Weiter zum Inhalt

Diese Webseite verwendet Cookies. Bei der weiteren Nutzung gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Infos.

Natur des Nordens

Nordisch Reisen mit neuem Fokus

NORDISCH Reisen möchte Menschen ab etwa 50 Jahren abwechslungsreiche Reisen mit vielfältigen, intensiven Naturerlebnissen ermöglichen, bei denen sich jeder intensiv mit seiner persönlichen Zukunft auseinandersetzen kann.

Luzia Stucki (58) und Philipp Schmidt (57) haben sich vor zwei Jahren mit der Übernahme des Reiseveranstalters NORDISCH Reisen neuen Herausforderungen gestellt und begonnen, die Firma ganz neu auszurichten: Sie begleiten nun Menschen, die sich in einer lebensverändernden Situation, konkret in der Zeit vor der Pensionierung befinden. Als begeisterte Wanderer sind die beiden davon überzeugt, dass solche Lebensveränderungen am besten in der Natur und mit Unterstützung von Naturerlebnissen angepackt werden können.

Wie kam es zu der neuen Ausrichtung?
Wir selbst befinden uns ebenfalls im Prozess der Auseinandersetzung mit der Zukunft und gerade unsere letzte dreiwöchige Reise durch Skandinavien hat uns viele persönliche, wertvolle Erkenntnisse gebracht. Mit dem Erwerb des Bethania Retreats haben wir einen ersten konkreten Schritt gewagt.

Was bedeutet das konkret für euch und die Reisenden?
Es gibt uns die Möglichkeit, unsere persönlichen Erfahrungen weiter- zugeben und unseren Gästen eine Reise zu sich selbst zu ermöglichen – sich für die Zukunft auszurichten. Wir können unseren Reisenden konkrete Fragen stellen, sie bis zu einem gewissen Grad begleiten und unterstützen. Wir zählen aber insbesondere auf die Kraft der Natur, die Stille und Ruhe und die Gewissheit, dass jeder Einzelne schlussendlich selbst seinen Weg finden und gehen muss.

Was verbindet euch persönlich mit der nordischen Natur?
Die Natur im allgemeinen und speziell die nordische Landschaft gibt uns Kraft, Zufriedenheit und Gelassenheit – und genau das benötigen wir tagtäglich in unserem Alltag.

Welche Naturerlebnisse erwarten eure Gäste?
Sehr vielfältige Naturerlebnisse, die von Husky-Betreuung auf einer einfachen Lodge bis zu Aufenthalten in tollen, eher luxuriösen Unterkünften reichen. Da wir mit jedem vorab ein persönliches Gespräch in der Natur führen, beispielsweise bei einer Wanderung in den Walliser Alpen, werden wir die konkreten Wünsche des Gastes erfahren und für ihn entsprechend ein individuelles Programm zusammenstellen. 

Alle Infos findet ihr auf: www.nordisch.ch.

Mehr für dich