NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Das Sommerhaus von LLP Arkitektkontor ist in Proportion und Form Stallungen nachempfunden.

Die Villa Fårö ist dafür konzipiert, bei jeder Tageszeit und Witterung behagliche Aufenthaltsräume zu bieten.

Innerhalb des Hauses ist das Außen allgegenwärtig. Das Volumen wurde sukzessiv aufgelöst, um den maximalen Ertrag an Licht und Blick zu ermöglichen.

  • Prev
  • Next

Nordische Architektur: Sommerhäuser

Text: Jon Steinfeld. Foto: Åke E:son Lindman

Im Sommer heißt es: raus aus der Stadt und rein in die Natur. Architektur-Experte Jon Steinfeld über das Phänomen der skandinavischen Sommerhäuser.

Jedes Jahr spielt sich die Szene in ähnlicher Weise ab: Kaum ist der Schnee endgültig geschmolzen, kaum sind die ersten wirklichen Frühlingstage da –, erfährt ganz Skandinavien einen radikalen Wandel. Die Menschen ziehen leichte, helle Kleider an, es treibt sie mit Macht nach draußen, und wenn es dann einmal richtig warm ist, wird das öffentliche Leben fröhlicher und ausgelassener denn je. Die Tristesse des Winters ist vergessen, alles blüht und lacht.

Spätestens, wenn man zu Gast bei einem Mittsommerfest ist, versteht man, dass der Sommer für die Skandinavier einen Zauber hat, der maximal genutzt werden muss: In diesen zwölf oder sechzehn Wochen entscheidet sich das ganze Jahr. Diese große Bedeutung des Sommers überträgt sich auch auf die Architektur. Besonders ist dies natürlich an den Sommerhäusern zu erkennen, die im Unterschied zu deutschen Gepflogenheiten gerne in geringer Entfernung zum Hauptwohnsitz liegen. So kann jede mögliche Stunde hier genutzt oder sogar für einige Wochen im Grünen gewohnt werden, da der Arbeitsplatz meistens auch gleich in der Nähe liegt. Was dem Deutschen der Schrebergarten, ist dem Skandinavier das Sommerhaus.

Die Architektur der Sommerhäuser zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sie nicht mehr sein soll als eine trockene – und im Falle eines Wetterumschwungs auch wärmende – Hülle. Eindrucksvoll zeigt dies die Villa Fårö von LLP Arkitekter. Die umgebene Natur ist von jedem Ort im Haus einsehbar und der Himmel immer gegenwärtig. Jeder Raum hat eine direkte Verbindung zur umlaufenden Terrasse. Sollte es regnen, bietet ein im Haus integrierter überdachter Außenbereich Schutz bei bleibend offener Sicht auf die Landschaft.

Denn selbst bei schlechterem Wetter soll der Sommer genossen werden.

NORR-KOLUMNIST
JON STEINFELD

jon_steinfeld

Jon Steinfeld ist Gründer des Architekturbüros »loftwerk« mit Sitz in Karlsruhe und München. Als gebürtiger Schwede und Autor mehrerer Publikationen präsentiert Jon für NORR die neuesten Entwicklungen in der skandinavischen Architektur. Loftwerk

 

Ein Haus im Norden

haus-im-norden-steinfeld

Ein Haus im Norden – Skandinavisches Design, Raumkonzepte, Architektur ist im DVA Verlag erschienen. ISBN 978-3-421-03856-2. DVA Verlag

 

Skandinavien Guides

  • Credit_Petri_Jauhiainen_Vastavalo

    Finnland feiert 100. Geburtstag – NORR feiert mit!

    Die Finnen erlangten am 6. Dezember 1917, also heute vor genau 100 Jahren, ihre Unabhängigkeit. NORR sagt »Onneksi olkoon!« und feiert den Geburtstag mit einer Auswahl der schönsten Finnland-Reportagen!

  • Helsinki City-Guide: Die besten Tipps

    Helsinki City-Guide: Die besten Tipps

    Wie viele andere nordische Städte besticht auch Helsinki durch seine naturnahe Lage am Wasser. NORR hat 24 Geheimtipps für die östlichste Hauptstadt des Nordens zusammengestellt.

  • Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Odense-Guide: Insidertipps für die aufstrebende Metropole

    Ob angesagte Festivals mit Tausenden Besuchern, gemütliche, vegane Cafés in der Altstadt oder Outdoor-Hotspots mitten in der Stadt: NORR präsentiert Insidertipps für die dänische Fahrradhauptstadt Odense.

  • Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Färöer-Inseln: Die schönsten Orte

    Eivør Pálsdóttir ist die derzeit bedeutendste Musikerin der Färöer-Inseln. Die Abgeschiedenheit und schöne Natur galten der »färöischen Björk« von Beginn an als Inspirationsquelle. NORR verrät sie ihre zehn Lieblingsorte.

  • Elchgarantie: Elchsafaris in Schweden

    Elchgarantie: Elchsafaris in Schweden

    Wer sich fest vorgenommen hat im diesjährigen Schwedenurlaub einem Elch zu begegnen, kann sich mithilfe dieser Auswahl an Elch-Safaris einen Überblick verschaffen.

  • Atlanterhavsvegen

    Nordic Roadtrip: 12 skandinavische Panoramarouten

    Durch atemberaubende Landschaften gleiten und bleiben, wo das Herz am höchsten schlägt. Hier kommen unser NORR Tipps für die 12 besten Panoramarouten.

  • Schwedische Eisabenteuer – Herausforderungen für Schlittschuhläufer

    Schwedische Eisabenteuer – Herausforderungen für Schlittschuhläufer

    In Finnland und Schweden hat Iceskating eine lange Tradition: Mit Langlaufschlittschuhen geht es auf zugefrorene Seen oder aufs Meer hinaus. NORR präsentiert acht Herausforderungen für Iceskater in Schweden.

  • Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Nordische Schatzkiste: Vergessene Reiseziele

    Vergessene Inseln, historische Berge und kristallklare Seen. NORR präsentiert zehn nordische Outdoorgebiete in Skandinavien.

  • Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Im Herbst werden die tiefen Wälder dunkler und ein wenig unheimlich, aber zugleich auch märchenhaft schön. NORR hat die zehn skandinavischen Wälder zusammengestellt, in denen die Chance, einem Troll zu begegnen, am größten ist.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Frida Jacke

    Frida Jacke

    Die Frida Jacke ist eine sportliche, leichte Jacke, ideal für die Piste, Après-Ski oder auch für die Stadt. Der Name Frida ist ein alter nordischer Frauenname und bedeutet schön und Frieden.

  • FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    FJÄLLRÄVEN CANADA WOOL PADDED JACKET

    Die Canada Wool Padded Jacket hält dich warm, wenn es kalt wird, egal ob am Lagerfeuer, am Strand oder wenn dann doch der Winter kommt.

  • BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    BLEED – POLARTEC FLEECE JACKE GRAU

    GreenroomVoice ist auf die Kommunikation von Nachhaltigkeitspraxis in der Outdoor Community spezialisiert. Die Sprache ist faktenbasiert und die Themenfelder klar zugeordnet, was jedem Interessierten einen Überblick verschafft.

  • BERGANS FJELLRAPP SHIRT

    BERGANS FJELLRAPP SHIRT

    Das »Fjellrapp Shirt« von Bergans besteht aus 100 Prozent Merinowolle, ist praktisch lang geschnitten und hält sehr gut warm.

  • WOOLPOWER SOCKS 800

    WOOLPOWER SOCKS 800

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    BERGANS OF NORWAY – FLØYEN LONG SLEEVE

    Das Fløyen Long Sleeve ist ein leichtes und bequemes, technisches Langarmshirt. Der 4-Wege-Stretch ist atmungsaktiv und schnell trocknend.

  • Fjällräven_High_Coast_Eco_Shell_Padded_Jacket

    FJÄLLRÄVEN HIGH COAST ECO SHELL PADDED JACKET

    Fjällrävens High Coast Eco Shell Padded Jacket ist eine funktionale Herbst-Jacke für die Stadt.

  • Bleed_Sympatex_Street_Jacket_Ladies

    BLEED SYMPATEX STREET JACKE

    Die “Sympatex Street Jacke” von Bleed passt sich unkompliziert der Situation an, der man sie ausliefert.

  • FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    FJÄLLRÄVEN EXPEDITION DOWN LITE JACKET

    Das GreenroomVoice Transparency Tool bietet einen grundlegenden Rahmen um Nachhaltigkeitspraxis klar und verständlich zu analysieren, und um Erfolge, Prioritäten, Leistungen und Fortschritt zu kommunizieren.

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen