NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Ölands Weiten: Unterwegs auf dem Mörbylångaleden

Text: Emil Sergel Foto: Roger Borgelid

Der Wanderweg Mörbylångaleden auf Öland birgt kaum Höhenmeter, dafür umso mehr Überraschungen. NORR-Autor Emil Sergel hat sich ins südschwedische Flachland gewagt und landet plötzlich in der wilden Savanne.

Eigentlich zieht es mich und Roger immer nur ins Fjäll. Berge und Täler, Fjällbirken und eiskalte Gewässer – dafür brennen wir. Deshalb überkommt uns ein komisches Gefühl, als wir über die Ölandbrücke fahren, um uns auf die flachste Wanderroute Schwedens zu begeben. Kein Schneehuhn weit und breit. Dafür Windmühlen, Sandstrände und Campingplätze. Schon immer war Öland ein beliebtes Ferienziel und ein großer Teil der Besucher kommt zum Zelten oder für einen Urlaub im Wohnwagen auf die südschwedische Insel. Das Resort Böda Sand ist mit seinen 1 350 Stellplätzen inzwischen weit über das Eiland hinaus als größte Campinganlage Schwedens berühmt. Sollte sich auf dieser Ferieninsel wirklich ein Naturabenteuer verstecken, das uns bislang entgangen ist? Wir schultern unsere Rucksäcke, um die Sache zu ergründen.

Spiegelbild in Rosa

Unsere Herausforderung heißt Mörbylångaleden, ein 84 Kilometer langer Weg, der am Brückenende beginnt und parallel zur Westküste Ölands verläuft, in Kastlösa plötzlich scharf abbiegt und über Stora Alvaret an die Ostküste führt. An dieser schmiegt er sich dann bis Ottenby entlang, wo er eigentlich zu Ende ist. Die meisten Wanderer aber gehen weiter bis zur Südspitze Ölands, wo der Långe Jan, der höchste Leuchtturm Skandinaviens, steht. Während die Sonne langsam im Meer versinkt, wandern Roger, Stefan und ich in die kühle Abendluft hinaus. Der Kalmarsund sieht aus wie ein rosafarbener Spiegel. Der Weg verläuft nur wenige Meter vom Wasser entfernt und es ist schwer auszumachen, wo der Himmel aufhört und wo die Wasseroberfläche beginnt. Die Meerenge bildet auch die Grenze zwischen zwei unterschiedlichen Begriffen für das Wort »Hering«: Nördlich der Bucht wird der Fisch »strömming« genannt, im Süden sagt man »sill«.

Die Ölandbrücke liegt so weit hinter uns, dass man die Verkehrsgeräusche nicht mehr hört und wir gewöhnen uns langsam an den angenehmen Gedanken, keine kräftezehrenden Steigungen vor uns zu haben. Die abendliche …

Öland

Der Mörbylångaleden lässt sich mit dem Bus erreichen, mit dem man direkt nach Öland gelangt, am Ende der Brücke aussteigt und zu wandern beginnt. Auf dem Weg gibt es viele gute Zeltplätze. Man sollte, neben Wanderausrüstung und Badesachen, genügend Wasser mitnehmen, da es nur wenige Orte zum Nachfüllen gibt. Außerdem sollte man unbedingt öländische Spezialitäten wie »Kroppkakan« (dt. Klöße) und »Lufsan« (dt. Pfannkuchen) kosten.

morbylanga.se

Skandinavien Guides

  • NORR Stockholm

    Gut essen in Stockholm: Restaurant-Guide für Insider

    Ob mexikanisches Restaurant, Edelkantine oder rustikale Bierhalle: Der NORR-Guide präsentiert zehn Orte in Stockholm, an denen ihr gut essen könnt.

  • NORR in Umeå

    Umeå City-Guide: 30 Insider-Tipps für die Metropole in Nordschweden

    Traditionelle Holzhäuser, Kunstinstallationen und futuristische Gebäude treffen in Umeå aufeinander. Im NORR-Guide präsentieren wir die angesagtesten Spots der Kulturstadt mit alternativer Studentenszene.

  • Winterzauber in Nordfinnland

    Winterzauber in Nordfinnland

    Endlos weiße Weiten und kaum eine Menschenseele: Der Norden Finnlands lockt mit atemberaubenden Landschaften und Naturschauspielen. NORR zeigt euch die wunderbare finnische Winterwelt. 

  • Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg entdecken: City-Tipps

    Göteborg ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern Schwedens zweitgrößte Stadt. Aufgrund der Lage wird die Metropole auch als “Vorderseite” Schwedens bezeichnet. NORR hat die besten Tipps für einen spannenden Aufenthalt im wilden Westen zusammengestellt.

  • Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Wind und Wellen: Mit den Kindern ans Meer

    Der Weg ans Wasser ist in Skandinavien nie besonders weit. NORR hat sich auf die Suche nach familienfreundlichen Wasserabenteuern am Meer gemacht. 

  • Oslo-Guide: 30 Tipps für die Umwelthauptstadt 2019

    Oslo-Guide: 30 Tipps für die Umwelthauptstadt 2019

    Die einst trostlose Hafenstadt Oslo hat sich zu einer lebendigen grünen Oase gewandelt. Unsere NORR-Tipps für die Europäische Umwelthauptstadt 2019.

  • Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Kreativ und äußerst lebendig – so präsentiert sich die kleinste Hauptstadt Skandinaviens. NORR verrät 21 Insidertipps für eine spannende Städtereise durch Reykjavík.

  • Rubjerg Knude - VisitDenmark

    Dänemark Jütland: Sommertipps

    Karg und schlicht, dafür erholsam und tiefenentspannt – das ist Jütland. Dänemarks wilde Schönheit ist einfach bezaubernd und Schauplatz unserer zehn Sommertipps für eine ausgelassene Zeit am Meer.

  • Valborg in Schweden

    Valborg in Schweden

    Jedes Jahr am 30. April ist es so weit. Es ist Valborg! Überall in Schweden trifft man sich in der Abenddämmerung zum Walpurgisfeuer.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • BLEED YOGA OUTFIT

    BLEED YOGA OUTFIT

    Dieses Yoga-Outfit wurde mit dem Ziel entwickelt, für die Kreislaufwirtschaft geeignet zu sein. 78% des Gewebes besteht aus ECONYL, einem Polyamid, das aus Fischernetzen und Teppichresten hergestellt wird und Cradle2Cradle-zertifiziert ist.

  • PATAGONIA TORRENTSHELL JACKET

    PATAGONIA TORRENTSHELL JACKET

    Die leichte, atmungsaktive »Patagonia Torrentshell-Jacke« lässt sich leicht verstauen und besitzt wasserabweisende Reißverschlüsse.

  • WOOLPOWER SOCKS 800

    WOOLPOWER SOCKS 800

    Diese flauschigen Socken eignen sich perfekt für kalte Tage oder zum Anziehen nach einem Yoga-Kurs, um kalte Füße während der Entspannungsphase zu vermeiden.

  • BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    BERGANS HOLLVIN WOOL JACKET

    Bergans Hollvin Wool Jacket spendet eine Extraportion Wärme und ist ein perfekter Midlayer für jedes Abenteuer.

  • FJÄLLRÄVEN KEB ECO SHELL TROUSERS

    FJÄLLRÄVEN KEB ECO SHELL TROUSERS

    Die Fjällräven »Keb Eco Shell Trousers« ist gut durchdacht, bequem, robust und wasserabweisend.

  • WOOLPOWER FULL ZIP JACKET

    WOOLPOWER FULL ZIP JACKET

    Alle Woolpower Produkte werden von A-Z in Schweden hergestellt, die Arbeitsbedingungen entsprechen somit dem hohen europäischen Standart.

  • BERGANS FLØYEN W JACKET

    BERGANS FLØYEN W JACKET

    Die Fløyen Jacke ist eine sehr leichte, windabweisende Jacke für den aktiven Gebrauch.

  • FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    GreenroomVoice ist auf die Kommunikation von Nachhaltigkeitspraxis in der Outdoor Community spezialisiert. Die Sprache ist faktenbasiert und die Themenfelder klar zugeordnet, was jedem Interessierten einen Überblick verschafft.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 25 Euro*

    statt 30 Euro im Einzelhandel
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Erste NORR-Ausgabe kostenlos
  • Testabo 5 Euro*

    statt 7,90 Euro im Einzelhandel
    • 1 Monat NORR Premium
    • 1 NORR Ausgabe portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 30 Euro, Testabo Ausland 10 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen