NORR AUSZEIT Eisiger Höhepunkt

DIASHOW STARTEN

Hoch hinaus
auf den Halti

 

 

Die Landschaft ist menschenleer.

 

 

Im nordfinnischen Wildnisgebiet Käsivarsi liegt der Halti, der höchste Punkt des Landes.
Christian Kneise hat ihn bestiegen.

 

 

Ein Abenteuer zwischen atemberaubenden Nordlichtern und sehr, sehr frischen Toiletten…

Einsamkeit erleben:

Reykjanes: Ein Hotspot für nachhaltigen Tourismus

Reykjanes: Ein Hotspot für nachhaltigen Tourismus

Text: Natalie Trüeb Foto: Olgeir Andrésson

Die westisländische Halbinsel Reykjanes gilt als eine der nachhaltigsten Reiseziele der Welt. NORR wollte wissen, was den Geotourismus in der Region auszeichnet und wie dort die natürlichen und kulturellen Schätze bewahrt werden.

Sprudelnde Quellenkarge Lavafelder, schroffe Klippen und schwarze Sandstrände. Südwestlich von Islands Hauptstadt Reykjavík streckt sich die stiefelförmige Halbinsel Reykjanes (freiübersetzt: Rauchspitze) in den Nordatlantik, eine einzigartige Naturlandschaft, geschaffen durch ein geologisches Phänomen: Die Halbinsel liegt direkt auf dem mittelatlantischen Rücken. Hier verläuft die Grenze zwischen der nordamerikanischen und der eurasischen Kontinentalplatte, die sich jedes Jahr um etwa zwei Zentimeter verschiebt. Die Folge: eine außergewöhnlich hohe vulkanische und geothermische Aktivität.

Seit 2015 ist Reykjanes einer von zwei UNESCO-Geoparks auf der Atlantikinsel, und somit eine Region von großer geowissenschaftlicher Bedeutung, um die ganz besonders Sorge getragen wird und wo Menschen Erdgeschichte unmittelbar erleben können. Leistungen, diesen Naturschatz zu schützen und gleichzeitig zu Nutzen zu machen, wurde die Region Reykjanes in diesem Jahr bei den Sustainable Destinations Top 100 Awards mit dem dritten Platz in der Kategorie Earth Award ausgezeichnet. Damit werden vor allem die Umwelt- und Klimaschutzbemühungen der Destination hervorgehoben.

Erdgeschichte erleben

»Wir wollen eine nachhaltige Form des Geotourismus in unserer Region entwickeln, in dem wir die natürlichen und kulturellen Werte schützen«, erklärt Eggert Solberg Jonsson, Leiter des Geoparks in Reykjanes. »Die Besucher sollen sich Zeit nehmen, den besonderen Charakter der Gegend zu entdecken und dabei rücksichtsvoll mit der Natur umgehen. Wir arbeiten eng mit Visit Reykjanes und den Tourismusunternehmen zusammen, um vor Ort verantwortungsbewusste Angebote zu schaffen.« Zahlreiche Infrastrukturprojekte wurden in den vergangenen Jahren realisiert: Neue markierte Wanderwege führen durch das geothermische Gebiet von Gunnuhver. Lehrpfade rund um den Leuchtturm von Reykjanes,  wo …

Skandinavien Guides

  • cafe_blå_lotus_visit_stockholm

    Kanelbulle & Co: 7 Café-Tipps in Stockholm

    Wo ließe sich die Leidenschaft der Schweden für saftige Zimtschnecken und guten Kaffee besser vereinen als in einem der vielen exzellenten Stockholmer Cafés? NORR hat sieben Favoriten zusammengestellt.

  • Outdoor auf Island: Die schönsten Natur-Aktivitäten

    Outdoor auf Island: Die schönsten Natur-Aktivitäten

    Island ist die größte Vulkaninsel der Erde und hat sich dank seiner mächtigen Natur zu einem boomenden Tourismusziel entwickelt. NORR präsentiert angesagte Naturangebote – aber auch Regeln, die Touristen beachten müssen.

  • Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Wasser-Wegweiser: Tipps zum Paddeln und Treibenlassen

    Ob abenteuerliche Seekajak-Touren, eine gemütliche Reise an Bord eines Schiffs oder Entspannung pur auf dem selbstgebauten Floß: Die skandinavischen Gewässer lassen sich auf viele unterschiedliche Arten erkunden. NORR gibt Tipps für die Wasserwege.

  • Nordlicht statt Feuerwerk: Silvester-Tipps in Skandinavien

    Nordlicht statt Feuerwerk: Silvester-Tipps in Skandinavien

    Wandern in weißen Winterlandschaften, die Tradition der Samen kennenlernen, Nordlichter bestaunen. Für die Silvesternacht zeigen wir euch im NORR-Guide sechs zauberhafteste Orte in Skandinavien.

  • Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Nordische Zauberwelten: Magische Wälder

    Im Herbst werden die tiefen Wälder dunkler und ein wenig unheimlich, aber zugleich auch märchenhaft schön. NORR hat die zehn skandinavischen Wälder zusammengestellt, in denen die Chance, einem Troll zu begegnen, am größten ist.

  • Elchgarantie: Elchsafaris in Schweden

    Elchgarantie: Elchsafaris in Schweden

    Wer sich fest vorgenommen hat im diesjährigen Schwedenurlaub einem Elch zu begegnen, kann sich mithilfe dieser Auswahl an Elch-Safaris einen Überblick verschaffen.

  • Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Cold Hawaii: Tipps für den Nationalpark Thy

    Das Fischerdörfchen Klitmøller im Nationalpark Thy wurde einst wegen seiner perfekten Surfbedingungen auch als Cold Hawaii bekannt. Heute wohnen hier viele Pioniere von damals mit ihren Familien und sorgen für neues Leben. NORR-Redakteur Philipp Olsmeyer verrät seine Thy-Tipps.

  • Vintage Shopping: Die charmantesten Flohmärkte Skandinaviens

    Vintage Shopping: Die charmantesten Flohmärkte Skandinaviens

    Wühlen, stöbern, staunen und dabei einzigartige Fundstücke zum Schnäppchenpreis erobern. NORR präsentiert die schönsten und außergewöhnlichsten Flohmärkte in Kopenhagen, Stockholm, Oslo und Helsinki.

  • Kunst und Kultur in Stockholm: Der Insider-Guide

    Kunst und Kultur in Stockholm: Der Insider-Guide

    NORR-Art-Direktorin Susan liebt bunte Orte, in denen sich Kultur entfalten kann. In diesem Guide empfiehlt sie künstlerische Hotspots in Stockholm.

  • Prev
  • Next
Alle Guides anzeigen

Grüne Outdoor-Produkte

  • Prev
  • Next
Alle Produkte anzeigen

NORR abonnieren und weiterlesen

Werde NORR-Abonnent und erhalte Zugang zum NORR Premium-Bereich, wo du alle großen NORR-Reportagen digital in voller Länge lesen kannst.

  • Jahresabo 21,60 Euro*

    statt 25,60 Euro im Einzelhandel (Deutschland)
    • 12 Monate NORR Premium
    • 4 NORR-Ausgaben portofrei
    • Eine NORR-Prämie nach Wahl
  • Testabo 9,80 Euro*

    statt 12,80 Euro im Einzelhandel (Deutschland)
    • 6 Monate NORR Premium
    • 2 NORR-Ausgaben portofrei
Jetzt bestellen
*Jahresabo Ausland 28,80 Euro, Testabo Ausland 10,80 Euro

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen