NORR AUSZEIT Meereswanderer

DIASHOW STARTEN

Wanderer
des Meeres

 

3 Freunde.
3 Bretter.
3 Wochen.

 

Die Fotografen von Planet Visible entdecken
die arktische Inselwelt nördlich von Tromsø
auf dem SUP-Board.

 

Ein Abenteuer in faszinierender Natur,
bei dem sie das Einfache schätzen lernen
und mit großen Momenten belohnt werden.

Reportage lesen:

»Wanderer des Meeres«

Visuelle Stories:

Reykjanes: Ein Hotspot für nachhaltigen Tourismus

Reykjanes: Ein Hotspot für nachhaltigen Tourismus

Text: Natalie Trüeb Foto: Olgeir Andrésson

Die westisländische Halbinsel Reykjanes gilt als eine der nachhaltigsten Reiseziele der Welt. NORR wollte wissen, was den Geotourismus in der Region auszeichnet und wie dort die natürlichen und kulturellen Schätze bewahrt werden.

Sprudelnde Quellenkarge Lavafelder, schroffe Klippen und schwarze Sandstrände. Südwestlich von Islands Hauptstadt Reykjavík streckt sich die stiefelförmige Halbinsel Reykjanes (freiübersetzt: Rauchspitze) in den Nordatlantik, eine einzigartige Naturlandschaft, geschaffen durch ein geologisches Phänomen: Die Halbinsel liegt direkt auf dem mittelatlantischen Rücken. Hier verläuft die Grenze zwischen der nordamerikanischen und der eurasischen Kontinentalplatte, die sich jedes Jahr um etwa zwei Zentimeter verschiebt. Die Folge: eine außergewöhnlich hohe vulkanische und geothermische Aktivität.

Seit 2015 ist Reykjanes einer von zwei UNESCO-Geoparks auf der Atlantikinsel, und somit eine Region von großer geowissenschaftlicher Bedeutung, um die ganz besonders Sorge getragen wird und wo Menschen Erdgeschichte unmittelbar erleben können. Leistungen, diesen Naturschatz zu schützen und gleichzeitig zu Nutzen zu machen, wurde die Region Reykjanes in diesem Jahr bei den Sustainable Destinations Top 100 Awards mit dem dritten Platz in der Kategorie Earth Award ausgezeichnet. Damit werden vor allem die Umwelt- und Klimaschutzbemühungen der Destination hervorgehoben.

Mehr zum Leben inmitten von Vulkanen und  der Nutzung von natürlichen Ressourcen, erfahrt ihr in der neuen NORR-Herbstausgabe 2018. Für Neu-Abonnenten gibt es zuätzlich zu einer tollen Prämie, einen Premium-Zugang für unser Online-Magazin. 

Hol dir das NORR-Jahresabo

Skandinavien Guides

  • Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Basislager für Bergfans: Herrliche Skihütten im Fjäll

    Das skandinavische Fjäll ist dort am schönsten, wo es am einsamsten ist – weit entfernt von Liftanlagen und Skigebieten. NORR hat die zehn besten Skihütten als »Basislager« für Skitouren im skandinavischen Fjäll zusammengestellt.

  • Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Im Herbst werden die tiefen Wälder dunkler und ein wenig unheimlich, aber zugleich auch märchenhaft schön. NORR hat die zehn skandinavischen Wälder zusammengestellt, in denen die Chance, einem Troll zu begegnen, am größten ist.

  • Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Reykjavík City-Guide: Insidertipps

    Kreativ und äußerst lebendig – so präsentiert sich die kleinste Hauptstadt Skandinaviens. NORR verrät 21 Insidertipps für eine spannende Städtereise durch Reykjavík.

  • Wunderbares Åland: Die schönsten Erlebnisse

    Wunderbares Åland: Die schönsten Erlebnisse

    Die unberührte Natur Ålands, Flora und Fauna, die Abgeschiedenheit – das inspiriert das åländisch-britische Künstlerpaar Maria Korpi und Adam Gordon. NORR verraten sie ihre zehn Lieblingsorte und -aktivitäten für die Inseln zwischen Schweden und Finnland.

  • Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Skandinaviens Wasserfälle: Tipps von NORR

    Wasserfälle sind beeindruckende und einzigartige Naturschauspiele. Sehenswert und kraftvoll spielen sie für Tourismus und Wirtschaft eine wichtige Rolle. NORR stellt 15 imposante Wasserfälle in Skandinavien vor. 

  • Kinderfreundliche Skigebiete im skandinavischen Fjäll

    Kinderfreundliche Skigebiete im skandinavischen Fjäll

    Familien-Skiurlaub in Skandinavien: Der NORR-Guide präsentiert acht kinderfreundliche Skigebiete in Norwegen, Schweden und Finnland.

  • Campingland Schweden

    Campingland Schweden

    Für viele ist Schweden im Sommer ein beliebtes Reiseziel. Vor allem in den Monaten Juli und August herrscht auf den Campingplätzen Hochsaison. Hier sind elf 5-Sterne-Campingplätze für dein nächstes Skandinavien-Abenteuer.

  • Schwedische Weihnachtstraditionen

    Schwedische Weihnachtstraditionen

    Wie sah und sieht eigentlich die Zeit bis zum 24. Dezember traditionellerweise in Schweden aus? NORR stellt 14 historische Bräuche und ihre Geschichten vor.

  • Nordschweden: Unsere Favoriten

    Nordschweden: Unsere Favoriten

    Eine Landschaft geschaffen von den Urkräften der Natur, mit Gletschern, Bergmassiven und rauschenden Wasserfällen. Nordschweden, wild und abenteuerlich, umfasst etwa zwei Drittel des Landes. NORR hat zehn Kleinode gefunden – neben Nordlicht und nicht untergehender Sommersonne.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen