtlands Fjäll

Text: Philipp Olsmayer Foto: Nicklas Blom

In Jämtlands Fjäll will NORR-Redakteur Philipp gleich zwei neu entdeckte Leidenschaften miteinander verbinden: das nordische Skifahren und das einfache Hüttenleben. Wie die eisige Kälte den Kurztrip zu einem denkwürdigen Abenteuer macht.

»Siehst du sie?«, schreit Ida. Sie steht bis zur Hüfte im Schnee und ich sehe nur das Licht auf ihrem Kopf und ihre Umrisse, die sich zwischen den Bäumen in der dunklen Winterlandschaft abzeichnen. Selbst bin ich auf eine krüppelige Fjällbirke geklettert, um ein wenig an Höhe zu gewinnen. Wie wahnsinnig drehe ich den Kopf hin und her und lasse das Licht meiner Stirnlampe über den Wald gleiten, in der Hoffnung, irgendwo mit dem Strahl auf die kleine Hütte zu stoßen, die hier irgendwo sein muss und die wir seit mindestens einer halben Stunde verzweifelt suchen.

»Einfach auf dem Eis am Seeufer entlang bis zur Sauna und dann etwa siebzig Meter den Hang hoch durch den Birkenwald«, hatte Vermieter Olof am Telefon gesagt, bevor der Akku den Kältetod starb. Aber in der Dunkelheit und in den Schneemassen, die Orientierung und Bewegung extrem erschweren, hilft uns seine Beschreibung auch nicht groß weiter. Kälte von minus zwanzig Grad macht das Ganze nicht leichter. Die Körperwärme nach dem anstrengenden Aufstieg ist inzwischen ganz aus den Kleidern gewichen. Ich bin komplett durchgefroren, kann Finger und Füße kaum mehr spüren.

»Nein. Nix. Lass uns erst einmal zur Sauna«, rufe ich zurück und so folgen wir unserer eigenen Spur hinab zur winzigen Holzhütte, deren Tür glücklicherweise unverschlossen ist. Erfolglos versuchen wir, mit den gefrorenen Birkenscheiten ein Feuer im Saunaofen zu entfachen. Aber in dem engen Raum entsteht dennoch ein wenig Wärme und die gefrorene Schokolade gibt uns einen kleinen Energieschub.

»Scheiß Lyckans Läger«, sagt Ida, halb lachend, halb weinend und es ist wirklich fast ein bisschen komisch, dass die so ersehnte Hütte für die Nacht übersetzt »Lager des Glücks« heißt. Wir beschließen, noch einen letzten Suchversuch zu starten, diesmal auf Skiern. Falls wir dann immer noch nichts finden, fahren wir die sechs Kilometer wieder hinab ins Tal. Ins Hotel.

Der fast perfekte Plan

Dabei hatte alles so herrlich …

EDSÅSDALEN

Edsåsdalen liegt in der nordschwedischen Provinz Jämtland in einem Tal rund 20 Kilometer südlich der Wintersportmetropole Åre und ist für seinen genuinen Fjälldorfcharakter bekannt. Noch heute wird im Sommer an den Hängen und in den Bergen rund um den See Hensjön Alm-, Land- und Forstwirtschaft betrieben und es gibt eine sehr aktive Dorfgemeinschaft. Seit den 20er Jahren ist der Köjagården, ein klassisches schwedisches Fjällhotel, das touristische Herz des Ortes. Weiter oberhalb, auf 986 Metern Höhe, liegt die legendäre Berg- und Waffelstube Vita Renen.

edsasdalen.se

WINTERSPORT

Skilangläufer und Tourengeher finden nahe des Ortes ein gut präpariertes, teils beleuchtetes Loipensystem mit Runden zwischen 1,5 und 18 km sowie 150 km ausgezeichnete Fjällwege. Für alpine Skifahrer gibt es fünf Schlepplifte und die Möglichkeit, sich hinter der Raupe zum Renfjäll ziehen zu lassen.

WOHNEN

Wähle zwischen dem schönen Hotel Köjagården, dem familienfreundlichen Wanderheim Renfjällsgården, einem der vielen privaten Ferienhäuser oder der Fjällstuga Lyckans Läger, etwa 6 Kilometer vom Dorf entfernt (nur mit Skiern/Scooter erreichbar).

ANREISE

Mit dem Nachtzug von Snälltåget von Stockholm nach Undersåker; von dort mit dem Bus oder Taxi.

snalltaget.se

Skandinavien Guides

  • Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Auf die leichte Tour: Gruppenwanderungen

    Zusammen ist man weniger allein. Und gemeinsam geht es sich leichter. NORR hat acht beliebte Wanderwege für kleine und große Gruppen zusammengestellt.

  • City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    City-Guide Kopenhagen: Dänemarks grüne Hauptstadt

    Ob die perfekte Laufstrecke, eine minimalistische Espressobar oder ein Markthallen-Mekka für Food-Nerds: NORR-Chefredakteur Gabriel Arthur verrät seine besten Tipps für einen grünen Kopenhagen-Besuch.

  • Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Wasserfälle sind beeindruckende und einzigartige Naturschauspiele. Sehenswert und kraftvoll spielen sie für Tourismus und Wirtschaft eine wichtige Rolle. NORR stellt 15 imposante Wasserfälle in Skandinavien vor. 

  • naturum-Guide: Besucherzentren in der schwedischen Natur

    naturum-Guide: Besucherzentren in der schwedischen Natur

    Die Besucherzentren in Nationalparks und Naturreservaten sind spektakuläre Orte, die Menschen den Weg in die Natur weisen. Im NORR-Guide stellen wir 33 Zentren in atemberaubender Landschaft vor.

  • Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Südschweden-Guide: Die besten Roadtrip-Tipps

    Auf seinem Roadtrip erkundete Stefan vom Blog nordicwannabe.com Südschweden. NORR-Leser versorgten ihn mit Insider-Tipps für typisch schwedische Erlebnisse zwischen Südspitze und Vättern, Ost- und Westküste. Hier kommen ihre 15 besten Empfehlungen.

  • Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern Schwedens zweitgrößte Stadt. Aufgrund der Lage wird die Metropole auch als “Vorderseite” Schwedens bezeichnet. NORR hat die besten Tipps für einen spannenden Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • 09_Sonnencomeback_listiljosi_Credits_Hrefna_Björg_Gylfadóttir

    Lichtfestivals im Norden – sechs strahlende NORR-Favoriten

    Wenn die Tage kürzer werden, erleuchten viele Städte im Norden in einem besonderen Licht. NORR stellt sechs Lichtfestivals vor, die den skandinavischen Winter auf kreative Weise erstrahlen lassen.

  • Rubjerg Knude - VisitDenmark

    Dänemark Jütland: Sommertipps

    Karg und schlicht, dafür erholsam und tiefenentspannt – das ist Jütland. Dänemarks wilde Schönheit ist einfach bezaubernd und Schauplatz unserer zehn Sommertipps für eine ausgelassene Zeit am Meer.

  • Nyhavn_København_Foto_Jacob_Schjørring_&_Simon_Lau

    Kopenhagen City-Guide: Die besten Tipps

    Schon mehrfach ist Kopenhagen als »Lebenswerteste Stadt der Welt« ausgezeichnet worden. Grund genug für NORR, der sympathischen Metropole einen Besuch abzustatten.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • MERINO FULL ZIP

    MERINO FULL ZIP

    Der Lundhags Merino Full Zip sorgt mit seiner engen Passform für Bewegungsfreiheit.

  • LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    LUNDHAGS AUTHENTIC PANTS

    Die »Lundhags Authentic Pants« ist eine Trekkinghose. Sie ist an vielen Stellen verstärkt und schützt so vor Wettereinflüssen.

  • FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    Die extrem strapazierfähigen Abisko Trekking Tights von Fjällräven sind optimal für eine sportliche Touren. Das Stretchmaterial lässt sich leicht reparieren und nachimprägnieren.

  • PATAGONIA DOWN SWEATER

    PATAGONIA DOWN SWEATER

    Die Daunenjacke “Patagonia Down Sweater” ist sportlich und alltagstauglich und hält unbeständigem Herbstwetter stand.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt mit einem halben Reißverschluss an der Vorderseite. Der Stoff hat 4-Wege-Stretch, hervorragende Atmungsaktivität und ist schnell trocknend.

  • Lundhags_Salpe_Jacket

    LUNDHAGS SALPE JACKET

    Lundhags Salpe Jacket ist eine funktionale Jacke, die nicht nur im Alltag vor Regen und Wind schützt.

  • BERGANS EIDFJORD JACKET

    BERGANS EIDFJORD JACKET

    Die robuste, funktionale Jacke »Bergans Eidfjord Jacket« ist gut durchdacht und macht an den richtigen Stellen Kompromisse.

  • FJÄLLRÄVEN KEB ECO SHELL TROUSERS

    FJÄLLRÄVEN KEB ECO SHELL TROUSERS

    Die Fjällräven »Keb Eco Shell Trousers« ist gut durchdacht, bequem, robust und wasserabweisend.

  • FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    Der Fjällräven Kajka 65 W besitzt einen Holzrahmen und lässt sich durch sein Perfekt-Fit-System exakt an den Körper anpassen.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
    • Natur-Prämie: Urwaldpatenschaft
  • Testabo 3,90 Euro*

    statt 6,40 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen