NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Foto: Barbara Dirksen

Foto: ANG Nielsson

Foto: ANG Nielsson

Foto: ANG Nielsson

Foto: Barbara Dirksen

Foto: ANG Nielsson

  • Prev
  • Next

Erlebnis- & Naturreise: Frühlingsperle

Entdecke die landschaftliche Vielfalt Islands im Frühling und fernab der sommerlichen Touristenströme. Islands Vogelreichtum erwartet dich.

Nach dem langen Winter ist das Frühjahr eine magische und dynamische Zeit in Island. Die Natur erwacht zu neuem Leben, Lämmer werden geboren und zahlreiche Vögel gehen dem Brutgeschäft nach. Millionen von Zugvögeln machen auf der Vulkaninsel Halt. In dieser bewegten Zeit entdecken wir den vogelreichen Westen Islands. Wir erleben Papageitaucher und andere Seevögel an der Steilküste Látrabjarg, lernen auf der Farm Brekkulækur das isländische Landleben kennen und beobachten Seehunde. Auch abwechslungsreiche Tagesausflüge ins isländische Hoch- land und auf die Halbinsel Skagi stehen auf dem Programm. Abends bleibt Zeit zur Entspannung im Hot Pot. Eine Reise für Naturliebhaber und Hobby-Ornithologen, die Island außerhalb der Hochsaison kennenlernen möchten.

Reisecharakter

Auf dieser Kleingruppenreise erkunden Sie Island mit einem einheimischen Reiseleiter und maximal 15 Teilnehmern. Auf leichten und mittelschweren Wanderungen mit Tagesgepäck entdecken wir die landschaftliche Vielfalt Islands im Frühling und fernab der sommerlichen Touristenströme. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Erleben der Natur und dem Erforschen der vielfältigen Vogelwelt Islands. Trotz dieser ornithologischen Ausrichtung ist die Reise nicht nur für Vogelliebhaber, sondern auch für Naturfreunde aller Art geeignet. Des Weiteren erfahren wir auf dieser Nebensaisontour etwas über die isländische Kultur, das Leben auf dem Land und lernen in kleinen Bädern und Hot Pots die Vorlieben der Isländer kennen und lieben (Badehose/-anzug nicht vergessen!). Die Fahrstrecken legen wir im Minibus zurück. Besonders auf der Fahrt gen Norden und in den Westfjorden kommen lange Fahrten auf uns zu. Dafür haben wir insbesondere bei unserem Aufenthalt auf der Farm Brekkulækur genug Zeit, um die einzigartige Landschaft der Vulkaninsel in Ruhe zu genießen. Natürlich werden längere Fahrten je nach Strecke von Stopps mit Frischluftpausen, Besichtigungen oder kurzen Wanderungen unterbrochen.

Anforderungen

Auf dieser Reise machen wir Wanderungen unterschiedlicher Länge mit Gehzeiten bis 7 Stunden. Dazu kommen mehrere kleine Wanderungen je nach Reiseverlauf und Bedarf. Die Wanderungen sind geeignet für Wanderer mit Trittsicherheit in teilweise weglosem Gelände und normaler Kondition. Für alle gemeinsamen Herausforderungen der Tour sollten Sie die Bereitschaft zum Teamwork mitbringen!

Unterkunft & Verpflegung

Wir übernachten in familiären (Farm-)Gästehäusern in Doppel und Mehrbettzimmern und verbringen vier Nächte direkt auf der Farm Brekkulækur in Nordwest-Island. Ab unserem zweiten Reisetag genießen wir ein gemeinsames isländisches Frühstück, auch Mittag- und Abendessen ist an den meisten Reisetagen im Preis mit inbegriffen (siehe Leistungen).

Zur Buchung

 

Reisefakten

Termine

30.05.2019 – 07.06.2019

Inkludierte Leistungen

  • Unterkunft – 8 Übernachtungen in Kategorie B/C-Doppelzimmer/Mehrbettzimmer mit Etagendusche/WC
  • Verpflegung – Frühstück an den Tagen 2 – 8, Abendessen an den Tagen 1 – 7, Mittagessen/Picknick an den Tagen 2 – 7
  • Transfers – alle nötigen Transfers
  • Programm
  • Reiseleitung

 

Ihr Spezialist für Reisen nach Island, Grönland und die Färöer. Individualreisen, Minigruppenreisen, Aktivtouren & Island-Reisebausteine.

contrastravel

Tel. (0)4322 – 88 900-0

Mailkontakt
Webseite

Skandinavien-Reisen von contrastravel

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen