NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

  • Prev
  • Next

Oh, Schweden! Schären, Schlafsack, Sternenhimmel

Text und Foto: Gesine Oesterwinter

NORR-Leserin Gesine Oesterwinter reist mit Freunden in ihr Lieblingsland Schweden. An einem kleinen Ort an der Westküste erlebt sie ihren ganz persönlichen Schären-Traum.

Ohne große Pläne machen wir uns auf den Weg, viele Autostunden braucht es, um aus dem Süden Deutschlands an die Ostküste Schwedens unterhalb Stockholms zu gelangen. Wenig Schlaf, den auch die Fährfahrt über Nacht nicht wieder aufholen kann. Dafür eine stets größer werdende Vorfreude, als wir uns immer nördlicher begeben. Von der großen Landstraße ab führen Schilder zu einem Café. Wir beschließen, eine Pause zu machen. Völlig überwältigt von der Schönheit jenen Ortes betreten wir ein rotes Holzhaus, dessen Boden unter unseren Füßen knarrt. Der Kaffeeduft umtänzelt unsere Nasen. Ich trinke meine erste schwedische heiße Schokolade, mit Marshmallows. Ich kann mein Glück kaum fassen.

Der perfekte Ort

Wäre die Reise hier zu Ende gewesen, ich wäre zufriedenen Herzens wieder nach Hause gekehrt. Doch weiter geht es also Richtung Norden und schließlich finden wir den perfekten Ort, an dem wir uns niederlassen wollen. Wir haben nicht viel im Gepäck, und doch ist es mehr, als man jemals brauchen würde, um das Land mit all seinen Sinnen wahrzunehmen. Ich klettere die moosigen Felsen in meinen Crocs herauf, die mir einen Blick über die Schären gewähren. Zu ambitioniert und von Glück erfüllt bin ich, als dass noch Zeit für den Gedanken an ein ordentliches Schuhwerk ist. Das Kind ist in mir los, was so viel heißt wie, ich bin angekommen. Wir schnappen uns das Ruderboot und rudern einmal um den Zipfel des Landstücks. Auf der anderen Seite angekommen, machen wir das Boot fest. Es wartet ein kleiner Tante-Emma-Laden auf uns, in dem es alles Notwendige gibt. Wir nehmen uns jeder ein Eis und eine Tüte selbstausgewählter Schokobonbons mit. Damit setzen wir uns an den Steg; ein kleines rotes Holzhaus mit der Aufschrift Sanden hinter uns. Ruhe und Frieden erfüllen den Ort. Nachdem wir unsere Leckereien vernascht haben, legen wir uns auf das warme Holz des Stegs und nehmen jeden noch so kleinen nordischen Sonnenstrahl in uns auf. Eine laue Windbrise schmiegt sich um unsere Haut. Wir wissen sofort, dass wir von nun an jeden Tag hierher kommen werden.

Auf Elchsafari

Als der Abend einbricht, beschließen wir spontan, uns auf Elchsafari zu begeben. Nach langem Warten und mit dem Gedanken spielend, wieder umzukehren, zeigt er sich uns auf einmal. Stolzen Hauptes tritt er auf die Lichtung, ein Elch mit mächtigem Geweih. Nebelschwaden und rot orangenes Abendlicht umhüllen ihn. Majestätisch steht er da, blickt uns an. Was für eine Gestalt an Schöpfung! Mal wieder können wir unser Glück kaum fassen. Zurück von diesem abenteuerlichen Ausflug sitzen wir noch lange da, spielen Karten und machen Musik, bis schließlich die Sterne ganz klar zu sehen sind und wir uns in unseren warmen Schlafsäcken verkriechen; in Gedanken schon an den nächsten Tag und all die wunderbaren Abenteuer, die auf uns warten.

 

NORR-Leserin

Portrait_Gesine

Gesine Oesterwinter möchte mit ihrer Kamera die Schönheit der Welt einfangen. Der Norden Europas hat es ihr dabei besonders angetan.

Gesines Webseite

 

Selbst schreiben

Du hast bei deinem letzten Skandinavien-Urlaub tolle Fotos gemacht und kannst gut schreiben? Wir drucken in jeder Ausgabe eine Leserreportage ab. Du bekommst 100 Euro Honorar, wenn es deine Story ins Heft schafft. Schicke dein Material (maximale Textlänge: 3 000 Zeichen, Bilder müssen eine Mindestauflösung von 300 dpi haben) und ein aussagekräftiges Porträtbild sowie deine Kontaktdaten an:

redaktion@norrmagazine.com

Skandinavien Guides

  • Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Oslo City-Guide: Tipps für das ganze Jahr

    Norwegens Hauptstadt liegt direkt am Fjord, eingebettet zwischen Wäldern, Bergen und Wasser. NORR weiß, wo es am schönsten ist.

  • 09_Sonnencomeback_listiljosi_Credits_Hrefna_Björg_Gylfadóttir

    Lichtfestivals im Norden – sechs strahlende NORR-Favoriten

    Wenn die Tage kürzer werden, erleuchten viele Städte im Norden in einem besonderen Licht. NORR stellt sechs Lichtfestivals vor, die den skandinavischen Winter auf kreative Weise erstrahlen lassen.

  • Malmö City-Guide: Die besten Tipps

    Malmö City-Guide: Die besten Tipps

    Öko, bio, fair und bunt – Malmö ist eine vielseitige Stadt. NORR-Redakteurin Katja Lehmann verrät ihre 24 besten Tipps für einen grünen Aufenthalt in der wohl fortschrittlichsten Metropole Schwedens.

  • Mit Kindern im Fjell: Tipps für Gipfelstürmer

    Mit Kindern im Fjell: Tipps für Gipfelstürmer

    Spannende Klettersteige, wackelige Hängebrücken, kristallklare Bergseen. Im skandinavischen Fjell können sich Kinder richtig austoben. NORR präsentiert die schönsten Bergabenteuer in Schweden, Norwegen, Island und Finnland.

  • 06_Wald-Guide_Oulanka_National_Park_Foto_Julia_Kivelä

    Wilde Wald-Träume in Skandinavien

    Wild wachsende Bäume, mit Moos bedeckte Felsen und malerische Seen. In der aktuellen Herbstausgabe hat NORR die dreißig schönsten und wildesten Wälder Skandinaviens in einem Guide zusammengestellt. Finde deinen Traum-Wald in Schweden, Finnland, Norwegen und Dänemark.

  • Skandinavien romantisch: Naturerlebnisse für Verliebte

    Skandinavien romantisch: Naturerlebnisse für Verliebte

    Im skandinavischen Gefühlsrausch: Der NORR-Guide präsentiert ausgewählte Naturerlebnisse für Verliebte und solche, die es werden wollen. Achtung: romantisch!

  • City-Guide: Turku

    City-Guide: Turku

    Die südfinnische Hafenstadt Turku präsentiert sich als kulinarische Hauptstadt des Landes. Im NORR-Guide präsentieren wir die angesagtesten Spots.

  • 8 Natur-Höhepunkte im finnischen Seenland

    8 Natur-Höhepunkte im finnischen Seenland

    Freiheit erleben: Der NORR Guide für die schönsten Naturschauplätze im finnischen Seenland.

  • Natur-Genuss: Kulinarische Ziele in Skandinavien

    Natur-Genuss: Kulinarische Ziele in Skandinavien

    NORR hat sich aufs Land begeben und zehn Orte besucht, in denen regionale Gerichte in natürlicher Umgebung aufgetischt werde

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    FJÄLLRÄVEN PAK DOWN JACKET

    Die Daunenjacke »Pak Down Jacket« von Fjällräven ist winterfest, atmungsaktiv, leicht und einfach zu verstauen.

  • BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    BLEED – EASY PEASY SUMMER PANT

    Die Easy Peasy Summer Pant von Bleed ist eine leichte Hose aus dünnem Stoff, die sich für Natur oder  City eignet. Bleed kompensiert sämtlichen CO2-Ausstoß von Produktion und Transport.

  • Dale_of_Norway_Anniversary_Herren

    Anniversary Sweater

    Der Anniversary Sweater ist ein zeitloser Klassiker. Der Norwegenpullover kommt mit einem Kordanzug für eine gute Passform. Der Halsbereich innen ist mit Fleece gefüttert.

  • BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    BERGANS SOFTSHELL-HOSE BREKKETIND

    Die leichte Softshell-Hose »Brekketind« von Bergans wurde für Aktivitäten in den Bergen designt und ist durch ihren Stretchanteil geschmeidig.

  • MERINO FULL ZIP

    MERINO FULL ZIP

    Der Lundhags Merino Full Zip sorgt mit seiner engen Passform für Bewegungsfreiheit.

  • FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    FJÄLLRÄVEN KAJKA 65 W

    Der Fjällräven Kajka 65 W besitzt einen Holzrahmen und lässt sich durch sein Perfekt-Fit-System exakt an den Körper anpassen.

  • BERGANS MYRE DOWN JACKET

    BERGANS MYRE DOWN JACKET

    Die »Myre Down Lady Jacket« von Bergans besteht aus einem Mix aus Daune und Softshell und ist wasser- und windabweisend.

  • FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    FJÄLLRÄVEN – ABISKO TREKKING TIGHTS

    Die extrem strapazierfähigen Abisko Trekking Tights von Fjällräven sind optimal für eine sportliche Touren. Das Stretchmaterial lässt sich leicht reparieren und nachimprägnieren.

  • BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    GreenroomVoice ist auf die Kommunikation von Nachhaltigkeitspraxis in der Outdoor Community spezialisiert. Die Sprache ist faktenbasiert und die Themenfelder klar zugeordnet, was jedem Interessierten einen Überblick verschafft.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen