NORR AUSZEIT Felsige Freuden

Sommertrip nach Åland - Diashow starten

FELSIGE FREUDEN

 

Roter Stein in blauen Wellen: Ålands Granit ist ein Abenteuerspielplatz für Boulderer. NORR-Redakteurin Karen Hensel radelte mit ihren Freunden quer über die Inseln, um an den finnischen Felsen zu klettern.

 

Foto: Hendrik Morkel

Åland erleben:

Auf die leichte Tour: 8 Gruppenwanderungen

Auf die leichte Tour: 8 Gruppenwanderungen

Zusammen ist man weniger allein. Und gemeinsam geht es sich leichter. NORR hat acht beliebte Wanderwege für kleine und große Gruppen zusammengestellt.

Schweden

#01 High Coast Hike

high coast
(c) Highcoasthike.com

Der High Coast Hike ist ein 40 Kilometer langes Wanderabenteuer in dem einzigartigen Naturschutzgebiet Höga Kusten (dt. Hohe Küste). Erfahrene Wanderer sind auf der dreitägigen Tour in dem weltberühmten Nationalpark genauso willkommen wie Anfänger, die gerade erst ihre ersten Wanderschuhe gekauft haben. In der Anmeldegebühr ist fast alles enthalten, was man in der Natur so braucht, inklusive Wildnisausbildung, Wanderpass – und gute Unterhaltung.
Strecke 40 km
Start 20. und 22. Juli 2017

High Coast Hike

 

Schweden/ Norwegen

#02 St. Olavsleden

st olaf
(c) Stolavsleden.com

Die Fünftagestour entlang des Pilgerwegs startet in Selånger außerhalb von Sundsvall, und führt über Borgsjö bis ins norwegische Trondheim. Die Tour verläuft auf den Spuren des Wikingers Olav Haraldson durch Kulturlandschaften und tiefe Wälder in Medelpad und Jämtland, um schließlich in der schönen norwegischen Fjordlandschaft zu enden. Im Sommer 2017 werden zwei Gruppenwanderungen angeboten.
Strecke 570 km
Start 21. Juli und 25. August 2017

St. Olavsleden

 

Norwegen

#03 Aurlandsdalen

dnt
(c) Dnt.no

Das 40 Kilometer lange Aurlandstal wird auch als Grand Canyon von Norwegen bezeichnet und ist einer der beliebtesten Wanderwege Norwegens. Viele laufen den gesamten Pfad von Finse (1222 Meter ü NN) bis Vassbygdi (50 Meter ü NN) innerhalb von vier Tagen und übernachten in den Hütten entlang des Weges. Die 20 Kilometer lange Etappe von Østerbø nach Vassbygdi zählt zu den schönsten. Der norwegische Touristenverband (DNT) organisiert mehrmals im Sommer Gruppenwanderungen mit norwegischen Bergführern. Eine Teilnahme setzt allerdings die Mitgliedschaft im DNT voraus.
Strecke 40 km
Start Bei Redaktionsschluss noch nicht bekannt.

Turistforeningen.no

 

#04 Femundsmarka

dntoslo.no
(c) Dntoslo.no

Die leichte sechstägige geführte Hüttentour startet im mittelnorwegischen UNESCO-Weltkulturerbe Røros und führt durch mystische Moorlandschaften und Birkenwälder vorbei an malerischen Dörfchen. Das besondere an dieser Tour ist ihre Vielfältigkeit. Neben den Wanderungen stehen auch eine Sightseeing- Tour in Røros sowie eine Bootsfahrt über den Femundsee auf dem Programm. Zudem können Fahrräder und Kanus ausgeliehen werden. Übernachtet wird in Selbstversorger- und Berghütten. Verpflegung, Unterkunft und Ausflüge sowie zahlreiche Leihgebühren sind in den Kosten enthalten.
Strecke keine Angaben
Start 03. Juli und 10. Juli 2017

Dnt.no

 

Finnland

#05 Karhunkierros

Karhunkierros_702x346px_SiruLeenaMukkala
(c) Nationalparks.fi

Der seit 1950 bestehende Karhunkierros-Pfad befindet sich im Oulanka-Nationalpark im Nordosten Finnlands und zählt zu den beliebtesten Wanderwegen des Landes. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, überzeugt der Pfad durch seine abwechslungsreiche Landschaft. Hügellandschaften und Flussbänke wechseln sich mit dunklen Kiefernwäldern ab. Man kann den Pfad entweder komplett laufen oder bestimmte Teilabschnitte auswählen. Entlang der Strecke gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Hütten und Windschutzhütten.
Strecke 82 km
Start Die beste Wanderzeit ist zwischen Juni und Oktober

Nationalparks.fi

 

#06 Herajärvi Trail

Herajarvi IsmoPekkarinen
(c) Ismo Pekkarinen – Nationalparks.fi

Dieser Pfad im Koli-Nationalpark in Nordkarelien ist etwas ganz Besonderes. Er führt nicht nur an bewaldeten Hügeln vorbei und um den Herajärvi-See herum, sondern bietet auch einen Einblick in die traditionelle Landwirtschaft der Region. Alte Bauernhöfe und Kuhweiden säumen die Pfade. Aufgrund der Höhenunterschiede ist die Strecke etwas anspruchsvoller. Man kann jedoch zwischen drei unterschiedlich langen Wegen wählen.
Strecke 30, 35 oder 61km
Start Sobald der Schnee geschmolzen ist

Nationalparks.fi

 

Island

#07 Laugavegur

island
(c) Utivist.is

Vulkane, Gletscher, heiße Quellen – auf dem Laugavegur zeigt sich Island von seiner besten und bekanntesten Seite. Die von der isländischen Reisevereinigung Útivist geführte Tour startet in Landmannalaugur und endet in Básar. Zur Auswahl stehen eine fünf- und eine sechstägige Tour. Bei letzterer gibt es einen zusätzlichen Wandertag in Básar. Übernachtungen und Transport (gilt auch fürs Gepäck) sind in der Anmeldegebühr enthalten, verpflegen müssen sich die Teilnehmer bis auf das letzte Abendessen jedoch selbst.
Strecke keine Angaben
Start 28. Juni, 05./12./19./26. Juli, 09. August 2017

Utivist.is

 

Dänemark

#08 Gendarmstien

DK
(c) Visitsonderborg.dk

Dieser Wanderweg mit Geschichte führt durch die dänische Region Südjütland (dt. auch Schleswig). Das Grenzgebiet zwischen Dänemark und Deutschland war seit jeher Schauplatz zahlreicher historischer Ereignisse. Nach der Teilung der Region in einen nördlichen dänischen und südlichen deutschen Teil marschierten auf dem jetzigen Wanderpfad Grenzsoldaten. Heute gehört der Gendarmenpfad zu den fünf Klassikern der dänischen Wanderwege und überzeugt durch eine abwechslungsreiche Küstenlandschaft. Einige Teilstrecken können auch mit dem Fahrrad zurückgelegt werden.
Strecke 74 km
Start ganzjährig möglich

Visitsonderborg.dk

Skandinavien Reisen

  • Aktivcamps in Schweden

    Aktivcamps in Schweden

    Die Aktivcamps in Idre und Stömne gehören zu den Favoriten bei den Gästen von Rucksack Reisen. Hier, in den Provinzen Dalarna und Värmland, treffen sich Naturliebhaber und Aktivurlauber.

  • Sommerurlaub am Bärenfluss in Schwedisch-Lappland

    Sommerurlaub am Bärenfluss in Schwedisch-Lappland

    Acht Tage in der Wildnis Schwedisch-Lapplands verbringen Abenteurer und Naturliebhaber im Waldhotel am Bärenfluss, unweit des Polarkreises. Die Nachbarn sind Elche, Bären und Vielfraße im Nationalpark »Bärenland«.

  • Auf Wanderwegen zwischen Oslo und Bergen

    Auf Wanderwegen zwischen Oslo und Bergen

    Das Beste von Fjell- und Fjordnorwegen mit Highländer Reisen: Erlebt die Nationalparks Jotunheimen und Ronden, die Moschusochsen im wilden Dovrefjell und Stadtführungen durch die spannende Hauptstadt Oslo und das beschauliche Bergen.

  • Aktivcamp Idre: Wintersport in Schweden

    Aktivcamp Idre: Wintersport in Schweden

    Das Angebot ist vielfältig. Die Kosten überschaubar. Die Atmosphäre phantastisch. Rucksack Reisen empfiehlt den Hohen Norden als Reiseziel für Wintersportler und Naturliebhaber.

  • Grönland: Atemraubende Expedition zu den Eisbergen

    Grönland: Atemraubende Expedition zu den Eisbergen

    Paddelnd vorbei an Gletschern und durch Fjorde, bis zu den Eisbergen Grönlands, erlebt ihr 17 Tage lang eine eine großartige Szenerie, die ihr mit eurem Seekajak erkundet. 

  • Individuelle Autoreise durch Dänemark

    Individuelle Autoreise durch Dänemark

    Traumhafte Schlösser, malerische Fachwerkhäuser und herrliche Natur sorgen für einen angenehmen Urlaub in Dänemark.

  • Ferienhaus auf Bornholm – Dänemark

    Ferienhaus auf Bornholm – Dänemark

    Ganz Dänemark in einer Nussschale. Auf Bornholm ist es grün und hügelig, es gibt dramatische Klippen neben weißen Sandstränden.

  • Canadier-Tour Immeln/ Halen

    Canadier-Tour Immeln/ Halen

    Der schwedische Sommer steht für warme, lange Tage, klare Nächte in der Natur weit weg von der Zivilisation. Verabschieden Sie sich für einige Tage aus dem täglichen Druck und Stress. Die Dosis 5 Tage schwedischer Sommer entspricht einem Monat Ferien. Garantiert!

  • Ferienhaus Våxtorp – Schweden

    Ferienhaus Våxtorp – Schweden

    Schwedisches Urlaubsgefühl in Halland. Wald, Badestrand und Natur zum Wohlfühlen finden sich rings ums Ferienhaus in Våxtorp. Bis zu acht Personen finden hier Platz.

  • Prev
  • Next
Alle Reisen anzeigen

Weiter empfehlen

Extra für NORR-Abonnenten

Hier kannst du dich für den Premium-Bereich anmelden, um alle großen NORR-Reportagen in voller Länge zu lesen. Wenn du noch keine Zugangsdaten erhalten hast, schicke bitte eine Mail mit deiner Abo-Nummer an abo@norrmagazin.de.

Abonnieren & Premium lesen