Weiter zum Inhalt

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei der weiteren Nutzung gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.

Natur des Nordens

Menü

Auf dem Sankt Olavsweg nach Trondheim

Europas schönste Wanderwege sind das Thema der Serie „Wanderlust!“ des TV-Senders „Arte“. In einer neuen Folge nimmt der britische Buchautor Bradley Mayhew die Zuschauer am 6. August um 19.30 Uhr mit auf den Sankt Olavsweg nach Trondheim. Der bedeutendste Pilgerweg Nordeuropas, der eigentlich ein ganzes Wegenetz ist, führt zum Grab des Heiligen Olav in der drittgrößten Stadt Norwegens.

Mayhew beginnt seine Wanderung an Norwegens Fjorden und erreicht in der Olympiastadt Lillehammer die Hauptroute des Olavswegs. Das Gudbrandsdal, das längste Tal Norwegens, und das Dovrefjell-Gebirge sind weitere Stationen der Wanderung. In ihrem Verlauf erlebt der Autor unter anderem Proben zum Peer Gynt-Festival. Im Mittelpunkt des größten norwegischen Kulturfestivals steht die Aufführung des „Peer Gynt“ auf einer großen Freilichtbühne vor der beeindruckenden Kulisse der ostnorwegischen Bergwelt.

Mit einem Ranger begibt sich Mayhew später auf die Suche nach der letzten wilden Population des europäischen Bergrentiers und man erfährt, wie man aus dem abgelegten Winterfell eines der seltenen Moschusochsen die feinste Textilfaser der Welt spinnen kann.

Die Reportagen der Wanderlust-Serie haben unter Wanderfreunden bereits Kultstatus erreicht. Die Norwegen-Reportage ist Teil der zweiten Staffel, die in der ersten Augustwoche gezeigt wird. Der Beitrag „Wanderlust! Der Olavsweg, Norwegen“ wird am 15. August um 14.50 Uhr und am 20. August um 18.25 Uhr auf „Arte“ wiederholt.

Arte
St.Olavsweg

Foto: Håvard Johansen

Verwandte Inhalte

Die Redaktion empfiehlt